Germany
Lübbenau

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

36 travelers at this place

  • Day5

    Just a regular Monday morning

    September 2, 2019 in Germany ⋅ ☁️ 15 °C

    Things bike touring and construction have in common:

    -hi vis clothing and head protection required
    -long, grueling days
    - you get up ridiculously early but end up running late anyway
    -the tool you just used isn't where you left it
    - you're too tired to do anything but drink a beer and pass out at the end of the day
    -no good reason to bother with clean clothes
    -people tell you not to wear headphones but sometimes you do it anyway
    -everything hurts, ibuprofen only kind of helps
    - your bag is heavy and filled with stuff you dont use but there's still something you left at home that you need
    -coffee is necessary
    - you're constantly exposed to the elements but the only real excuse to stop is lightning
    -Sense of accomplishment clouded by pain
    -You want to wash your hands at break but there's nowhere to do it
    -"i really hope that giant truck sees me"
    - you waited too long to put on sunblock
    - you're not going as fast as you think you are
    - it's hard to tell if you're really tan or just covered in dirt

    Ok I'll stop now. Cause i shouldn't be wasting time on my phone. Hey, that's another one!
    Read more

  • Day4

    Spreewald

    September 1, 2019 in Germany ⋅ ☁️ 24 °C

    My home for the evening is (apparently) known for its pickles. Specifically for the gherkins.

    They take them like, REAL serious cause they're the best gherkins in the world or something. Hey, we all have our thing!

    Obviously i had to try one of these things.

    It was pretty good, nice and juicy and full of necessary electrolytes, everything a pickle should be...but I still think Andrew makes them better.
    Read more

  • Day21

    Ab nach Lübbenau.

    September 16, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 26 °C

    Ein Muss im Spreewald ist wohl Lübbenau.
    Alles voll, Betrieb ohne Ende.
    Mit viel Glück finden wir an einem Busplatz noch einen Übernachtungsplatz. (12,00€).
    Dann gehen wir zum Hafen. Hier landen und starten die Kähne im Minutentakt. 😬😳
    Nachmittags wird es endlich ruhiger und wir können die Hafenanlage und die Stadt in Ruhe anschauen. 👍
    Read more

  • Day13

    Tschüss Polen

    September 21, 2019 in Germany ⋅ 🌙 13 °C

    Wir verlassen Breslau nicht ohne noch auf Orts- und Spurensuche zu gehen. Stefans Vater ist in Breslau geboren worden. Wir suchen und finden dann auch den alten Hauseingang. Hat was Emotionales! Durch den westlichen Teil Schlesiens mit einigen bedeutenden geschichtlichen Orten fahren wir wieder an die deutsch-polnische Grenze.
    57 km nordwestlich von Breslau beeindruckt das älteste schlesische Zisterzienserkloster Lubiaz / Leubus durch seine wahrhaft gigantischen Ausmaße und seine gruselige Geschichte. Im 19. Jahrhundert eine psychiatrische Anstalt mussten in bis heute geheim gehaltenen Gewölben unter dem Kloster Hitlers Zwangsarbeiter an der Wunderwaffe V1 und an U-Bootteilen arbeiten. Keiner der Arbeiter soll das Tageslicht wieder erblickt haben. Der Barockbau hat eine Fassadengesamtlänge von 341 m und über 300 Zimmern. Viel Arbeit gibt es dort noch!
    Bolesławiec / Bunzlau ist vor allem für seine überwiegend blaugepunktete Bunzlauer Keramik und den Barockdichter Martin Opitz bekannt. Eine Strecke weiter beeindruckt das Schloss Kliczków / Schloss Klitschdorf, in dem ich auf einigen Reisen durch Polen schon öfters übernachtet habe. Das Hotel befindet sich in dem Neurenaissance-Schloss, das von einem malerischen Park umgeben ist. Erhalten blieb der Pferdefriedhof der einstigen Besitzer.
    Auf deutscher Seite gelangen wir durch das ehemalige Braunkohletagebaugebiet in den Spreewald und erreichen Lübbenau, wo wir auf dieser Reise letztmalig übernachten.
    Read more

  • Day2

    Spreewald

    August 31, 2019 in Germany ⋅ ☀️ 31 °C

    Auf der Weiterreise in Lübbenau im Spreewald auf den SP gefahren. Hier werden wir die nächsten 2 Tage die grosse Hitze aussitzen und die Gegend mit dem Fahrrad erkunden.

  • Day7

    Auf geht's in den Spreewald

    May 5, 2019 in Germany ⋅ ☁️ 12 °C

    Uns zieht es weiter in den Spreewald, ca. 100 km südlich von Berlin. Hierhin wollte ich schon ganz lange. Ein Traum wird wahr und es lohnt sich ungemein. Die Landschaft ist zauberhaft: viele Wasserstraßen durchziehen die wunderschöne Wälder und schnucklige Dörfer reihen sich aneinander. Die Menschen sind sehr freundlich, offen und begrüßen uns mit ihrer unnachahmlichen Art.Read more

  • Day8

    Paddeltour durch den Spreewald

    May 6, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 8 °C

    Beim Kanuverleih auf unserem Campingplatz haben wir uns für heute ein Kajak plus Kartenmaterial für den heutigen Tag ausgeliehen. Wir machen uns auf eigene Faust auf den Weg durch die Kanäle und genießen die Ruhe.
    Paddeln und auch das Ein- und Aussteigen will allerdings gelernt sein, es ist nicht so einfach wie es aussieht. Wir hatten jedenfalls viel Spaß dabei und abends Pudding-Arme. :)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Lübbenau, Luebbenau, لوبيناو, لوبناو, Lübbenau/Lubnjow, Lübbenau/Spreewald, Լյուբենաու, Либенау, Люббенау, 吕贝瑙