Satellite
  • Day132

    Milford Sound cruise

    April 30, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 12 °C

    Früh morgends ging es los, über den Bergpass und durch die Fjordlandschaft, bis die Straße endete. An einer Bootanlegestelle mitten in den Fjorden. Dort warteten wir bis wir unsere Tour starten konnten. Und es war wirklich super tolles Wetter, das warten hat sich gelohnt. Im Milfordsound regnet es fast 300 Tage im Jahr und wir hatten einen Tag, an dem es nicht einen Tropfen regnete 😍😍 und unser Glück wollte nicht enden. Wir hatten perfekte Bedingungen und extra ein sehr kleines Boot gemietet, damit wir bis raus, durch die Fjorde, bis ans Meer fahren konnten. Wir fuhren an unzähligen und riesigen Wasserfällen vorbei, bis wir dann am "Eingang" der Fjorde ankamen und auf den Ozean schauen konnten. Plötzlich tauchten Delphine auf und fingen an mit unserem Boot mit zu schwimmen. Wir standen vorne an der Reling und konnten ihnen von Oben zuschauen, wie sie ein Wettrennen mit dem Boot machten, immer wieder aus dem Wasser sprangen und ihre Kunststücke vorführten. Es war wirklich ein unvergessliches Erlebnis🐬
    Bei der Rückfahrt in das Fjordland sahen wir noch ein paar Seelöwen auf den Felsen schlafen und der Kapitän für mit der Reling (auf dem wir alle drauf standen) unter einen Wasserfall, sodass wir am Ende relativ nass aber überglücklich wieder auf dem Festland ankamen.
    Read more