Satellite
Show on map
  • Day7

    Viva la Havanna!

    November 30, 2018 in Cuba ⋅ 🌧 25 °C

    Viva la Havanna!
    Nachdem wir in den ersten drei Tagen auf Kuba rund 170 km geradelt sind, war jetzt erstmal ein Städtetrip angesagt. Drei Tage haben wir in der bunten, lauten Hauptstadt verbracht und uns die Füße platt gelaufen. Wir haben "Havanna vieja" (die Altstadt) erkundet, das weniger touristische, aber umso verrücktere "Havanna centro" kennengelernt und in das Nachtleben des Viertels "Vedado" geschnuppert. Insgesamt finden wir Havanna sehr aufregend und schön. Leider ist die traurige Bilanz nach nicht mal einer Woche Kuba, dass es kulinarisch das wahrscheinlich schlechteste Reiseziel ist. Stefan hat sich schon in Havanna eine erste leichte Lebensmittelvergiftung abgeholt und musste einen Tag das Bett hüten. Jetzt geht es ihm aber wieder gut und morgen soll es wieder auf die Räder gehen.Read more