United States
Ricardo

Here you’ll find travel reports about Ricardo. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day11

    Vom Sequoia in den Red Rock Canyon

    May 10, 2018 in the United States ⋅ 🌙 20 °C

    Heute morgen sind wir bei Zeiten aufgebrochen um uns auf den weiten Weg nach Las Vegas zu machen. Zuvor haben wir noch einen Abstecher zum größten Baum der Welt gemacht-dem General-Sherman-Tree. Es gibt höhere, dickere und ältere Bäume. Aber der General-Sherman ist der Baum mit der größten Masse an Holz. Sehr beeindruckend, aber wenn man genau hinschaut, sind die besten Tage des Baumes sicherlich gezählt. Wobei das ein sehr relativer Begriff ist. Uns wird er noch überstehen, aber bei den nächsten Jahrhunderten sind wir uns da nicht mehr so sicher...

    Ursprünglich wollten wir den Park wieder über den Nordausgang verlassen, da der Südausgang für lange RV und andere Fahrzeuge über 22 Fuß gesperrt ist. Da aber der Nordausgang eine riesigen Umweg bedeuten würde und wir uns nicht so ganz sicher sind, ob unser Wohnmobil 22 oder 24 Fuß lang ist, wollten wir es einfach wagen, über den Südausgang rauszufahren. Eine nicht so gute Idee, denn auf der Route waren Bauarbeiten und eine Fahrspur war einfach weg (und das ist wörtlich zu nehmen, denn sie war wirklich weg - es gab nur noch den Abgrund auf der Hangseite der Straße). Jetzt wissen wir auch, was es bedeutet, Blut und Wasser zu schwitzen. Es war verdammt, verdammt, verdammt eng und wir fragen uns, was passiert wäre, wenn wir an den Felsen hängen geblieben oder zu weit in Richtung Hang gefahren wären....

    Da der Weg in den Death Valley zu weit war, um ihn an einem Tag zu schaffen, machten wir Halt an einem Campground (Ricardo Campground)
    direkt am Red Rock Canyon. Ein sehr beeindruckender Platz mit vielen Stellmöglichkeiten, aber wenigen Campern. Der nächste ist ein paar hundert Meter weg! Außer dem Wind ist hier nichts zu hören. Kaum vorstellbar, dass in dieser Gegend je Menschen gesiedelt haben. Das erste, was wir hier auf dem Platz gesehen haben, war eine Art Wüstenfuchs.
    Der Platz ist der bisher einsamste, aber auch beeindruckendste, auf dem wir bisher waren. Sehr schön! Und zu unserem Erstaunen auch mit kostenfreiem Wifi (Mitten in der Wüste).
    Read more

  • Day71

    red rock canyon state park

    April 30, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 75 °F

    So interesting day, found my grew aunts ranch in Havilah CA. It was sold when she passed away but sign still on gate and new owners are taking great care. A nice visit with memories.

    Camping at Red Rocks Canyon state park. An unexpected delight.
    First is Bald Eagle Ranch. Second and third are state.park and last is dinner and a viewRead more

You might also know this place by the following names:

Ricardo

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now