Satellite
  • Day10

    260km - Hallo Fort Myers☀️

    April 23, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    Der Abschied von Delray Beach fiel uns ziemlich schwer .. ♥️ Wir sind morgens nochmal am Strand gewesen und ein letztes Mal in den Atlantik gesprungen ... 🌊 Beim auschecken fiel Christian auf, dass uns 2 mal Valet Parking berechnet wurde, einmal sind wir aber selbst in die Garage gefahren... 🤔 Er hat kurz Bescheid gegeben und sie hat uns die eine Nacht Parken komplett geschenkt (25 Dollar, Valet waren 30 Dollar) 🙏 Warum auch immer 🥰👫 Damit war dann auf jeden Fall die Mandelmilch (es waren sogar 15 Dollar inkl. Steuern) gedeckt 😂 Mit Kaffee und "Big five for life" im Ohr ging es dann rüber an die Golfküste. Weil wir so getrödelt haben, mussten wir die Everglades Tour leider ausfallen lassen .. 🐊 Auf dem Weg rüber gab es aber immer mal wieder Haltepunkte wo man ein bißchen mehr von der Sumpflandschaft sehen konnte. Die Käfer waren auf jeden Fall schon mal speziell .. 🦗
    Nach ca. 3 Stunden Fahrt sind wir mit vielen anderen Autos in Fort Myers angekommen ..
    Unser neues Hotelzimmer ist gar kein Zimmer sondern eine Wohnung.😁 Wohnzimmer mit Küche und Essecke, Schlafzimmer. 🤩 Ziemlich hungrig haben wir dann einen veganen Laden ausfindig gemacht. 100% Vegan. Wir haben jeder eine Platte mit veganen Schrimps bestellt und es ging uns ähnlich wie mit den Burgern. Wäre das Restaurant nicht 100% vegan hätten wir die Dinger sicher wieder liegen gelassen. 😂 Sah so aus, schmeckte so und hatte auch die gleiche Konsistenz. Wir haben alles aufgegessen und zu Hause gegoogelt. Tatsache 😍 Vegane Schrimps. Zum Abendspaziergang ging es dann wieder an den Strand. Ekelhaft kitschig und romantisch 🥰 Pelikane, Livemusik und der Sonnenuntergang. Auch wenn das Wasser auf den ersten Blick noch nicht so schön aussieht wie auf der Atlantikseite - das Licht am Abend ist TOP ♥️
    Read more