Switzerland
Aargau

Here you’ll find travel reports about Aargau. Discover travel destinations in Switzerland of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

34 travelers at this place:

  • Day226

    Aarau, Switzerland

    December 25, 2017 in Switzerland

    We made it to Europe! Andreas and I both appreciate the cleanliness, no honking, great public transport, walking on sidewalks, not being asked where we are from, blending in, modern buildings, and the cleanliness (yes, I know I wrote cleanliness twice)!

    Our first stop was Aarau, Switzerland to visit Andreas' uncle Thomas, his girlfriend Pia, and their three cats. It was so wonderful to be in a home with family. After washing everything we own, we watched the last three episodes of Stranger Things 2 on Netflix. It was pure bliss. We had two traditional Swiss meals with Thomas and Pia; Cervela (Swiss sausage) roasted over an outdoor fire, and raclette - thick melted cheese over potatoes and vegetables... YUM!

    On Christmas Eve, the four of us drove to Schmitten, Switzerland to visit Andreas' aunt Fran and her girlfriend Susan. On the way we dropped into Zuchwil to visit Andreas' grandparents' grave and light a candle for them. This was a very important event for Andreas, especially to pay his respects on Christmas Eve. At Fran's we had a great time decorating the tree, dancing to Christmas music, drinking wine, feasting, and opening presents. After dinner we took a long walk around Fran's neighborhood and had a protracted snowball fight in the streets that lasted the entire walk. It was an evening full of magic. The next morning we woke up to a traditional Swiss breakfast of homemade bread and cheese before heading out on the train to see our friends Monica and Rory!
    Read more

  • Day6

    Westküste- von der Stadt ans Meer

    April 25 in Switzerland

    Den nächsten Tag haben wir dann den Städten abgeschworen und wollten ab ans Meer! Es hat sich gelohnt! Wir haben zwar keine Tour zu den berüchtigten Grotten gemacht- aber so einige andere Dinge... Resümee: Fürs Baden ist es im April eigtl noch zu kalt 😂 aber 30 Grad am Tag sind herrlich... Angefangen haben wir beim Zuckerhut Pan di Zucchero und sind dann abwärts Richtung Sant‘ Antioco... ein traumhafter Strand reicht sich hier an den nächsten und hier sind verhältnismäßig wenig Touristen- ein Pluspunkt!Read more

  • Day5920

    Mal wieder in der Schwiz

    August 7, 2017 in Switzerland

    Die Arbeit hat mich mal wieder eine Woche in mein 2. zu Hause, den Bären in Schinznach geführt. Diesmal nicht alleine, sondern mit meinem neuen Kollegen Christian - also quasi wieder C und C auf Reisen 😉.
    Obwohl am Flug Wien - Zürich mittlere bis schlimme Turbulenzen vorausgesagt wurden (und daher keine heißen Getränke serviert wurden) war der Flug ruhig und überpünktlich. Das Wetter hier ist traumhaft - tagsüber sonnig, und in der Nacht kühlt es ab. Sonst gibt's bis jetzt keine spannenden Vorkommnisse, außer Zuwachs bei den Katzen hier in der Schweiz.Read more

  • Day5585

    Laufenburg, Schweiz

    September 6, 2016 in Switzerland

    Heute hatte ich einen super Abend mit meiner Freundin Martina. Erst hab ich sie zu Hause besucht, danach hat sie mir die Altstadt von Laufenburg gezeigt und wir waren gemütlich Essen. Laufenburg hat mir wahnsinnig gut gefallen - Altstadt, Rhein, Aussichtsturm...

  • Day5036

    Schinznach-Dorf

    March 7, 2015 in Switzerland

    In der Schwiz

    Wenn man eine richtig gute Caotina Schokolade trinkt und dazu ein Rhäzünser (Mineralwasser), dann kann das nur ein Frühstück in der Schweiz sein.

    Danach steht die Entscheidung an – ab ins Zimmer vor den TV oder den sonnigen Tag nutzen und eine Runde durch Schinznach-Dorf drehen..?

    Überraschenderweise habe ich mich für den Spaziergang entschieden – erst eine kleine Runde durch die Weingärten und dann ein Abstecher in den Dorfladen, wo ich zu meinem Einkauf ein glutenfreies Aromat geschenkt bekommen hab.Read more

  • Day31

    Moving @Windisch

    October 28, 2016 in Switzerland

    So my last days back in Switzerland I spent not only packing my backpack for New Zealand but also packing boxes and boxes of my stuff to move everything to my dads! I couldnt actually believe it but I have to admit that in total for my whole apartment I had used 48 boxes!! Daaammmn!

    So THANK you so much mum for helping me!! *-*

You might also know this place by the following names:

Kanton Aargau, Aargau, كانتون أرجاو, Argovie, Argovia, 아르가우 주

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now