Australia
Parkside

Here you’ll find travel reports about Parkside. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day24

    Willkommen im Winter

    September 8 in Australia ⋅ ⛅ 13 °C

    Seit einer Woche bin ich nun in Adelaide. Hier ist Winter, dh. 15 Grad, Regen und Wind. Nach Darwin und Alice Springs bin ich froh wieder in einer etwas größeren Stadt zu sein. Hier gibt es tolle Cafés, einen schönen botanischen Garten, leckeres Essen im Central Market und super nette Leute. Ich wohne hier in einer kleinen Wohnung direkt hinter dem Haus meines Gastgebers Tony. Tony ist super. Er hat mich vom Flughafen abgeholt, mich mit Essen aus seinem Garten versorgt (Spinat und Eier von glücklichen Gartenhühnern) und hat für alles ein offenes Ohr. Zur Zeit wohnt noch ein befreundetes Paar aus Sydney bei ihm, daher ist es fast wie eine Art WG. :)
    Die letzten Tage war es hier leider sehr kalt und regnerisch. Daher war ich nicht allzu viel unterwegs. Ich war in einigen Museen (kosten hier keinen Eintritt), im botanischen Garten und einen halben Tag in Hahndorf. Hahndorf ist etwa 20km von Adelaide entfernt und die älteste deutsche Siedlung Australiens. War ganz interessant, aber etwas irritierend in Australien Oktoberfestmusik zu hören. :) Die wurde dort nämlich in einigen Restaurants gespielt - natürlich mit Sauerkraut und Schweinshaxe, typisch deutsch eben ;)
    Ab morgen bin ich für 2 Tage auf Kangoroo Island, laut meinem Gastgeber ein Muss wenn man in Adelaide ist. :)
    Read more

  • Day53

    Schokolade und ein bisschen Sightseeing

    December 8, 2016 in Australia ⋅ ⛅ 18 °C

    Um 10.30 Uhr hatte ich heute meine kostenlose Führung (25 Minuten) durch die "Haigh's Schokoladenfabrik". Da ich etwas zu früh da war, konnte ich mich noch ein bisschen im Laden umschauen. Man betritt kaum den Laden und schon hat man den "unangenehmen"😉 Geruch von Schokolade in der Nase.
    Dann ging es los. Als erstes wurde uns etwas zur Geschichte des Haigh's Unternehmen erzählt - das Unternehmen ist
    ein Familienbetrieb (fünfte Generation) und ist der älteste Schokoladenhersteller in Australien (seit 1915). Und dann gab es auch schon was zum Probieren: jeweils zwei Plättchen Vollmilch- und Zartbitterschokolade. Als nächstes wurde uns der Herstellungsprozess (leider nur anhand von Bildern) erläutert. Wir konnten aber währenddessen in die Produktionsräume schauen und sehen wie die Pralinen alle per Hand gefertigt und verpackt werden. Und ich glaube der ein oder andere Mitarbeiter nascht auch mal ganz gerne😅🙈. Fotos waren hier leider nicht erlaubt. Nach der Führung gab es noch eine handvoll Mandelpralinen - lecker😄. Ich habe mir anschließend noch zwei Pralinen (caramel - leider etwas sehr hart gewesen - und Cappuccino) gekauft und habe dann nochmal zwei Haselnusspralinen zum Probieren bekommen. So viel bzw. zu viel Schokolade am morgen😆.

    Zum Mittag war ich im Hostel bevor ich dann in Richtung "Botanischen Garten" und anschließend zum "Adelaide Oval" (gehört weltweit zu den schönsten Cricket- und Footballstadien) gestartet bin. Ich muss ja zumindest einen Teil der Schokolade wieder ablaufen😂.

    Am Nachmittag habe ich mich dann noch in die Stadt gesetzt, die Sonne genossen und einem Klavierspieler zugehört.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Parkside

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now