Satellite
Show on map
  • Day225

    Capoose Summer Trail

    September 18, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 14 °C

    'Capoose Summer Trail' ist eine mittelmäßig bis schwierige Wanderung zu ein paar Lookouts in der Nähe von Frivale, Bella Coola Valley, BC. Die Tour ist Teil des 'Alexander Mackenzie / Heritage Grease Trail' und kann bis in den 'Rainbow Range' oder zum 'Burnt Bridge Trail' weitergegangen werden.

    Distanz: etwa 7 km
    Höhenmeter: 800 hm
    Zeit: 2,5 Stunden (inkl. 30 min Pause)
    Anreise: Auto

    Nach der nicht so zufriedenstellenden Wanderung zum Wasserfall, beschließe ich, einen Teil des 'Capoose Summer Trails' dranzuhängen. Wollte ich schon lange machen, aber nicht extra so weit fahren. Es dauert etwas, bis ich den Einstieg finde (war das wirklich so weit zurück Richtung Bella Coola?). Wie fast immer parke ich allein dort und wandere einsam den gut markierten und gut zu laufenden, wie eigentlich auch immer steil nach oben führenden Weg hinauf. Nach den ersten 5 Minuten lädt sogleich ein Bankerl zum Ausruhen ein, das ich aber links liegen lasse und dem weichen Waldboden hinauf zwischen Laub- und Nadelbäumen hindurch folge. Als ich die dritte Aussichtsplattform erreiche, mache ich Pause und genieße den Blick auf die umliegenden Gletscher und die Berggipfel 'Defiance Mountain' und 'Nustsum'. Ich beschließe, den Rückweg anzutreten. Es regnet etwas und in Bella Coola scheint die Sonne zu scheinen. Und tatsächlich. Zurück in Bella Coola werfe ich mich ins Gras und genieße den Nachmittag unter den warmen Sonnenstrahlen.
    Read more