Satellite
  • Day15

    San Francisco

    June 13, 2019 in the United States ⋅ 🌫 14 °C

    Um San Francisco zu erkunden, haben wir uns wieder für den Big Bus zum Hop on - Hop off entschieden. Die Temperaturen müssen wohl die letzten Tage recht hoch gewesen sein und durch das einzigartige Wetterphänomen hier in SF gibt es nur seltene Tage, an denen die Golden Gate Bridge mal nicht in Wolken und Nebel gehüllt ist. So auch heute. Dazu wehte ein richtig unangenehmer kalter Wind. 😱 Habe mich mit 2 Jacken ausgestattet incl. Kapuzen, frisurtechnisch auch egal, kennt mich ja keiner. 😁
    Unseren ersten Halt haben wir bei Chinatown gemacht - ein Ramschladen neben dem anderen. 🙈 In einem Restaurant dort haben wir zu Mittag gegessen, das war soviel, dass die Reste jetzt noch zum Abend gereicht haben.
    Nächster Stopp war beim Pier 39, total schön gemacht die Promenade zum durchschlendern. Wir sind bis hinten durch zu den Seelöwen gelaufen, total interessant sie zu beobachten. Allerdings hat's dort auch ziemlich nach Fisch gestunken und der Wind war abartig. 😏
    Bei den Bus Tickets incl. war auch ein Besuch des Madame Tussauds. Ich bin mit E.T. Fahrrad gefahren und Micha musste für Präsident Trump am Roten Telefon einspringen! 😂
    Danach sind wir noch ein paar Stationen mit dem Bus weiter, haben unterwegs die bekannten Cable Cars gesehen und die krassen Straßen von San Francisco bewundert. Bei den Painted Ladys sind wir für einen Fotostopp nochmals kurz raus.
    Nachdem wir zurück am Auto waren, sind wir mit diesem Richtung Strand des Pazifiks gefahren und haben den Surfversuchen ein paar ganz hartgesottener zugeschaut! 😅
    Nun haben wir soeben unser Feierabend-Bierle geöffnet: Das gute alte Dosenbier. Natürlich in USA-Grösse das kleinste mit 0,75 Litern. 😁
    Euch ein frohes Arbeiten und bis Morgen!😜
    Read more