Satellite
  • Day162

    Tan Awan, PHL

    February 8, 2017 on the Philippines ⋅ 🌬 28 °C

    Heute stand ein Highlight auf dem Programm: Schwimmen mit dem größten Fisch der Welt – dem Walhai. In Oslob werden diese majestätischen Tiere von den Fischern gefüttert um sie von den Fischernetzen fernzuhalten. Langsam haben auch Touristen davon Wind bekommen und es entwickelt sich leider zu einer Massenveranstaltung.

    Wir wurden von Motorengeräuschen geweckt. Beim Blick aus dem Fenster zeigte sich, dass auf dem kleinen Hotelvorplatz schon mindestens 10 Minibusse geparkt waren, und dass obwohl es noch nicht mal sechs Uhr war. Um sechs ging es dann auch für uns los. Das „Observation Center“ war gleich um die Ecke. Dort war schon sehr viel Betrieb und es war sogar eine Lautsprecheranlage installiert um die Massen zu dirigieren. Wir haben über den Lautsprecher noch ein kurzes Briefing bekommen - nicht anfassen, genug Abstand halten usw. - und dann ging es auch schon aufs Boot.

    Nach 2 Minuten hinausrudern hieß es auch schon ab ins Wasser und wir konnten schon nach kurzer Zeit den ersten Walhai sehen. Die vorgeschriebenen dreißig Minuten waren leider viel zu schnell vorbei, aber wir konnten die Tiere genau beobachten und sind mit bis zu drei davon gleichzeitig geschwommen.

    Sie sind trotz ihrer Größe komplett ungefährlich, da sie sich hauptsächlich von Plankton ernähren. Da war der ein oder andere Tourist mit Flossen und GoPro bewaffnet auf Selfiejagt die größere Gefahr, wir mussten schon den ein oder anderen Stoß einstecken.

    Nach diesem Erlebnis haben wir uns noch kurz im Hotel ausgeruht und sind dann auf die nächste Insel weitergefahren, wieder um ein bestimmtes Tier zu sehen, lasst euch überraschen!
    Read more