Germany
Faistenoy

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day3

      Tag 2: Fellhorn

      August 18, 2021 in Austria ⋅ ☁️ 7 °C

      Nach ca. einer Stunde über Asphaltanstieg erreiche ich die Bergstation. Nun zaudere ich eine ganze Weile hin und her. Ca. 2,5 Stunden sind für den Aufstieg bis zum Fellhorn veranschlagt. Schaffe ich es noch bis zur letzten Talfahrt um 16:30? 🤔 Der Optimist in mir gewinnt schließlich die Oberhand und so ziehe ich weiter. Nach einer guten halben Stunde ist eine bewirtete Alpe erreicht und ab hier beginnt nun der Anstieg über den großartigen Grat zwischen den Oberstdorfer Tälern auf der einen und dem Kleinwalsertal auf der anderen Seite. Einfach zum Genießen! 😃 Noch weit vor 16:00 Uhr ist der Gipfel des Fellhorns erreicht. Ich lasse mich für das ultimative Gipfelkreuzbild ablichten und bin glücklich die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Nach über 20 Jahren stehe ich erstmals wieder auf über 2000 Meter nN!Read more

      Traveler

      Gute Entscheidung und zu Recht Glück gehabt, 😉

      8/21/21Reply
      Traveler

      Danke! Habe ich mir auch gedacht! 😅

      8/21/21Reply
      Traveler

      Wenn nicht, wäre der dynamische Herr halt wieder runter gelaufen 😁

      8/21/21Reply
      14 more comments
       
    • Day2

      Grüß Gott Kleinwalsertal

      July 11, 2021 in Austria ⋅ ⛅ 14 °C

      Geruhsam war die Fahrt in den Süden, rund 4 Stunden war ich unterwegs. Etwas zähflüssig wurde es vor Ulm und die A8 runter. Aber die Steigungen nimmt mein Mobil ohnehin eher gelassener. Mit tun die Autos 🚗 auf der linken Spur fast leid; sie können auch nicht schneller. Hinter Kempten taucht man dann in die Landschaft des Allgäu ein und noch ein paar Kilometer weiter südlich sieht man am Horizont endlich ein paar Berge. Die letzten 5-6 Kilometer windet sich die Strasse hoch nach Österreich ins Kleinwalsertal. Am Stellplatz werde ich schon erwartet. Jetzt steht sich nur noch die Frage : Lohnt sich die Kanzelwandbahn jetzt noch oder nicht ??? Ach ja, Bergbahn und Walser Bus sind in der Gästekarte enthalten.
      Da die Sonne wieder rauskommt, geht es halt auf den Berg.
      Read more

      Schöne Fotos! [Annette]

      7/14/21Reply
       
    • Day2

      Spielmannsau - Holzgau

      July 25, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 19 °C

      Frühstück um 7, dann geht’s, nach einer weitgehend schlaflosen Nacht los: Es läuft sich gut an, einzelne Grüppchen starten von Spielmannsau wie auf einer Perlenkette aufgereiht im Abstand von 250 Metern. Zwischendurch überholt man, oder man wird überholt. Erster Anstieg, Klamotten sind durch. Das Trinksystem ist besser als gedacht. Auf der ersten Hütte Pause - Johannisbeerschorle, Radler und Maultaschensuppe. Nette Unterhaltung mit nem Pärchen aus Sachsen (Chemnitz) und einem Vater-Tochter-Gespann vom Niederrhein. Dann weiter, das Mädlejoch passiert, die legendäre Grenzmarkierung ist weg. Also ohne Foto weiter und gemütlich weiter über nen tollen Wasserfall und die längste Hängebrücke Österreichs bis nach Holzgau in die Pension Knittel. Abendessen im Bären, da kein Platz zu einem sehr wanderaktiven älteren Paar aus Schwaben gesetzt worden. Netter Abend mit netten Gesprächen- danach noch mit Käse und Bier auf eine Bank vor der Pension. Dort noch Jan und Doreen wiedergetroffen und für den übernächsten Tag in Vent verabredet.Read more

    • Day7

      Was ist hinter den Wolken?

      July 16, 2021 in Austria ⋅ 🌧 15 °C

      Morgens werde ich noch von Sonnenstrahlen durchs Dachfenster aus dem Bett gelockt, doch bis ich gefrühstückt habe und gestiefelt bin, hat es sich wieder zugezogen. Also doch lieber nicht zum Heuberglift. Ich versuche es noch einmal mit der Kanzelwand Bahn um zu ergründen, was sich hinter der weißen Wolken ☁wand befindet. Tatsächlich finde ich erstmal nur noch mehr Weiß. Mit einer Tasse Cappuccino warte ich im Panorama Restaurant auf freie Sicht. Und ich werde belohnt.
      Wieder im Tal kann ich den Verlockungen der Cantina Vertical nicht widerstehen, denn es gibt Weißwurscht mit Brezn. Dann schenke ich mir noch eine knatschgrüne Strickjacke und erklimme zufrieden den "Berg" bis zum Mobil.
      Read more

      Tolles Bild [Annette]

      7/27/21Reply

      Hmmmmmm!!! [Annette]

      7/27/21Reply
       
    • Day2

      Fellhorn Gipfel

      August 21, 2021 in Austria ⋅ ⛅ 13 °C

      Heute haben wir bei super Sonnenscheinwetter eine Wanderung zunächstbauf das Fellhorn gemacht. Bis zur Mittelstation ging es mit der Gondel, ab da dann Fußbus 🤣
      Genau auf dem Grad des Fellhorns verläuft die Grenze zu Österreich, so wechselt man bei jedem Schritt das Land 😉Read more

    • Day2

      Kanzelwand und Oberstdorf

      February 9, 2020 in Austria ⋅ ☀️ 0 °C

      Heute Erwachen bei herrlichstem Sonnenschein und etwas frischen 3 Grad. So entstand aufgrund der bevorstehenden Wetteraussichten gestern der Plan, zur Kanzelwand zu fahren. Also auf ins Walsertal im nahegelegenen Österreich. Schon unterwegs entdeckten wir herrliche schneebedeckte Berge. Ein Parkplatz war rasch gefunden und so mischten wir uns als Exoten , also Fußgänger, unter die vielen Ski - und Snowboardfahrer. Hinauf mit der Gondelbahn ging es auf 2058 m. Wieder wie immer beeindruckendes Panorama, Liegestühle in der Sonne und ein Käffchen auf der Terasse, so kann man Urlaub genießen. Leider waren alle Spazier- und Wanderwege gesperrt, so dass wir uns mit Sonnenbaden begnügen mussten.
      Nach der Talfahrt dann noch ein Zwischenstopp in Oberstdorf. Ein recht belebter Ort mit vielen geöffneten Geschäften, einer hübschen Fußgängerzone und einem heute stattfindenden Eisschnitzwettbewerb, durch den wir bei frühlingshaften Temperaturen bis zur Schanze wanderten.
      Spätes Mittag beim gelben M und dann noch ein Anruf beim Vermieter, um einen sicheren Platz fürs Auto während Sabinchen zu klären. Im Moment noch nicht vorstellbar.
      An Nachmittag haben wir noch mal (ohne die Jungs) Erinnerungen in Isny aufgefrischt, eine sehr hübsche kleine Stadt mit alter Stadtmauer, wunderschönem Kurpark und einer für Sonntag recht belebten Fußgängerzone.
      Nun heißt es Ruhe vor dem Sturm, in der Hoffnung alles wird nicht ganz so heftig.
      Read more

    • Day1

      Fiderepass Hike

      October 9, 2021 in Austria ⋅ ☀️ 5 °C

      First day of the two-day tour with final destination: the Fiderepass Hütte - awesome weather resulting in an incredible view from the Fiderescharte in the late afternoon

      Second day of our day started with a short climbing experience, hiking to the top of the Angererkopf (?), ending with a relaxed hike down the mountain.Read more

    • Day16

      Letzte Vorbereitungen

      December 16, 2021 in Germany ⋅ ☀️ 1 °C

      Gestern war nichts Besonderes passiert. Wir haben nur abends noch eine leckere Lasagne gekocht und sind dann direkt ins Bett. Die Bergluft macht wirklich richtig müde. 😴
      Heute ist der letzte Tag der Revision und ab morgen haben endlich alle Skibetriebe offen hier in der Gegend und man kann unbegrenzt Ski fahren. Bei dem Wetter echt ein Traum. Heute Morgen sah es nach so einem scheiß Wetter aus, da hatte ich gar keine Lust auf die Arbeit, aber als wir mit der Gondel 🚠 durch die Wolken in die Sonne gefahren sind, war der Tag gerettet. Ich bin mal gespannt wie es morgen wird, wenn Leute hinkommen und wir wirklich zum ersten Mal zu unseren „richtigen“ Aufgaben kommen.
      Außerdem noch ein kleiner Einblick von meinem Arbeitsweg nach Hause.
      Aber jetzt sag ich wie immer GUTE NACHT 💤
      Read more

      Traveler

      👍🙃

      12/16/21Reply
       
    • Day14

      Arbeitstag 3

      December 14, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 2 °C

      So, nach 3 Tagen frei, war ich heute auf der Arbeit. Heute hat meine 6-Tage-Woche begonnen und Tag 1 von 6 ist schon geschafft.
      Heute waren wir endlich bei unserer richtigen Arbeit und ich war dann auf der Alpe Bierenwang.
      Gläser wurden gespült und von den Kartons in die Regale geräumt. Alles mögliche wurde abgebaut, aufgebaut, ein- und ausgeräumt. Es heißt jetzt einfach Vollgas geben bis die Leute am Freitag kommen. Morgen gibt es den Feinschliff.
      Das Beste war natürlich, dass das Erste, was erledigt werden musste, erstmal auf die Arbeiten zu kommen, ist. Also ab auf die Ski und runterfahren auf die Hütte und das gleiche nach der Arbeit. Ich glaube die Piste sah noch nie so gut aus um 15:45 Uhr ❤️
      Natürlich möchte ich euch den Ausblick und den Sonnenuntergang nicht vorenthalten. Somit: Genießt die Aussicht!

      Ich werde jetzt nur noch unter die Dusche springen und ab gehts ins Bett😴
      Read more

      Traveler

      Supper Landschaft schön verschönt

      12/14/21Reply
      Traveler

      Verschneit soll das heissen

      12/14/21Reply
      Traveler

      Ab marsch ins Bett träum was schönes … und morgen ist ein neuer Tag…ich denk an dich meine liebe … ganz liebe Grüße auch von Hubert💕❤️🙋‍♀️

      12/14/21Reply
      2 more comments
       
    • Day18

      Saisonstart

      December 18, 2021 in Germany ⋅ ☀️ 0 °C

      Ich bin wieder auferstanden von den Toten😴
      Also was ich zum Saisonstart in den ersten 2 Tagen festgestellt habe, ist, dass ich „bitte die Maske anziehen“ nicht mehr hören und Käsespätzle nicht mehr sehen kann 🥴. Den Menschen bringen wir massenweise die Fellhornpfanne & vor allem den Apfelstrudel an ihren Platz und plötzlich kommt das gleiche Essen am gleichen Tisch und man denkt sich: „die haben das doch gerade erst gegessen“, aber dann beim rausbringen, merkt man, dass da schon wieder 8 andere Personen am Tisch sitzen.
      Kleiner Tipp falls ihr mal auf die Alpe Bierenwang kommt: für alle Vegetarier oder Personen, die gern mit Gemüse zutun haben, empfehle ich die Ofenkartoffel; die sah heute wirklich am leckersten aus. Für alle, die Fleisch mögen, kann ich den Hirschgulasch empfehlen oder auch die Fellhornpfanne.
      Gestern war ein guter Tag zum reinkommen. Eher mäßiger Betrieb, aber trotzdem so viel, dass man nicht gelangweilt herum stand.
      Heute hingegen war die Hölle los. Naja alle die sich etwas über das Wetter informiert haben bei uns, wissen natürlich, dass es absolut geiles Wetter ist seit Tagen! Ich denke das Bild spricht für sich wie es heute war. Drin und draußen komplett voll. 3 Tische für 8 Personen kamen zusätzlich dazu und die Menschen standen nur im Weg, um auf einen Platz zu warten oder saßen auf unserem Zaun und haben dort ihr Bier in der Sonne getrunken.
      Ich liege jetzt im Bett und springe gleich noch unter die Dusche und dann wie immer: AB INS BETT 💤
      Read more

      Traveler

      Hallo meine liebe Liv …du bist eine starke Frau ich bin so stolz auf dich …du bist einfach spitze ich drücke und umarme dich ganz fest …ich hab dich ganz toll lieb… und jetzt ab ins Bett 🛌❤️❤️❤️🥰

      12/18/21Reply
      Traveler

      Für jeden Schritt, den du machst, müsstest du 1 Cent bekommen. Bei so einem hektischen Betrieb! Wenn du wieder zurück bist darfst du nicht bei der Ilse mal aushelfen. Die kann bestimmt nicht so schnell in der Pfanne backen, wie du das in den Gastraum tragen würdest.😉😉😄. Alles Liebe für dich.💕

      12/19/21Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Faistenoy

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android