Satellite
Show on map
  • Day72

    Hurtigruten

    July 19, 2017 in Norway ⋅ ☀️ 16 °C

    Einige von euch haben es sicherlich bemerkt: Mit dem Ausflug nach Geiranger manövrierten wir uns etwas ins Abseits. Deshalb, und weil wir gerne Fähre fahren, nahmen wir ab Geiranger bis nach Rørvik die Hurtigruten.

    Die Hurtigruten ist ursprünglich eine Versorgungslinie, mit welcher verschiedene Häfen bis nach Kirkenes an der russisch-norwegischen Grenze bedient werden. Heutzutage ist das zwar immernoch so, aber der touristische Aspekt ist, zumindest in den Sommermonaten, sicherlich grösser.

    Die Fahrt dauerte gut 30 Stunden und führte an unzähligen Inseln vorbei. Das Wetter war ausgezeichnet, und so genossen wir die Szenerie gemütlich von bequemen Sesseln und Liegen aus. Dank Matteo, der noch gratis reiste, erhielten wir sogar eine dreier Kabine.

    Um 20.45 Uhr erreichten wir Rørvik und fuhren dann noch zum nächsten Campingplatz. Da die Sonne aber erst nach 23.00 untergeht war das kein Problem. Überhaupt wird es die ganze Nacht durch nicht vollständig dunkel. Die Dämmerung überbrückt bis um 3.30 Uhr, wenn die Sonne wieder aufgeht.

    Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich beim Team des Brust-Zentrums sowie bei Evi & Ernst bedanken: Euer grosszügiger Zustupf hat uns dieses wunderbare Erlebnis ermöglicht.
    Read more