Germany
Oberstdorf, Markt

Here you’ll find travel reports about Oberstdorf, Markt. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

28 travelers at this place:

  • Day10

    Fellhorn 2.037m

    September 9 in Austria

    Noch so ein herrlich sonniger Spätsommertag im Allgäu. Wir bummeln langsam in den Tag nachdem Christiane ihre erste Nacht ohne den 13 Monate alten Daniel gut überstanden hat 🙏🏻.

    Es geht vom Hotel direkt zu Fuß gemütlich zum Freibergsee entlang eines Flusses und dann durch den Wald bergan. Dann geht es weiter zur Talstation der Nebelhornbahn. Oben gibt es dann erst einmal ein Happen zu essen bevor es dann auf den Gipfel hoch geht. Ach so ein Weitblick ins Klein Walsertal ist schon schee und da kommen gleich die Erinnerungen an all die Winterurlaube mit Rainer und den Jungs hoch als ich all die Skilifte sehe.

    Tourdaten: 2,5 h; 10km, 360 Hm
    Read more

  • Day9

    Oberstdorf im Oberallgäu

    October 23, 2017 in Germany

    Mountainbiketour Höfatstraum zur Käseralpe und Wanderung über Wallrafweg zur Gaisalpe https://m.gpsies.com/map.do;jsessionid=76E66CF33C7C64D188CB448A7CB40380.fe1?fileId=pfkdedyfuvfdxtge

  • Day22

    Entschenkopf, 2047m

    August 5, 2017 in Germany

    Heute hab ich mal einen Tag frei und dieser wird gleich genutzt, um in die Berge zu gehen...zusammen mit einem Freund der Familie mache ich eine kleine Wanderung auf den Entschenkopf...Kurz aber knackig. Das war schon ein anspruchsvoller Aufstieg.

    Oben sehen wir sogar noch ein paar Gämse und geniessen auch hier die Einsamkeit und Ruhe hoch oben auf dem Gipfel. Das Geläut der Kühe auf der Alm kann man bis hier oben hören. Ein grandioser Moment, hier oben zu sein.Read more

  • Day2

    Oberstdorf

    July 4, 2016 in Germany

    Der Tag begann in aller Ruhe mit frischen Brötchen und einem sehr entspannten Hund. Gegen zehn Uhr sind wir vom Campingplatz nach Rothenburg gefahren und haben uns zwei Stunden lang die tolle Stadt angesehen. Anschließend ging es wieder auf die Autobahn. Mit klarem Ziel: Oberstdorf. Die Fahrt war genauso entspannt wie gestern. Angenehmer Verkehrsfluss, lediglich kleine Baustellen.
    Jetzt stehen wir auf dem Campingplatz Oberstdorf, direkt neben lieben Freunden, die auch gerade auf Reisen sind. Praktisch, wenn sich da hin und wieder die Wege kreuzen.
    Abgesehen von der Bahnstrecke direkt neben an, stehen wir ruhig, mit tollem Ausblick. Die Sanitäranlagen sind gepflegt und sauber, Entsorgung ist erneut inklusive und einen Brötchenservice gibt es auch.
    Nach Oberstdorf rein, braucht man zu Fuß ca. 15 Minuten.
    Read more

  • Day2

    Aufstieg zum Prinz Luipold Haus

    September 1 in Germany

    Transalp von Oberstdorf nach Meran

    Bei dem Blick aus dem Hotelfenster regnet es immer noch und so entschliesse ich mich dann doch den Bus nach unten zu nehmen. Und welch Freude wartet bei der Bergschule! Stefan, mit dem wir gerade auf den 4.000er warten, geht diese Tour.

    Da es ordentlich regnet und die Prognose für den Tag keine Änderung anzeigt, müssen wir gleich zu Beginn eine kleine Planänderung einlegen. Eigentlich wollten wir mit der Nebelhornbahn hochfahren und dann den Höhenweh nehmen. Der Weg ist jedoch ziemlich steil und geht über Grashänge und kommt deswegen nicht in Frage.

    Stattdessen fährt uns Thomas von der Bergschule in seinem Transporter auf die Käseralpe auf 1.406m hoch. Die Fahrt ist sehr abenteuerlich, da wir zu viert auf der Rückbank sitzen, einer noch auf einem lose eingestellten Holzscheml sitzt und das Kind von Thomas darf noch bei Stefan auf dem Schoss auf dem Beifahrersitz hocken - in Oberstdorf sind die Verkehrsregeln wohl anders.

    Von der Alpe geht es mit Kuhgeläut gut 45min steil bergan. Von der Landschaft sehen wir jedoch nicht so viel, da wir mitten in den Wolken sind. Und so geht es über viele kleine Bäche und Wasserläufe, durch Motter. Nach 2 h kommen wir dann wieder auf den Weg vom Laufbachereck und folgen den Schildern zur Hütte. Nach nur 3 1/2 h kommen wir dann auch schon an der Hütte an und können uns wieder trocknen.

    Den Abend verbringt unsere europäische Gruppe (1 Holländerin Karin, 1 Pole Marek, 1 Luxemburger Guy, 1 Frankfurter und noch 1 Berliner) bei einem lustigen Würfelspiel, was uns Marek beibringt und wir nicht wirklich die Regeln verstehen 🙏🏻.

    Tourdaten: 874m Aufstieg, 445m Abstieg, 8 km
    Read more

  • Day1

    Anreise Allgäu

    August 31 in Germany

    Endlich geht es wieder los. Die Bergsachen sind gereinigt und gewaschen und die Motivation super hoch.

    Dieses Mal fahre ich mit dem Zug erst nach München und dann mit dem Alex nach Oberstdorf. Letzterer hat technische Probleme und so komme ich erst gegen 18 Uhr an. Oberstdorf scheint sehr beliebt zu sein und so hab ich nur noch ein Hotel ausserhalb vom Stadtzentrum bekomme. Da es nur 4km sind, dachte ich mir ich lauf sie schnell, aber dann fängt es an so richtig zu regnen und ein fetter Anstieg ist auch dabei. Jaja, alles schon Vorbereitung für die nächsten Tage 🙏🏻Read more

  • Day9

    Oberstorf

    October 6 in Germany

    Es ist Renntag in Oberstorf und Gunther ist mit der Startnummer 90 beim 20. Feneberg MTB Rennen dabei. Während er schon um 9.00Uhr startet, sitzen wir Mädels noch beim Frühstück und bummeln anschließend durch den Ort. Und doch will ich ehrlich sein: sehnsüchtig geht der Blick immer wieder hoch auf die Berge. Zufälligerweise machen wir in der Morgensonne ein Päuschen auf einer ganz hübschen Bank - sie steht vorm Heimatmuseum und das sehen wir uns an. Es ist urig und sehr schön dort. Wir verbringen viel Zeit in dem 400jährigen Haus und erkunden das Leben der Bergbauern und Bergführer. Gegen 13Uhr stehen wir dann am Ziel und applaudieren unserem Rennfahrer, der sich wacker das Fellhorn hoch und runter gekämpft hat. Ein wahres Urlaubsfinale.Read more

You might also know this place by the following names:

Oberstdorf, Markt

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now