Germany
Langenbach

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 22

      22. Camping Hochschwarzwald

      February 26 in Germany ⋅ ☁️ 9 °C

      Sad to be leaving our park up today , we really felt like we were in the wilderness last night , there were no other vehicles or campers in sight.
      Our washing really needed doing and we both wanted a warm shower , so we decided to stay at a campsite with everything we needed, we just couldn't be bothered with trying to find a laundrette and somewhere close to park the van .
      Luckily, there was (what seemed) a cheap £35 a night campsite about a 40 min drive away in a place called Hochschwarzwald. We drove straight there , admiring the snowy landscape along the way .
      As soon as we arrived , we realised that the area for campervans was literally a gravel car park , but at least there was a cool view of the ski slope opposite. Also, we had to pay extra for each kW-h of electricity we used.The washing machines and tumble driers were also expensive.
      We went back and forth to the washing machines and gave the van a good sort out. Maddy had a good walk too. By the time everything was sorted it was about 2000. We had a hearty spag bowl for tea and went to bed after.
      Read more

    • Day 91

      Das Herz sagt ja, die Beine nein (Part1)

      April 6 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

      Zur Vollständigkeit hier noch ein FP vom letzten Wochenende…

      Chapter1
      Meine Beine stehen kurz davor den Dienst zu quittieren! Quälend schleppe ich mich über die letzte Passhöhe, die Erkältung letzte Woche scheint doch Spuren hinterlassen zu haben!
      Egal, jetzt heißt es durchziehen…!
      Doch zurück auf Anfang.

      Freitagabend, nach kurzfristiger Planung, bin ich entschlossen das vorhergesagt sonnige Wochenende zu nutzen um spontan eine Zweitagestour in Angriff zu nehmen. Einerseits zu „Trainingszwecken“ für das was demnächst noch ansteht, andererseits als Gearcheck, hinsichtlich der Neuanschaffungen meiner USA Reise von vor zwei Wochen (Zpacks lässt grüßen).
      Jedoch stehen zwei Negativfaktoren im Wege,
      erstens eine nicht gänzlich abgeklungene Erkältung, zweitens ein heute noch zu absolvierender Samstagsdienst in der Klinik. Die Entscheidung als solche ist aber längst gefallen und ein Nein inakzeptabel.

      So stehe ich Samstagmittag verhältnismäßig spät am Startpunkt vor dem Bahnhof Untermünstertal, um mich auf den Weg Richtung Muggenbrunn zu begeben. Dort, in einem ausgewiesenen Biosphärengebiet, ist es selbstredend den ansässigen CP anzusteuern, weshalb mir ein zusätzlich auferlegtes Zeitfenster im Nacken hängt. Schließt doch der CP gegen 19.00 Uhr seine Pforten…

      Los geht’s bei strahlend blauem Himmel, wobei sich der Weg als äußerst abwechslungsreich gestaltet. Schmale Waldtrails wechseln zu lichtdurchfluteten Höhenwegen mit weitreichenden Aussichten und der Duft nach Sommer weckt Erinnerungen an zurückliegende Trails.
      Fliegen anfangs die Kilometer dahin, so bremsen sie im zweiten Teil meinen Elan. Der Ortsteil „Im Hinteren Elend“ macht seinen Namen alle Ehre und beschenkt mich beim Anstieg zur Ruine Scharfenstein mit ausgeprägten Muskelkrämpfen.
      Nach erreichen der Passhöhe auf 1200m Höhe, schleppe ich meinen Körper die letzten vier Kilometer zu meinem Nachtlager, baue das Zelt auf, schmeiße den Kocher an und falle auf der NeoAir Xlite in einen tiefen Schlaf.

      Fortsetzung folgt…
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Langenbach

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android