Greece
Kalyves Polygyrou

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

3 travelers at this place

  • Day1

    Angekommen im TUI Blue Lagoon Princess

    September 27, 2018 in Greece ⋅ ☀️ 18 °C

    Unser Flieger, eine Airbus A320 in der klassischen Bemalung von Austrian Airlines, war bis auf den letzten Platz voll. Als Familie mit kleinem Kind durften wir als erstes an Bord und hatten genügend Zeit unseren Kindersitz auf 7F in Position zu bringen. Für unseren Sohn gab es wieder ein Stickeralbum und etwas zum Ausmalen. Er wollte aber lieber eine Kindersendung auf dem iPad schauen und schlief den Rest des Fluges.

    Nach unser Ankunft am Flughafen Thessaloniki wurden wir mit Busen ins Terminalgebäude gefahren. Nachdem es einige Zeit dauerte, bis unser Koffer auf dem Gepäckband ankam, hatte ich schon etwas Angst, das irgendetwas mit dem elektronischen Label nicht geklappt hat. Schlussendlich waren meine Sorgen aber unbegründet!

    Die Suche nach unserem Mietwagen Anbieter Abbycar war anschließend unser nächstes Abenteuer. Es stellte sich heraus, das wir einfach auf den Busparkplatz auf einen Minivan warten mussten. Mit diesem ging es dann zu einer 5 Kilometer entfernten Tankstelle. Nach ein bisschen Papierkram bekam ich die Schlüssel für einen kleinen hässlichen Swift mit einigen Dellen und Kratzern.

    Da wir über den Sommer viel Stress auf Arbeit hatten, hatten wir uns einen Rund-um-sorglos-Urlaub gewünscht. Wir entschieden uns für den ersten All-Inclusive-Urlaub als junge Familie und buchten das TUI Family Life Blue Lagoon Princess. Nachdem wir unseren Mietwagen auf dem hoteleignen Parkplatz abgestellt und den Check-in erledigt hatten, wurden wir mit einem elektrischen Golf Cart zu unserer Junior Suite gefahren. Wir hatten Glück, das unsere Junior Suite in der ersten Reihe stand, sodass wir von unserem Balkon bzw. vom Bett aus dem Schlafzimmer das Meer sehen und hören konnten. Unsere 2-Zimmer-Suite hatte neben dem Eltern-Schlafzimmer noch ein Zimmer mit einer Schlafcouch. Das Badezimmer war außerordentlich groß. Neben den zwei Waschbecken gab es viel Ablagefläche und eine Rainshower-Dusche.

    Unser Hotel ist mit landestypischen fünf Sternen ausgezeichnet und die Mehrheit der Gäste waren junge Familien. Die typische Ballermann-Atmosphäre, wovor wie im vornherein bei einem All-Inklusive-Hotel Bedenken hatten, spürten wir glücklicherweise nicht.
    Read more

  • Day3

    Erstmal Zimmer-wechsel.

    September 27, 2018 in Greece ⋅ ☀️ 17 °C

    Nach zwei nächten direkt an der Hauptbar mit Liveband am Abend und direkt neben dem Spielplatz, der auch nach 23°° noch von einigen gut besucht ist...... 🤨 Gibt es erstmal ein Zimmerwechsel in eine etwas ruhigere Umgebung.... Das heißt erneut packen und auspacken..... Jippi. Und am Pool war dann auch noch BAMSI zu Besuch..... Lilly hatte ja gaaar keine Angst 😅Read more

You might also know this place by the following names:

Kalýves Polygýrou, Kalyves Polygyrou, Каливес Полигиру, Καλύβες Πολυγύρου

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now