Mauritius
Anse La Raie

Here you’ll find travel reports about Anse La Raie. Discover travel destinations in Mauritius of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day12

    Cap Malheurheux

    June 26 in Mauritius ⋅ 🌧 23 °C

    Cap Malheureux ist ein Ort im Bezirk Rivière du Rempart auf Mauritius. Er gehört administrativ zur Village Council Area (VCA) Cap Malheureux, zu der auch der Ortsteil Calodyne gehört. Bei der Volkszählung 2011 hatte der Ort 5070 Einwohner. Cap Malheureux ist auch der Name des Nordkaps der Insel auf dem Gebiet der Gemeinde. Bekannt ist das Kap durch eine katholische Kapelle mit auffällig rotem Dach, die häufiges Motiv für Postkarten oder Fotografien ist. Diese Kapelle Chapelle Notre-Dame-Auxiliatrice gehört zur Pfarrei Saint Michel in Grand Gaube.

    1810 landeten die britischen Truppen im Mauritiusfeldzug unter dem Oberbefehl von Admiral Albemarle Bertie am 29. November 1810 um 8:30 morgens etwa 4 km südlich von Cap Malheureux, ohne auf größeren Widerstand zu stoßen. Auch vom weiteren Verlauf der Invasion bis zur Kapitulation der Franzosen am 3. Dezember 1810 war Cap Malheureux nicht betroffen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Anse La Raie

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now