Costa Rica
Provincia de Guanacaste

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Provincia de Guanacaste
Show all
366 travelers at this place
  • Day12

    Parque Nacional Rincòn de la Vieja

    July 9 in Costa Rica ⋅ 🌧 22 °C

    Heute Morgen geht es wieder früh los, denn der Nationalpark hat nur von 8.00-15.00 Uhr geöffnet. Nach dem traditionellen Frühstück (Gallo Pinto) fahren wir 40 Minuten bis zum Park.
    Zuerst laufen wir vom Eingang 1.5h zum Catarata la Cangreja und wieder zurück. Anschliessend absolvieren wir noch den 3km langen "Vulkan"-Weg. Dort umhüllen uns schweflige Gerüche und brodelnde Löcher sind zu sehen. Wir sind müde, denn wir haben rund 20'000 Schritte abgespult.Read more

    Stefan John

    ¡Viva! Der World Jump Photo Connectjohn wird neues Leben eingehaucht! Vola, Müggiño, vola!

    7/10/21Reply
    Mathias John

    😄👍

    7/10/21Reply
    Sandro Furger

    Müggi hesch aina zücha lo?

    7/11/21Reply
    Mathias John

    Logo, Revier markiara!

    7/11/21Reply
     
  • Day28

    La Fortuna

    August 1 in Costa Rica ⋅ 🌧 24 °C

    🌋🥾🛁💧✨🐒

    Nach 5 Stunde Autofahrt quer dur Costa Rica siiwer in La Fortuna acho. Ieschi Unerkunft isch es moderns Schiffscontainer-Hüüsi gsi mitsch iner Pampa :-) La Fortuna isch bekannt fer de Arenal-Vulkan und dHot Springs (heissi Quelle). Wier hei en tolli Wandrig durch zVulkanlandschaft gmacht und hei iesch nacher ebiz Luxus gigönnt ;-) Ime tollu Resort mit verschidne Hot Springs heiwers iesch lah güet gah. Emabu hets de ebiz Heimweh-Choscht gigäh, es Plattij Chees mime feinu Tropfij Wii!

    Und scho bald heissts fer iesch Adiós Costa Rica….
    Read more

    Fux Carmen

    Schoen va ew eppis zgseh und zkehre. Hie alles bestens, glg zrug uf Costa Rica

    8/3/21Reply
    David Studer

    Setigi Container brücht der Berther bi der Infra öi😂😂🤪🤪

    8/9/21Reply
    Fux Patrick

    …so fer das d Arbeiter während dum schaffe guet chennend gah schlafe?! 😆

    8/10/21Reply
    David Studer

    Holzfäller isch faxen Job mit Züekunft💪🏻

    8/9/21Reply
     
  • Day4

    In und um Tamarindo

    January 3, 2020 in Costa Rica ⋅ ☀️ 29 °C

    Pura Vida, so ist das Motto hier 👍🏻 Obwohl sich Tamarindo seit 2009 etwas hektisch entwickelt hat, herrscht noch immer ein cooler groove und es lässt sich gut leben hier.
    Und kaum zu glauben, Nadja hat eine Bekannte getroffen. Simona, ebenfalls aus der Schweiz, war damals für eine kurze Zeit Nadja in Tamarindo in der gleichen Schulklasse. Heute lebt und arbeitet sie hier. Welch freudige Überraschung 😃

    Zudem haben wir heute Ausflüge für die nächsten zwei Tage gebucht.
    Berichte folgen.....
    Read more

    Ruth Hauser

    Sooo härzig 💓💓

    1/5/20Reply
    Ruth Hauser

    Gnüssets witer!! Alles Liebi Ruth und Renato 🤗🤗😘😘

    1/5/20Reply
    Ramona Renold

    Sehr schön!🥰

    1/5/20Reply
     
  • Day14

    Rodeo Santa Cruz

    January 18, 2020 in Costa Rica ⋅ ☀️ 33 °C

    Hüt am nomi am 3 simmer uf santa cruz gfahre. Det findet i dere wuche es traditionells fest mit rodeo statt.

    D arena vom rodeo isch komplett us holz baut und hed uf de räng öppe platz für 10000 lüt. Quelle sind da es paar iheimischi gsie. Für d abigvorstellig simmer uf die räng go zueluege und d idrück gnüsse. Am nomittag simmer dur d mänschemengi rundume gschlendered, hend gesse und d idrück i eus ufgsoge. D stimmig isch sehr usglasse gsie, überall hed live musig gspellt und d lüt hend tanzed. Zwüschedure simmer under d räng am rodeo go zueluege.

    D stier hend eus allne leid dah. Aber sie sind ussert em riise stress ned verletzt worde. Neb em rodeo heda no es spiel geh wo mer en flagge vomene wilde stier sim horn hed müsse neh.
    Read more

  • Day10

    La reserva Santa Elena (Monteverde)

    July 7 in Costa Rica ⋅ ⛅ 18 °C

    Heute beginnt unser Tag früh (6.00 Uhr). Wir frühstücken gemütlich und machen uns anschliessend auf den Weg in den Dschungel. Über 3 Stunden versuchen wir den seltenen Vogel Quetzal zu finden. Leider haben wir bis zum Schluss kein Glück. Dafür geniessen wir die Flora und Stille. Am Nachmittag lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.Read more

    Eliane Löffel

    Ein grosses Herz hängt im Gebüsch💕

    7/7/21Reply
    Claudine Straubhaar

    So guet dir zwöi😍🥰

    7/7/21Reply
    Martina John

    würkli a magische Ort gsi!

    7/7/21Reply
    5 more comments
     
  • Day3

    Weder mal en 1. Schueltag

    January 7, 2020 in Costa Rica ⋅ 🌙 27 °C

    Zum zmorge heds richtig früschi frücht geh. Sie hed glaub s gfühl gha ich esse für 3, so vell hed sie uf min teller biege. Han de es bizzeli chönne abgeh 🤷‍♀️

    De beni mal dur das doch sehr chline und recht verschöpfte dörfli zu de schuel trottet.
    Es hed en recht spezielle charm, en mischig us ustieger oase und touriste hochburg.

    Bim interview am morge zur iteilig hani voll verseit (aso wie mers nimmt). Sie hend mi grad weder heigschickt.... da mini klass erst hüt nomittag schuel hed. Sie hend mi zu de paola (lehrerin) gsteckt. Ben denn schön brav i mis zimmer und han mich richtig seriös bemüeht und doch fast 1.5h no glernt. 💪

    Zmittag han mer de imene resti am strand gholt und ben den pünktlich i de schuel gsie.
    De erst woni troffe han isch en schwiizer, heisst patrick, chund per zuefall us zug (unterägeri), per zuefall grad no i minere klass und en richtig guete typ (er isch am waldstock amigs, hed mer halt gad pluspünkt bi mir)
    De rest vo de klass sind studente vo chicago, au sehr flotti.

    De unterricht bi de paola isch spannend, verstah noni ganz alles. Aber scho recht vell glernt.

    Noch de schuel an strand mit und nomal en ganzi schwetti schwiizer troffe. Wunderbare strand mit wunderbarem meer, pura vida!

    Jetzt gids de mal znacht und den machi natürli schön brav mini husi. Hüt nimmis nomal gmüetlich, so das komische umegehueste von flüge nache öppe verschwindet
    Read more

    Brigitte Achermann

    Ganz schöne strand da wäre ich jetzt auch gerne anstelle der Kälte in der Schwyz 😎

    1/14/20Reply
     
  • Day318

    PLAYAS DEL COCO

    January 29 in Costa Rica ⋅ ⛅ 30 °C

    Heute sind wir in Coco angekommen. Ein echt süßes Fischerdorf, das einerseits schon recht touristisch ist und andererseits noch seinen lokalen Charme behält. Unser Gefühl hier war direkt gut. Das hängt auch ganz besonders mit dem Strand zusammen! Wir gehen zum Strand und zu unserer Überraschung ist dieser durch die Vulkane BRAUN. Sooo cool. Wirklich feinster Pudersand, aber eben braun. Wir sind mal wieder geflasht. Was bastelt man aus braunem Sand? Einen Teddybären. 😁
    Und generell ist die ganze Atmosphäre total schön. Es sind viele Einheimische, die Fußball oder Basketball spielen, skaten oder mit der Familie zusammensitzen. Wir genießen es sehr wieder am Meer zu sein, den Sand zwischen den Füßen (und beim Basteln in den Händen und überall) und das türkise Meer vor uns zu haben. 🥰
    Read more

    Lisa Richter

    Teddy und Eddy ♡

    1/31/21Reply
    Krazy in Life

    jaaaa, wobei er mehr wie Teddy aussieht 😁❤

    2/9/21Reply

    Ooooooo wie Schön super, ganz alleine am Strand!🌴🌞🌴🌞🌴🌞🌴🌞🌴🌞 [Anna]

    2/8/21Reply
    Krazy in Life

    jaaaa 😍❤

    2/9/21Reply
    2 more comments
     
  • Day284

    Liberia

    November 28, 2019 in Costa Rica ⋅ ⛅ 27 °C

    Da der Weg von La Fortuna bis zur Grenze nach Nicaragua zu lang gewesen wäre, machten wir in Liberia unseren letzten Halt in Costa Rica. Eigentlich nur ein Zwischenstopp aber es gab einen schönen Wasserfall (Llanos del Cortes) zu sehen, denn wir doch gleich noch mitgenommen haben.Read more

    Mu Va

    Traumhaft, ich könnte gleich die Koffer packen u losfliegen. 😍

    12/3/19Reply
    Robby und Ramona

    Gerne. Wir freuen uns über Besuch 🤗😊

    12/4/19Reply
     
  • Day2

    Gastfamilie

    January 6, 2020 in Costa Rica ⋅ ⛅ 27 °C

    Hüt meh oder weniger de ganz tag im bus verbracht. Andauernd müsse nüse und d nase lauft wie blöd. Das ganze natürli schwitzend imene bus bi 35 grad ohni klima, yay.

    Schlussendlich in Samara vo minere Gastmuetter abgholt worde und en churze spaziergang zu ihrem hus gmacht.

    Sie isch mega nett, ihri muetter wohnt au no dette.
    Zerst mal dusched und denn mal igrumed, esse und jetzt mal go pfuse
    Read more

    Helena Roth

    Das gsed doch tiptop us👍 vel Vergnüege jetzt und guets a klimatisiere. Heb sorg🍀

    1/7/20Reply
    Simon Keiser

    Danke. Ja jetzt hani gad no biz müeh mit de wärmi. Aso eher mit de luftfüechtigkeit 🤷‍♀️😇

    1/7/20Reply
    Helena Roth

    Das glaub ich gern, hät ich au😅

    1/7/20Reply
     
  • Day17

    Schildchröttli am morge früeh

    January 21, 2020 in Costa Rica ⋅ ⛅ 25 °C

    Am morge am 03:30 ufgstande und im dunkle zu de schuel tschumpled. Vo det us simmer mit 3 büs an strand vo ostional gfahre. Uf em weg heds chle problem geh, well mer flüss wo chle meh wasser gha hend als normal durquere hend müsse.

    Det acho ischs langsam hell worde und mir sind in 8er gruppe mit emene lokale guide an strand. Üse guide isch meh oder weniger motiviert gsie, hed eus aber doch no es paar sache erklärt.

    Denn hemmer chönne zueluege wie d schildchrotte es loch mached, d eier legged, s ganze zuebudlid, tarnid und sich weder zrug is wasser müehid.

    Speziell isch, das die iheimische 1 bis 10 %, aso jeh nach jahresziit, döffed usgrabe. Die döffeds denn bhalte oder verchaufe. Defür beschützed sie d schildchrotte und ihri junge. Plus luegeds dafür das gnueg platz hed das all schildchrotte chönd ihri eier legge.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Provincia de Guanacaste, Guanacaste, Guanacasti