United States
Stowe

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

10 travelers at this place:

  • Day10

    White Mountains State Park

    September 3, 2019 in the United States ⋅ ☁️ 14 °C

    Heute morgen strahlte die Sonne wieder vom Himmel und nach einem sehr gehaltvollem (aber auch sehr leckerem) Frühstück im Hotel führte uns unsere heutige Tour durch den White Mountains National Forrest über den Kancamagus Pass in New Hamphire. Der Park besteht aus einer 30 Meilen langen Bergstrasse, die alle Naturschönheiten der White Mountains quasi im Schnelldurchgang präsentiert.
    Bei starken Windstärken und Temperaturen unter Null, haben wir uns gegen eine Tour auf den Mount Washington entschieden, sondern die Naturschönheiten genossen, die diese Gegend zu bieten hat. Für die Temperaturen da oben waren wir einfach nicht richtig ausgerüstet und nach dem gestrigen Wetter haben wir die Wärme der Sonne sehr genossen :-)
    Das Labour Day -Weekend ist vorbei und damit sind alle ausflugsfreudigen Amerikaner wie vom Erdboden verschluckt... Unglaublich, wo sind die alle hin ???
    Auf unserer Tour über den Kancamagus-Highway waren wir fast allein unterwegs und konnten sagenhafte Ausblicke auf die bewaldeten Berge genießen, Trails die wir in völliger Stille laufen konnten und immer wieder etliche kleine Wasserfälle bewundern.
    Wirklich jeder Stopp auf dieser Tour hat sich gelohnt !
    Am Ende der Strecke, kurz vor der Grenze zu Vermont schließt sich der Franconia Notch State Park an.
    Hier sind wir heute einen Trail zum ‚The flume Gorge‘ gelaufen. Es handelt sich hier um eine 240 Meter lange und 27 Meter tiefe Schlucht immer an der Flanke des Mount Liberty entlang. Über Bretterwege und unzähligen nassen und zum Teil rutschigen Stufen erreicht man nach etwa 3 Meilen den Wasserfall.
    Für meine Höhenangst eine echte Herausforderung, aber alles gut geschafft :-)
    Wir haben die Natur und die damit verbundene Ruhe wie ein Schwamm aufgesogen. So gern hätten wir Moose (Elche) zu Gesicht bekommen, auf die hier überall hingewiesen wird (brake for moose), aber dieses Highlight ist uns leider nicht vergönnt gewesen... - Schade, aber unser Roadtrip ist ja noch nicht vorbei !
    Unser Endziel für heute liegt bereits in Vermont. Nachdem den ganzen Tag die dichten Ahorn, Buchen- und Kiefernwälder der Mountains das Bild geprägt haben, wurde die Landschaft zunehmend flacher.
    Farmhäuser mit den typischen amerikanischen Heuschobern prägen das Bild und dazwischen immer wieder große Weideflächen für Kühe und Schafe und große Maisfelder. Überall blüht gelber Sonnenhut in den Vorgärten und auch hier zeigen sich erste Vorboten des bald einsetzenden Indian Summer.
    Mittelwelle sind wir im ganz bezaubernden Städtchen Stowe, im Herzen der Green Mountains angekommen. Wir sind gespannt, was die morgen für uns zu bieten haben. Für heute haben wir genug. Es war ein schöner, aber auch langer Tag...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Stowe, ستو, MVL, 05672, Стоу

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now