United States
Little Ethiopia

Here you’ll find travel reports about Little Ethiopia. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

2 travelers at this place:

  • Day87

    Venice Canals & Marina del Rey

    April 5 in the United States ⋅ ⛅ 17 °C

    Ausgiebiger Spaziergang durch die Neighborhood! Hab nun die Venice Canals vor den echten in Venedig gesehen. 😁 Schöne Gegend. Marina del Rey hatte ich anders in Erinnerung, da hab ich irgendwie nur mehr riesige Appartement Komplexe vorgefunden anstatt der kleinen Läden von vor 8 Jahren. Abends traf ich mich mit Stephan und seiner Freundin Sandra, sowie zwei Arbeitskollegen von Stephan. Waren sehr exotisch in einem äthiopischen Lokal essen, war mal was ganz anderes (riesiger saurer Palatschinken, den man als Besteck benutzt, schräge Sache!). Danach zum Ausklang meines letztens Abends ein Moscow Mule auf einer Rooftop Bar in West Hollywood. Living the American dream, haha 😁Read more

  • Day16

    Hollywood

    August 21, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 25 °C

    Heute stand eine größere Erkundungstour durch LA auf dem Programm. Angefangen mit einer Fahrt zu den Hollywood Hills schossen wir dort ein paar obligatorische Fotos vor dem berühmten Hollywood Sign. Nächster Halt war dann beim Walk of Fame, der nochmals länger war als erwartet. Am Kernpunkt des Walks vor dem gigantischen Dolby Theatre 🏛 nutzen wir mal wieder die Chance einige Souvenirs zu ergattern und ein bisschen Hollywood auf uns wirken zu lassen. Zeitlich etwas begrenzt durch unsere ablaufende Parkuhr fand unser Spaziergang entlang des Walks nach 2 Stunden schließlich wieder ein Ende und es ging zur vorletzten Station auf dem heutigen Programm - zur Melrose Avenue, wo wir mit den zahlreichen Photospots vor den berühmten Graffitiwänden dort die Kamera weiter austesteten 📷
    Erschöpft von der ganzen Rumfahrerei probierten wir dann beide mal einen der In N' Out Burgerläden der Stadt aus, was zwar eine lange Wartezeit kostete, aber dafür auch echt leckere Burger brachte. 🍔🍟
    Nachdem die Sonne nun untergegangen war entschieden wir uns noch für einen kleinen Abstecher zum Rodeo Drive in Berverly Hills. Zwar waren die Geschäfte schon geschlossen, dennoch war das Viertel nun vor allem ohne den Trubel der ganzen Leute den kleinen Umweg allemal wert. So spazierten wir vorbei an den sehr schön beleuchteten Schaufenstern zahlreicher Luxusmarken und ließen damit den Tag ausklingen.

    - M
    Read more

  • Day14

    Aufbruch nach LA

    August 19, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 26 °C

    Heute ging es zur nächsten großen Stadt auf unserem Roadtrip: Los Angeles
    Doch zunächst haben wir der mexikanischen Grenze einen Besuch abgestattet, uns die dortige Mall noch schnell angeguckt und dann ging es auf den Highway entlang der Küste nach LA.
    Da viel auf den Straßen los war, dauerte die Fahrt leider knapp 3.5h. Doch wir wurden mit einem sehenswerten Sonnenuntergang mit der Skyline von Los Angeles belohnt. Timing war also mal wieder erste Sahne 👌
    Angekommen in unserer Airbnb Wohnung, erfreuten wir uns der großen Räumlichkeiten, ein Luxus gegenüber San Diego.
    Da es unser einziger Samstag in LA war, haben wir uns trotz Müdigkeit nochmal aufgerafft und uns in das Nachtleben gestürzt. Der Club war überragend, wir hatten eine Menge Spaß und sind dann aber auch glücklich gewesen, als wir endlich im Bett lagen. Morgen gehts an den Strand von Santa Monica. Freut euch auf tolle Bilder!

    - J
    Read more

  • Day14

    Los Angeles Nightlife

    August 19, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 26 °C

    Gleich nachdem wir uns unserer recht großzügigen Wohnung in Mid-Hollywood zwischen Hollywood und Beverly Hills angekommen sind, machten wir es uns erstmal gemütlich und kauften die Tickets für einen der größten und berühmtesten Clubs: dem Exchange LA in Downtown. Uber-Car bestellt und schon gings los in unsere erste Nacht in LA. Dort angekommen wurde die Stimmung erstmal etwas gedämpft beim Anblick einer Schlange vor dem Club wie ich die noch nicht gesehn hatte. Dennoch wurden wir glücklicherweise positiv überrascht, da es doch vergleichweise recht schnell voran ging und die Anstehzeit durch Gespräche mit einem Italiener, der schon lange in LA lebte angenehm verkürzt wurde. Mit ein paar Tipps zur Stadt sozusagen aus erster Hand waren wir dann auch schließlich im Club und das Warten hatte sich wirklich gelohnt. In einem riesigen alten Art von Ballsaal oder ähnlichem war der Mainfloor des Clubs, wo kurze Zeit später dann auch der Housemusic Mainact Nora en pure auflegte. Wiedermal eine hammer geile Nacht! 🙌🏼

    - M
    Read more

  • Day15

    Venice Beach

    August 20, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 25 °C

    Nach der langen Fahrt und der anschließenden langen Partynacht entschlossen wir uns mal den ersten richtigen Tag von den ganzen Ereignissen der letzten Zeit etwas runter zu fahren und einen entspannten Tag zu planen. Zunächst hieß das erstmal ausschlafen👆🏼😴 wobei das bei mir natürlich mal wieder eskalierte und ich erst im 14 Uhr wieder den neuen Tag begann 😅
    Nachdem wir uns dann fertig gemacht hatten machten wir uns mit dem Auto auf den Weg an den Strand um etwas den Venice Beach und Santa Monica zu erkunden. Und da gab es nicht nur einen einzigartigen Blick aufs Meer und den legendären Santa Monica Pier, sondern auch schlichtweg gute Laune dort die ganzen Menschen im Meer, in den Restaurants, am Pier und vor allem am Muscle Beach 💪🏼 bei Sport und Akrobatik zu beobachten. Das alles hat uns beide tatsächlich irgendwie direkt in seinen Bann gezogen, einfach krass. Als wir schließlich alles am Santa Monica Pier erkundet hatten genossen wir dort mit Blick aufs Meer 🌊 noch den fantastischen Sonnenuntergang 🌅 und machten uns zurück auf den Weg zum Auto, das wir nach kleinen Umwegen und zwei Anläufen dann glücklicherweise auch irgendwann wiedergefunden haben 🙈👌🏻 Ursprünglich dachten wir, nach 1-2 Stunden Spaziergang den Strand entlang haben wir dort alles gesehen. Dieser war - nun wieder am Auto angekommen - letztendlich über 4 Stunden lang geworden, wobei die Zeit dort am Strand mit so vielen Dingen, die sich um einen ständig abspielten, einfach verflog.
    Nach vielen coolen Bildern und einem Anblick den man nicht vergessen wird fuhren wir wieder zurück und planten den nächsten Tag..

    - M
    Read more

You might also know this place by the following names:

Little Ethiopia

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now