August 2018
  • Day9

    Von Aups nach Kölle

    August 16, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    So, nun das ganze anders herum. War wieder etwas aufgeregt, zumal ich ja eher old school bin und zb die bordkarte gern in Papierform habe. War aber mangels Drucker nicht möglich. Naja, dank mobiler Boardkarte bin ich dann doch durchgekommen. Meine Tante hat mich zum Flughafen gebracht, schön an der Küste entlang, und dort, beim Kiss ans Fly (kannte ich auch noch nicht) kurz geparkt und verabschiedet. In Blumenberg hatte Karsten für mich unser Auto geparkt. So musste ich nur in den Flieger und von Düsseldorf in die sbahn, hat schon was von betreutem Reisen 👵. Naja, aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich da nicht noch was einbauen könnte. Wollte in Düsseldorf ne Fahrkarte nachBlumenberg ziehen. Die Bahn stand schon da und ich hatte 4 min Zeit. Also an den Automat. Ziel eingeben (Blumenberg).Dann muss man ja auf dem Sch.....automat über mind 5 Bildet/Seiten.Am Ende sollte ich 89 Euro zahlen. Also Abbruch und nochmal, hab dann mangels Zeit Kölner Hbf als Ziel eingegeben. Hat dann zwar 20,50 Euro statt 11,50 Euro gekostet, war mir aber dann egal. Hatte schon 1,5 Std Verspätung und die Nase voll.
    Es war eine schöne Zeit in Aups und hat mir gut getan. Hier nochmal ganz lieben Dank an meine Tante, es war wirklich schön 😗
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Letzter Tag

    August 15, 2018 in France ⋅ ☀️ 27 °C

    Morgens war ich nochmal auf dem Markt. Es war recht voll, weil hier heute Feiertag ist. Nachmittags sind wir zum See und haben ein wunderschönes Plätzchen gefunden. Haben dort einen schönen Nachmittag verbracht.

  • Day7

    Tag 7

    August 14, 2018 in France ⋅ ☀️ 24 °C

    Nach dem Frühstück erstmal gechillt. Weil ich zu doof für den Aufsitzmäher bin, muss meine Tante das Mähen leider selbst erledigen. Irgendwie fiel mir dabei das Lied ein: Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad.....Abends waren wir downtown, sprich im Ort unten. Jemand hat auf dem Marktplatz alte Chansons von tja, den Namen des berühmten französischen Sängers habe ich vergessen 😢 gesungen. Das Konzert war gut besucht und die Franzosen haben artig mitgesungen. Die Musik war cool, aber es ist natürlich schöner, den man den Text versteht. Aber mit einem leckeren Cocktail in der Hand ist das auch egal 😂Read more

  • Day6

    Tag 6

    August 13, 2018 in France ⋅ 🌧 22 °C

    Morgens wurde ich von Donnergrollen geweckt. Das Gewitter hörte aber gegen 10 Uhr auf und der Himmel war wieder schön blau. Wir waren in Salernes einkaufen (endlich Chips 😊) und im Poolladen Chemikalien fürs Wasser kaufen. Wir müssen die Senfalgen bekämpfen. Ansonsten das übliche.....

  • Day6

    Tag 5

    August 13, 2018 in France ⋅ 🌙 18 °C

    Heute morgen waren wir einkaufen. Bin voll auf Entzug. Seit letzten Dienstag keine Chips gegessen 😡 Aber im intermarche gibt es keine Chips, die ich essen würde. Noch nicht mal Pringles gab es. Naja, da muss ich wohl durch. Dann lecker Mittag gegessen und am Pool gechillt. Bin gespannt, wie morgen das Wetter wird. Es ist Regen/Gewitter angesagt.Read more

  • Day4

    Tag 4

    August 11, 2018 in France ⋅ 🌙 18 °C

    Nach dem Frühstück sind wir erstmal auf den schönen Markt in Aups gefahren. Da gibt es wirklich schöne Sachen, auch gute Klamotten. Hab mir auch zwei schöne Teile gekauft. "Mein" Schmuckstand war leider nicht da. Habe mir in den vergangenen Jahren schon das ein oder andere gekauft. Naja, am Mittwoch hab ich ja nochmal eine Chance. Nachmittags schön am Pool gechillt (ohne Würmer).Read more

  • Day3

    Dritter Tag

    August 10, 2018 in France ⋅ 🌙 22 °C

    Nach dem Aufstehen mussten wir erstmal der schwarzen Würmer Herr werden, die leider in Unmengen nach Regen aus den Löchern kriechen. Portugiesischer Tausenfüssler. Echt eklig. Auf der Terrasse, um den Pool herum und natürlich auch im Pool. Aber da hat der Roboter gute Arbeit geleistet. Nachmittags sind wir bei schönsten Sonnenschein zum Lac de St Croix gefahren. Immer wieder faszinierend, es ist einfach wunderschön dort. Auch Balou hatte ihren Spass und wurde nicht müde, Stöckchen aus dem Wasser zu holen.Read more

  • Day2

    Zweiter Tag in Aups

    August 9, 2018 in France ⋅ 🌧 23 °C

    Seit heute Mittag regnet es. Es donnert und blitzt. Dafür fliege ich nach Südfrankreich 😈Naja, hab mal Schlaf nachgeholt und gechillt. Morgen soll die Sonne wieder scheinen 😃 Und es gibt heute leider kein Foto für euch 😅

  • Day1

    Von Kölle nach Aups

    August 8, 2018 in France ⋅ ⛅ 24 °C

    Birgit allein nicht nach New York sondern nach Aups. Und Karsten allein Zuhaus 😢Heute morgen war alles etwas hektisch, weil die Abreise der Pfadfinder gestern sehr zeitraubend war 😵. Bin mit dem Auto nach Blumenberg gefahren. Ob ich es abgeschlossen habe, weiss ich nicht, aber, ich hatte mein Portemonnaie dabei 😂. War schon bisschen nervös, weil ich ja noch nie alleine verreist/geflogen bin und dann noch in ein Land, wo ich die Sprache nicht kann. Sbahn und Flug, kein Problem. Die eigentliche Herausforderung war, den Bahnhof in der Nähe des Flughafens von Nizza zu finden. Lt Info 15-20 Minuten Fussweg.. Also, was soll ich sagen, ich hab auf jeden Fall 50 Minuten gebraucht. Überall Baustelle. Ich hatte zwar eine kleine Karte, aber Kartenlesen gehört nicht zu meinen Kernkompetenzen 😕Mein super Orientierungssinn 😲hat mich auch nicht weiter gebracht. Naja, dann war ich am Bahnhof, den geplanten Zug natürlich verpasst, klatschnass geschwitzt und wollte mal eben eine Fahrkarte am Automaten kaufen. Geht aber nicht, wenn man kein Französisch kann 😈. Naja, dann am Schalter nach langem Warten und einwandfreiem Englisch doch erfolgreich gewesen. Die Zugfahrt war super entlang der Cote Azur. Ist nur Shit, wenn man schwitzt wie Bolle, guckt die ganze Zeit aufs Meer und kann nicht rein. Umstieg in Cannes hat auch geklapot, ausser, dass ich versehentlich fast nach Monaco gefahren wäre. Doris hat mich dann abgeholt und um 17.00 Uhr war ich dann endlich in Aups. Eben hat es erstmal toral geschüttet. Super, ich fliege nach Südfrankreich in den Regen. Jetzt bin ich platt. Wir genehmigen uns jetzt noch einen Drink und dann gehts ins Bett.Es ist einfach nur schön, wieder hier zu sein. Die letzten Tage waren anstrengend und ich muss mich seelisch erholen 😢Read more