Satellite
  • Day26

    Rottnest Island

    October 7, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 21 °C

    Nach der Arbeit kommt das Vergnügen. Dachten wir uns so. Tatsächlich haben wir unseren ersten komplett freien Tag nach der Farmarbeit auf der malerischen Insel Rottnest Island verbracht. Manche von euch kennen sie vielleicht aufgrund der Kurzschwanzkängurus -auch Quokka genannt- die auf der Insel leben und wegen fehlender natürlicher Fressfeinde äußerst zutraulich sind. Es soll wohl auch möglich sein, Selfies mit den Tieren aufzunehmen, ohne dass sie es stört. Haben wir zumindest gehört. Gemacht haben wir das natürlich nicht - würde ja voll albern aussehen, wenn drei 19-jährige Jungs minutenlang hinter Quokkas her kriechen würden, um ein gutes Bild zu bekommen. Aber das ist natürlich nicht das Einzige, womit die Insel lockt. Vielmehr sind es die vielen großen und kleinen, abgelegenen und offensichtlichen Strände, an denen man schnorcheln und planschen kann als gäbe es keinen Morgen. Außerdem sind auf der gesamten Insel Autos verboten, weshalb eine Inselumrundung einzig mit dem (ausgeliehenen) Fahrrad zu bewältigen ist. Das hat zwar Spaß gemacht, war allerdings auch relativ anstrengend.
    Abschließend war es ein echt toller Tag und wir haben einen ersten Eindruck auf das etwas mehr Natur-belassene Australien bekommen, das wir bald häufiger erleben werden.
    Read more