Italy
Plagött

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 3

      Haideralm & Schöneben

      March 26 in Italy ⋅ ☁️ 0 °C

      Auch diese Nacht war unruhig. Diesmal aber durch Johanna. Sie klagte über Bauchschmerzen und Übelkeit.

      Am Morgen war wieder alles in Ordnung und nach einer Hunderunde ging es zum Frühstück. Da gerade in der gesamten Stadt Glurns die Kabel und Rohre erneuert wurden, hieß es ab 9:00 Uhr Strom aus.

      Marcus war mit Johanna und den Hunden auf dem Spielplatz, der an der Stadtmauer von Glurns lag. Helena und ich blieben auf dem Zimmer und genossen die Ruhe.

      Kurz nach 11:00 Uhr hieß es fertig machen fürs Skifahren. Da Helena sich nicht wohl fühlte, wollte sie nicht mit. Also machten bloß Marcus, Johanna und ich uns mit dem Auto auf den Weg zur Haideralm.

      Kurz vor 12:00 Uhr waren wir an der Talstation und somit ging es dann endlich auf die Ski. Die Haideralm bestand lediglich aus einer Kabinenbahn, die uns von ca. 1400 auf 2390 Höhenmeter brachte. Der Schnee im oberen Teil war super, aber je weiter wir talwärts kamen, um so sulziger wurde es.

      Da so das Skifahren keinen Spaß machte, fuhren mir einer anderen Kabinenbahn rüber in das Skigebiet Schöneben. Zwischendurch schneegrieselte und stürmte es. Als wir aus der Bahn ausstiegen, kämpfte sich gerade die Sonne durch und es waren Traumbedingungen. Wunderbar präparierte Pisten, schöner Ausblick über die Berge und viel Sonne. Wir fuhren einige Abfahrten, besonders beliebt war bei Johanna der Funpark, bevor wir in der Hütte 'Schöneben' zum kurzen Snack einkehrten. Danach fuhren wir bestimmt noch 5-6 Mal die verschiedenen Funparkpisten, ehe wir die lange Abfahrt zurück zur Haideralm machten.

      Gesund und geschafft wieder unten angekommen, fuhren wir zurück ins Hotel. Wir gingen nochmal eine kleine Runde mit India und Rio durch die Apfelplantagen, ehe wir alle in den Wellnessbereich des Hotels gingen.

      Zum Abschluss des Tages aßen wir wieder im Hotelrestaurant, machten eine Abendrunde und fielen geschafft ins Bett.
      Read more

    • Day 10

      Reschenpass

      September 4, 2022 in Italy ⋅ ☀️ 7 °C

      Auf der Haideralm lag mittendrin der kleine Reschenpass. Den musste ich natürlich zu Fuß begehen. Mehr querfeldein als einem Fußweg folgend bin ich oben angekommen,um dann zu sehen das es doch einen Weg etwas weiter hinten gibt der weniger steil war. 🤣

      Der Ausblick war grandios. Ein Blick Richtung Reschensee war von dort garantiert.

      Auf dem Rückweg haben einige Rinder meinen Weg gekreuzt. Beim Anblick der gewaltigen Hörner habe ich doch Abstand gehalten.
      Read more

    • Day 10

      Haideralm

      September 4, 2022 in Italy ⋅ ☀️ 9 °C

      Die Haideralm ist ein Ski - und Wandergebiet in Südtirol und liegt oberhalb des Dorfes St. Valentin auf der Haide am Reschenpass. Die Höhendifferenz des Ski- und Wandergebietes verläuft von 1.470 bis 2700 m s.l.m.
      Mit der Seilbahn ging es auf 2160 Meter. Während der Fahrt hatte man einen schönen Ausblick auf die beiden Seen ( Haider- und Reschensee).
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Plagött, Plagoett

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android