South Africa
The Village

Here you’ll find travel reports about The Village. Discover travel destinations in South Africa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day104

    Richards Bay, South Africa

    March 31, 2015 in South Africa ⋅ 🌙 21 °C

    We arrived in Richards Bay to begin a safari to the Hluhluwe-Umfolozi Game Reserve.
    What is remarkable about this game reserve is that they have single-handedly repopulated the white rhino which has now been removed from the endangered list.
    Jeff and I had been on safari before in Tanzania, but the rhino was the only animal that we didn’t see much of - we saw one at a great distance. We saw many white rhinos today! In fact, there were several times that a mother and baby rhino crossed the road in front or back of our vehicle. A couple of times we had a rhino within 20’ of us! We were even close enough to see (and smell) one marking it’s territory. It looks a bit like a the fine spray nozzle from your hose. Yikes. They are remarkable animals and it is wonderful to see their numbers rising again. Poaching is still a horrible problem and poachers are continually coming up with new ways to get their prey (helicopters are one of the latest ways). Some groups of rhinos have a 24 hour guard.
    This is also the homeland of the Zulu tribe. They are a warm and friendly tribe that speaks a language that incorporates “clicks”. I haven’t mastered it, but it’s interesting to try!
    The first photo is a white rhino up close!
    The second photo is a rhino and her baby.
    The third photo is a giraffe that passed in front of us.
    Read more

  • Day14

    21.11.2018: Richards Bay

    November 21, 2018 in South Africa ⋅ 🌧 22 °C

    Heute haben wir mit Richards Bay unsere letzte Station in South Africa angefahren. Der Himmel ist etwas bedeckt und die Temperaturen etwas kühler und damit für diesen Ausflug bestens geeignet. Wir haben unsere letzte Pirschfahrt durch den Hluhluwe-Nationalpark gebucht. Dieser hat damit geworben, das viele Breitmaul- und Spitzmaulnashörner dort beheimatet sind. Die Tiere haben sich anfangs aber nur zögerlich gezeigt. Später haben wir dann Nashörner, Springböcke, Büffel und Paviane gesehen. Aber auch einen Storch, eine Schildkröte und Mistkäfer haben wir ausgemacht. Eine besondere Attraktion war aber auch die umgebende Landschaft und die vielen schönen großen Bäume.Read more

  • Day15

    22.11.2018: Richards Bay (II)

    November 22, 2018 in South Africa ⋅ ☀️ 24 °C

    Bedingt durch eine Verspätung, die eigentlich aus der verspäteten Einfahrt in den hiesigen Hafen resultiert, sowie den starken Wind konnten wir am gestrigen Abend nicht wie geplant nach Maputo auslaufen und mussten hier im Hafen verbleiben. Die Anfahrt auf den Hafen in Mosambik entfällt ersatzlos und wir werden dann am heutigen Nachmittag direkt nach Madagaskar auslaufen. Früher können wir leider nicht starten, da wir auch noch auf eine Reisegruppe warten müssen, die die letzten zwei Tage im Krüger Nationalpark zugebracht hat. Wenn erst mal der Wurm drin ist, dann kommt es eben auch mal dicke ... Wir machen das Beste daraus! Die Sonne scheint, es ist schön warm und der Blick über die Reling ist wunderbar!

    Mit der tatkräftigen Unterstützung zweier Schlepper sind wir gegen 16:30 Uhr sicher aus dem Hafen von Richards Bay in den Indischen Ozean hinausgefahren. Der Seegang entwickelt sich recht munter. Für die Strecke nach Madagaskar benötigen wir in etwa zwei Tage. Das heißt, es stehen uns jetzt zwei erholsame Seetage bevor!
    Read more

You might also know this place by the following names:

The Village

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now