Czech Republic
Prague Castle

Here you’ll find travel reports about Prague Castle. Discover travel destinations in Czech Republic of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

28 travelers at this place:

  • Day2

    Vor dem größten Burgareal der Welt

    October 13 in Czech Republic

    Unser Tagesziel heute war die Besichtigung des Burgareals mit Fokus auf den Veitsdom, die Basilika und das goldene Gässchen. Bevor wir das Burgareal betreten haben, haben wir noch den Platz vor den Mauern angesehen. Bei den beiden wunderschönen Gebäuden handelt es sich um das Erzbischöfliches Palais und der Ehrenhof. Von hier aus konnte man bereits die Kirchturmspitzen des Veitsdom sehen. Beim Spazieren auf diesem Vorplatz, ist uns die ganze Zeit eine ewig lange Schlange aufgefallen, die wir gehofft haben zu umgehen. Leider ist uns schnell aufgefallen das es die Warteschlange für das Burgareal war. Der Eintritt für das Areal an sich ist kostenlos, die Besichtigung der Gebäude/Kirchen/Besonderheiten im Inneren sind dann kostenpflichtig. Wir haben schon mindestens 30 Minuten warten auf uns zukommen sehen. Nadine hat es dann sehr geschickt geschafft, sich vorzudrängen und uns somit viel Zeit zu sparen. Zum Glück hat es niemand gemerkt und alles hat funktioniert.Read more

  • Day1

    Prager Burg

    February 4, 2017 in Czech Republic

    Nachdem wir den Berg hinauf zur Burg bewältigt haben genießen wir erst einmal kurz die,leider auf Grund des Nebels etwas eingeschränkte, Aussicht über das schöne Prag. Anschließend ist erst mal Schlange stehen angesagt. Aber das warten lohnt sich und wir können uns anschließend in der Burg und einigen Ihrer Gebäude umsehen.Read more

  • Day4

    Karelsbrug

    December 30, 2016 in Czech Republic

    Save the best for last... Vandaag bezochten we alle hoogtepunten van de stad: de Karelsbrug, een klooster met prachtige bibliotheek, de Sint-Vituskathedraal in het Praags kasteel. Koud was het wel, maar dat maakte de stad en de vista's enkel mooier... Nu op naar ons laatste etentje bij Le Terroir.

  • Day7

    königliches flanieren

    October 30, 2016 in Czech Republic

    Zuerst wollten wir zum valdstejn schloss fahren, wo aber kein Zug hinfuhr...Zum Glück, denn sascha Empfehlung war das "Karlstejn" Schloss gewesen und wir hatten es uns nur falsch gemerkt. Also gingen wir hoch zum Schloss :) als Daniel vom Infomenschen als "zu alt für ein Studententicket" bezeichnet wurde (dennoch ohne ihm den Seniorrabatt anzubieten), flanierten wir nur durch die Gärten und runter an einer bunten Wand vorbei über eine Brücke mit lauter Schlössern dran... Das Gitter musste schon mehrmals geleert werden aufgrund des Gewichts, aber Pärchen finden es anscheinend weiterhin super romantisch sich mit einem fetten Metallgegenstand ewig aneinander zu fesseln :D wir fanden dann ein leeres Restaurant mit einem gesprächigen Kellner und seltsamen Bildern... verstörend! Über die Karlsbrücke gings dann zurück nach HausRead more

  • Day3

    Prager Burg die Zweite...

    February 24 in Czech Republic

    Gestern Abend sind wir schon auf dem Weg in die Altstadt an der Prager Burg hängen geblieben. Wir waren von der Größe der Burg und der Aussicht beeindruckt. Weiter beeindruckend war der Auflauf an Militär, Polizei und Burgwache. Es stand kurz die Überlegung rein zu gehen, wir hatten gestern Abend mit Stahlkappenschuhen allerdings keine Lust auf den Sicherheitscheck. In Socken bei Minusgraden, damit die die Schuhe überprüfen können, stellten wir uns eher nicht so angenehm vor. Der Sicherheitscheck ist dort so wie an Flughäfen, inklusive Piepsgeräten und Rucksack ausräumen. Wir vertagten das also auf heute, ohne Haix mit Stahlkappen. Den Rucksack können sie ausräumen, das stört uns ja nicht. In diesem Sinne begeben wir uns nun in die Residenz des Präsidenten der Tschechischen Republik - dachten wir uns. Bis wir die Schlange vor der Kontrolle gesichtet haben. Wochenends ist das hier anscheinend absoluter Besuchermagnet.
    Wir kommen später wieder & hoffen, dass sich das legt 🤨
    Read more

  • Day1

    The Golden Wheel

    July 9, 2015 in Czech Republic

    Our hotel is one of many narrow frontages in a typical Prague street. Run by Italians, of whom there are many in Prague, according to the taxi driver who collected us from the airport.

    Very friendly and helpful front desk, quirky layout with several floors and winding corridors and staircases. Also a lift which holds 3 people! All nicely decorated, clean and well-presented.

    It always seems a bit dis-heartening having to unpack everything which was so carefully packed away only yesterday, but we managed it :D
    Read more

You might also know this place by the following names:

Pražský hrad, Prazsky hrad, Prager Burg, Prague Castle, Château de Prague

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now