Italy
Cavallino

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
42 travelers at this place
  • Day2

    In Cavallino Union Lido

    June 27 in Italy ⋅ ☀️ 29 °C

    Ja was eine tolle Unterkunft, Torcello. Ausreichend Platz für uns vier. Gut ausgestattet mit 3 voneinander unabhängigen Klimaanlagen.
    Getränkepreise sind hier etwas teuer, Bier für 5 Euro, jedoch Aperol Spritz nur 4 Euro. Was ein Glück haben wir einen großen Kühlschrank! Im Supermarkt, auf dem Gelände, bekommt man alles was das Herz begehrt. Nach dem Einkauf und einrichten, hatten wir einen tollen ersten Abend mit unseren Freunden aus Leiselheim, mit echt lecker Essen am Strand. Der Urlaub kann nun so richtig Starten.....🤩🤩🤩Read more

    Martina Niederhöfer

    Sieht super aus, wünsch euch Allen einen superschönen Urlaub.

    6/28/21Reply
     
  • Day6

    Einmal Venedig und Burano

    July 1 in Italy ⋅ ☀️ 26 °C

    Im Hotel haben wir uns pro Person ein Tagesticket, für die öffentlichen Verkehrsmittel gegönnt. Die 24 Euro sind es unserer Meinung wert. Mit dem Bus 5, Haltestelle direkt am Hotel ging es los, Richtung Punta Sabbioni, nach ca. 15 Minuten waren wir am Hafen und nach einer kurzen Orientierung haben wir ein Wasserbus Richtung Venedig genommen, die Nummer 14. Glücklich und etwas geschlaucht, aufgrund einiger Menschen an Board, ist man ja nicht mehr gewöhnt, haben wir unserer Tour durch Venedig gestartet. Venedig war für uns nur ein Zwischenstopp auf dem Weg nach Burano. Wir waren nach den Massen im Wasserbus positiv überrascht über die Leere! Vorbei am Piazza San Marco, durch diverse kleine schöne Gassen, klar haben wir auch für Umsatz in Venedig gesorgt. Wir helfen wo wir können😅.
    Weiter über die Ponte di Rialto, zum Wasserbus an der Station Madonna dell' Orto. Am Anleger A mit der 12 Richtung Murano und Burano. Nach einer angenehmen Fahrt, haben wir Murano links liegen lassen und sind kurz danach in Burano ausgestiegen. Einfach toll dort, Andreas hat recht behalten, die Insel mit diesen tollen bunten Häusern ist sehr schön. Und für uns angenehm, kaum Touristen dort.
    Unsere Eindrücke würden diesen Rahmen sprengen, daher unsere Empfehlung, ja wer schon in der Nähe ist solle auch mal in Burano halt machen.
    Zurück zu unserem Ausgangspunkt sind wir mit dem Boot Nr. 14 angekommen.
    Im Hotel nur noch kurz in den Pool, perfekt! Ein schöner Tag geht zu Ende!
    Read more

  • Day3

    Der Strandtag

    June 28 in Italy ⋅ ⛅ 28 °C

    Wie erwartet ist der Strand typisch Italienisch, dank Covid-19 mit etwas mehr Platz zwischen den einzelnen Liegen.
    Wir haben ca. 500 m von unserer Villa bis zum Strand, vorbei an schönen kleinen Geschäften. Der Weg ist mit vielen bunten Blumen und diversen Kräutern umrandet. Jedoch leider auffallend wenig Bienen und Insekten.
    Das Meer hat kaum kühlende Wirkung, dafür aber das leckere Eis hier, Vannini kann gegen das hier einpacken....
    Read more

  • Sep19

    Update

    September 19, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 22 °C

    Der Platz in Comacchio konnte uns leider nicht überzeugen und nach unseren Erfahrungen im Gargano-Gebiet machen wir auch keine Kompromisse mehr, sondern packen sofort unsere sieben Sache und fahren weiter Richtung 🧭 Norden - weil kaum noch Campingplätze ⛺️ offen haben bleibt uns nichts anderes übrig als nach Jesolo zu fahren. Als wir ankommen habe wir Hunger und keine Lust zu kochen, deswegen gehen wir essen und gönnen uns als Nachtisch ein Spaghettieis.Read more

  • Day3

    Deutsches Wetter in Italien

    September 7, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 25 °C

    Eigentlich wollten wir ja dem drohenden Herbstwetter in Deutschland entfliehen und die Sonne genießen. Leider hatten wir dabei heute Vormittag kein Glück. Während dem Frühstück hat sich ein Gewitter angebahnt, welches dann mit allem drum und dran über uns abgeladen hat. Da haben wir es uns doch kurzerhand im Bus gemütlich gemacht und uns die Zeit mit Netflix vertrieben. 📺😊Read more

    peter hartwich

    süss....

    9/8/20Reply
     
  • Day3

    Ein Tag geht zu Ende

    June 28 in Italy ⋅ ☀️ 28 °C

    Da die Sonnenschirme am Meer nicht die erhoffte Sonnenschutzwirkung haben, sind wir an eine schöne Strandbar um etwas für unseren Flüssigkeits Haushalt zu tun. Danach klar auch etwas für unseren Gaumen in dem schönen Restaurant am Strand. Lecker Fisch geht immer......Preis Leistung passt hier.Read more

  • Day6

    Letzter Tag in Jesolo

    September 10, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 25 °C

    Heute war unser letzter Tag an unserem ersten Stop in Jesolo. Angie konnte sich nicht vor dem Sport drücken und war morgens fleißig mit Basti im Fitnessraum. Den Tag verbrachten wir anschließend wieder am Strand. Ausklingen lassen haben wir den Abend mit einer leckeren Pizza. Morgen geht's über Florenz weiter nach Lucca.Read more

  • Day5

    Kniffelmeisterin Angie

    September 9, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

    Basti startete mit einer Trainingseinheit in den Tag. Der kleine Sportraum mit Blick auf den Pool ist ausreichend, um sich auspowern. Heute konnte sich Angie noch vor dem Sport drücken, aber morgen muss sie auch mit.
    Den Tag verbrachten wir anschließend wieder am Strand.
    Abends wurde gegrillt und es gab 'selbst gezapften' Wein. Natürlich durften Abends Kniffel und Skip-Bo nicht fehlen. Auch wenn Angie einen Kniffel nach dem andern würfelt und sich unerträglich lange darüber freut, gehört es zu unserem Abendritual. 🎲🏅
    Read more

  • Day2

    Campingplatz direkt am Meer in Jesolo️

    September 6, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 25 °C

    Nach unserer Nacht auf dem Rastplatz sind wir seit heute morgen auf dem Europa Camping Village in Cavallino. Wir haben hier eine sehr schöne Anlage mit allem was man braucht. Selbstverständlich gibt es hier auch einen Sportraum, sodass Basti sich auspowern kann und Angie wenigstens eine Stunde am Tag ihre Ruhe hat. 😁
    Von unserem Stellplatz aus stehen wir nach wenigen Schritten direkt auf dem wunderschönen Sandstrand. Jetzt wird erstmal relaxt und in der Sonne gelesen.
    Sonnige Grüße nach Deutschland ✌️☀️
    Read more

  • Day2

    Trip nach Cavalino Lido di Jesselo

    June 27 in Italy ⋅ ⛅ 28 °C

    Nach einem tollen Frühstück, durften wir starten zu einer tollen Fahrt oben ohne! Bewusst haben wir uns für die Landstraße entschieden, über Cortina d' Ampezzo, laut Navi 4 Stunden für 282 km, sagt alles! Aber es lohnt sich. Tolle Berge und was ein Panorama.Read more

You might also know this place by the following names:

Cavallino