Satellite
  • Day31

    Hoch lebe das Ginger Beer

    March 8, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 28 °C

    Mittlerweile sind wir bereits 3 Wochen mit dem Hippie unterwegs und haben 4500 Km hinter uns. Das heutige Tagesziel ist Airlie Beach, DER optimale Ausgangspunkt für Segeltouren auf die Whitsundays - mal schauen, ob wir noch eine Tour kriegen für die kommenden Tage.

    Nachdem wir Childers verlassen haben, besichtigten wir in Bundaberg das grosse Barrel von Bundaberg-Ginger Beer und deckten uns gleich mit einem Notvorrat, des wohl besten Ginger Beer‘s ein😎
    In Seventeen Seventhy gab es das James Cook-Memorial zu begutachten. An jenem Punkt soll James Cook 1770 Australien entdeckt haben.
    Im Nachtlager (irgendeine Tankstelle) kurz vor Rockhampton haben wir den Hippie wohl in der Fluglinie eines agressiven Mückenschwarms geparkt, welche uns während dem Nachtessen überfielen (man weiss, wie ungern Manu beim essen gestört wird👆). Also parkten wir um, auf die andere Seite der Tankstelle mit dem Resultat, dass unser Auto völlig versch.... wurde. Wir hatten es zu nahe unter dem Papageienkönigreich geparkt. Naja - lieber versch.... als verstochen🧐

    Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten - wir fahren den Bruce Highway entlang - links Bäume - rechts Bäume und eine lange Strasse in der Mitte. Ausser den Revive Survive Schildern, die je nördlicher wir kommen, immer ,eindeutiger’ werden (z.Bsp.: ,,Rest or R.I.P.‘‘) gibt es nicht viel zu entdecken.
    Read more