Madagascar
Belo

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 34

      Ein Tag in Belo sur Mer

      April 12, 2023 in Madagascar ⋅ ☁️ 28 °C

      Gestern Abend hab ich noch eine richtig nette Bekanntschaft gemacht. Erica aus England, die alleine durch Madagaskar reist. Wir haben gemeinsam gegessen und uns richtig gut unterhalten. Das war eines der Gespräche, wo man den anfänglichen Smalltalk überspringt und es direkt gut vibed. Hat richtig gut getan und wir haben noch das ein oder andere Bierchen zusammen getrunken.

      Deshalb habe ich sicherheitshalber das Schnorcheln auf morgen verschoben. Heute war ich bisschen in dem kleinen Dörfchen unterwegs und habe dort auch zu Mittag gegessen, richtig idyllisch. Dann war ich noch etwas am Meer und habe mein Buch zu Ende gelesen.

      Gerade war ich noch bei der Massage mit Blick auf den Sonnenuntergang. Was gibts eigentlich schöneres?

      Hier lässt sich’s echt gut aushalten, sag ich euch.

      Bis morgen!
      Read more

    • Day 35

      La Pirogue

      April 13, 2023 in Madagascar

      Hach, heute war so ein richtiger Urlaubstag. Heute Morgen um 9 haben ein französischer, alter, aber sehr netter Mann und ich eine Pirogue mit zwei Skippern gechatert und sind raus aufs Meer gefahren. Mit gehissten Segeln ging es die Küste entlang. Irgendwann sind wir an einem kleinen Hafen angekommen, wo Unmengen an Salz in andere Häfen gebracht werden. Der Ort hier ist bekannt für seine große Salzproduktion. Danach waren wir an einer kleinen, verlassenen Insel schnorcheln und haben uns die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Richtig entspannt.

      Gegen späten Nachmittag waren wir wieder zurück und ich habe den Tag ausklingen lassen und den Sonnenuntergang von meiner Veranda bewundert.

      Jetzt gibt es hier gleich noch ein letztes Abendessen und morgen ganz früh geht es auch schon wieder zurück nach Morondava und am Samstag noch viel früher dann zurück nach Tana. Ich bin wirklich froh, hierher gekommen zu sein, es ist einfach nur paradiesisch.

      Bis morgen!
      Read more

    • Day 33

      Flitterwochen mit mir selbst

      April 11, 2023 in Madagascar ⋅ 🌙 27 °C

      Heute Morgen um 7.30 Uhr hat mein kleines Bötchen nach Belo sur Mer abgelegt. Nach drei Stunden Fahrt auf rauher See (Angela, du hättest nie wieder ein Wort mit mir gewechselt, wenn ich dich auf dieses Boot geschleppt hätte 😃), sind meine zwei Mitfahrer und ich in einer Ecolodge angekommen. Ein Hotel aus Bungalows am Strand, einer Bar, einem Restaurant, Palmen und sonst nichts. Es ist wirklich atemberaubend schön hier. Leider ist mein Internet so dermaßen schlecht, dass es nicht für Fotos reicht. Aber stellt euch einfach einen Bungalow direkt am Meer vor, in dem man locker seine Flitterwochen verbringen könnte. Da ich in Morondava nicht spontan geheiratet habe, mache ich hier Flitterwochen mit mir selbst. Auf meiner ganzen Reise ist das der erste Ort, wo es mir 100% gelingt, so richtig im Moment zu leben und einfach mal alles um mich herum zu vergessen. Richtig schön. Das ist auch der Fluch und der Segen beim alleine Reisen: du bist alleine. Und grade fühlt sich das richtig richtig gut an, einfach nur mal das zu machen, worauf ich Lust habe und dann habe ich auch noch das Glück, an so einem schönen, friedlichen Ort zu sein.

      Morgen gehe ich vielleicht schnorcheln und um 17 Uhr habe ich mir eine Massage gebucht, für schlappe 4,20€. Das wird gut!

      Ich schicke euch ein bisschen Sonne nach Hause!

      Bis morgen!
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Belo

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android