Costa Rica
Panamá

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

8 travelers at this place

  • Day18

    Ab ans pazifische Meer

    April 22, 2018 in Costa Rica ⋅ ☀️ 35 °C

    Von La Fortuna starten wir am nächsten Tag Richtung Westen an die pazifische Seite Costa Ricas. Unsere Fahrt führt entlang des Stausees 'Laguna de Arenal' über Liberia bis wir bei Playa Panamá an der Küste ankommen. Je weiter nach Westen wir fahren, umso trockener und heißer wird die Umgebung. Am Playa Panamá gefällt es uns jedoch nicht und wir klappern Richtung Süden ein paar Strände ab, bis wir etwas gefunden haben, dass nicht so sehr auf USA Touristen ausgelegt ist😜.Read more

  • Day16

    Playa Panama

    February 21 in Costa Rica ⋅ ⛅ 32 °C

    Anschließend fahren wir zum nächsten Strand. Die Fahrt geht durch äußerst unwegsames Gelände. Hier wäre ein Allrad-Fahrzeug wirklich von Vorteil. Wir können kaum schneller als 10 km/h fahren. Mal ist es sehr steil, mal sind die Schlaglöcher so groß, dass wir sie vorsichtig umfahren müssen. Nina fürchtet sich, weil sie auf solchen Straßen bisher noch nicht gefahren ist. Um sich zu beruhigen singt sie, was uns eher zum Lachen bringt.
    Nach einer gefühlten Ewigkeit kommen wir an dem Strand Playa Panama an. Was hier auffällt ist, dass jeder Strand total anders ist. Mal ist der Sand dunkel, mal gemischt, mal aus Muscheln, mal aus Korallen, mal der übliche gelbe feine Sand. Auch das Meer variiert je nach Standort.
    Read more

  • Day16

    Playa Playita

    February 21 in Costa Rica ⋅ ☀️ 31 °C

    Wie es oft so ist, kommt man zu den schönsten Plätzen nicht mit dem Auto hin. Wir gehen also zu Fuß weiter, um den Playa Playita zu erreichen, der geschützt in einem Golf liegt mit Aussicht auf den Vulkan Rincón de la Vieja. Wir laufen zunächst am Strand entlang und dann durch ein waldähnliches Gelände auf einem Hügel. Neben Bäumen wachsen hier auch linealgerade meterhohe Kakteen. An einem Baum höre ich ein knackendes Geräusch. Beim Blick nach oben entdecke ich einen großen Leguan, der auf den ersten Blick auch schwer erkennbar ist.
    Wir erreichen den kleinen Strandabschnitt, der wiederum aus Kies und Muscheln besteht. Der Platz hat seinen eigenen Charme und strahlt eine besondere Ruhe aus. Durch die geschützte Bucht-Lage und die Sicht auf die gegenüberliegende Seite hat man eher das Gefühl an einem See zu liegen. Wir machen es uns gemütlich unter einem Baum auf Liegen, die irgendjemand großzügigerweise hierher geschafft hat und machen uns über unsere Snack und die Wassermelone her. Es ist so schön ruhig hier, dass wir mit Nina tatsächlich für eine kurze Zeit einnicken.
    Bevor die Sonne untergeht machen wir uns auf den Heimweg, der uns inzwischen weniger gefährlich erscheint - vielleicht auch, weil wir uns immer mehr daran gewöhnen.
    Wir fahren nach Hause und verabschieden uns von Orlando. Es war schon toll einen Einheimischen an unserer Seite zu haben. Er hat es uns ermöglicht einige geheime Plätzchen zu erkunden und zu genießen.
    Read more

  • Day23

    Playas del Coco

    January 26 in Costa Rica ⋅ ☀️ 30 °C

    🌴 Playas del Coco 🌴

    Après 3 semaines dans la jungle, nous voici arrivé sur la côte Pacifique à Playas del Coco ! Le soleil est au rendez-vous, nous allons passer deux nuits ici. On décide de louer une petite moto 🛵 pour partir ensuite découvrir la péninsule de Nicoya. On commence par les alentours de Coco avec la Playa Hermosa et Bonita : sable noir, cocotiers et eau à 28 degrés 🤩.
    Cette partie de la péninsule est très touristique, on sent le changement drastique entre les villes de Turrialba ou Siquirres qu'on a pu voir dans le centre du pays. On apprécie quand même le retour à la civilisation et on profite des plages et du soleil 🏝☀️
    Read more

You might also know this place by the following names:

Panamá, Panama

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now