Germany
Stäffelsberg

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 107

      Leinsweiler bis Schu-Hü Stäffelsbergturm

      October 24, 2023 in Germany ⋅ ⛅ 12 °C

      Heute 28km

      Irgendwie ist der Tag doch ganz gut gelungen. Ich hatte ja auch bei meiner Wirtin Frau Rebmann in Leinsweiler beste Startaussichten. Und trotzdem war ich ob des Regens draussen vor dem Fenster ambivalent, was ich machen sollte. Nach einem guten Frühstück und Lektüre der Südpgölzischen Zeitung hab ich gepackt und bin einfach mal los. Es lief trotz Regens ganz gut und bei einer gemütlichen Mittagspause auf Burg Landeck habe ich beschlossen, mich von der Wetterapp und der Jahreszeit nicht kirre machen zu lassen. Klar, ich gehe bei Unwetter nicht in den Wald oder auf den Berg. Mach ich nicht. Aber im Moment ist einfach normaler Regen
      Und wenn es nicht schifft wie aus Kübeln, gehe ich damit um. Die wichtige Nachricht ist nämlich: Es bleibt milde bei 12-15°Aussentemperatur (LT südpf..Zeitung). So, entschuldigt das ich Euch dass jetzt so an den Kopf knalle, aber ich brauchte das für mich mal schwarz auf weiss.
      Der Tag war durch die Nässe nämlich auch voll mystischer Nebelschwaden-Wälder und das Laub der Esskastanie. (Keschde, wie man hier ja sagt) und des Weins wird jeden Tag röter und bunter. Und tatsächlich, die Sonne kam gegen 17:00 nochmals für knapp 1,5h um die Ecke geschienen. Ich weiss nicht, ob man das so sagen kann, aber es war so! Grosses Fest zum Schluss: Meine Schutzhütte am Stäffelsbergturm. Der Turm ist begehbar und offensichtlich immer offen. Ich traf noch Nico, der vom Turm stieg und wir kamen etwas ins Gespräch übers Weitwandern. Er war sehr interessiert, musste dann aber absteigen da das Abendbrot wartete. Ich konnte dann flink mein Zelt aufstellen. Und bin auch noch auf den Turm. Ein Glück , erst wollte ich mir die 100 Stufen sparen. Gut, habe ich es mir anders überlegt! Dieser Platz mit der netten kleinen Schu-Hü gut gegen Regen und Wind geschützt, auf den Bänken sogar Sitzpolster ( der Pfälzerwald - Verein ist in der Region sehr aktiv) und mit dem Stäffelsbergturm mit der spektakulären Aussicht ist dringender Kandidat für meinen Lieblingsplatz auf dem ganzen Trail. Da gibt es wenig Konkurrenz und ich kann die fast an einer Hand abzählen.
      So, Morgen werde ich schon in Schweigen-Rechtenbach sein und somit am Ende des Weinsteigs. Ich mache dann früh-nachmittags Schluss wegen Regen und fehlender Übernachtungsalternativen am Weg und fahre mit dem Zug zwei Stationen zurück, vis-a-vis Schweigen-Rechtenbach nach Wissembourg in Frankreich, nachdem ich noch ein paar Kilometer Richtung Wörth am Rhein gelaufen bin.. Ich residiere also mal im Ausland Morgen. Ich finde das sind gute Aussichten. Gute Nacht.
      Read more

    • Day 6

      Wetter besser als vorhergesagt

      May 2 in Germany ⋅ ☁️ 19 °C

      Sollte heute eigentlich Unwetter geben. Wir hatten nur gutes Wetter bis jetzt. So langsam ziehen Regenwolken auf.

      Wir sind durch eine kleine Gasse (abseits vom Trail, nach dem wir einkaufen waren) und Frank ist stecken geblieben (letztes Foto)

      Heute gab's keine Highlights. Die Burgen waren alle geschlossen.
      Read more

    • Day 2

      Stäffelsberg

      March 6, 2021 in Germany ⋅ 🌙 2 °C

      Nach 11h, 36km und über 1000 Höhenmetern Tagesziel erreicht und mit tollem Panorama belohnt worden. Weite Sicht über die Rheinebene mit Karlsruhe und Baden-Baden. Beim Weintor in Schweigen kann man noch gut das Hakenkreuz im Kranz erkennen. Die Ruine Guttenberg hat auch schon bessere Zeiten gesehen und überall im Wald findet man Reste des Westwalls. Morgen noch 17,5km bis zum Auto ohne großes Auf und Ab. Sollte bis Mittag klappen.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Stäffelsberg, Staeffelsberg, Q30612591

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android