Satellite
Show on map
  • Day76

    Anreise nach Mui Ne/ Vietnam

    December 23, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 30 °C

    Zu Weihnachten wollten wir in Strandnähe sein. Deswegen haben wir uns wieder auf gemacht. Nach einem traditionellen viel zu süßen Kaffee ging die Reise los.

    1. Mit dem Roller hinten drauf bei den Gastgebern zu Fähre. Marvin ist auf einem Roller mit Gastgeber, seinem Sohn und 2 Rucksäcke gefahren..da hätte sicher noch was/jemand drauf gepasst.😂😂

    2. Mit dem Minivan zur großen Busstation..beim warten lernten wir drei andere Reisende aus Hamburg kennen. Was echt super war. Er, Deutscher, sie hat Wurzeln aus Vietnam und ihr Vater. Wir waren uns gleich sympathisch und kamen ins Gespräch.

    3. Busfahrt nach Ho-Chi-Minh Stadt. Die Fahrt wieder im Schlafbus. Doch an Schlaf war nicht zu denken. Das Gespräch mit den beiden Reisendenen war zu interessant. Sie konnte uns so viel Hintergrundwissen über Vietnam und die Menschen vermitteln. Ihre Eltern sind damals geflüchtet und sie ist in Deutschland geboren und aufgewachsen, jetzt will sie natürlich ihr Ursprungsland kennenlernen. Sie spricht fließend Vetnamesisch, dass macht die Sache natürlich leichter😊😎.

    4. Nach der kurzweiligen Busfahrt brauchten wir ein neues Ticket.. Von Ho-Chi-Minh nach Mui Ne. Der Papa lief zielstrebig durch den Busbahnhof, fragte sich durch die verschiedenen Counter und besorgte uns die richtigen Tickets. Super oder? Wir verabschiedeten uns herzlich.

    5. So noch 4 Stunden bis unser Bus geht. Wir vertreiben uns die Zeit im Einkaufszentrum. Essen was schönes und Düsen mit dem Einkaufswagen durch das Center. Tolle Erleichterung, dieser Wagen.🤣

    6. Busfahrt nach Mui Ne. Relativ unspektakulär. Ankunft am Abend 20.30 Uhr. Ich bin völlig k.o, da ich im Gegensatz zu Marvin nicht ein Auge zu bekommen hab... wir checken in der Unterkunft ein und ich falle völlig platt ins Bett.
    Read more