Germany
Thörnich

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 11

      Trier

      May 7, 2023 in Germany ⋅ ☁️ 19 °C

      Wir fahren zuerst zum Schloss Thorn und kaufen einen Wein. Durch die App Landvergnügen kann man in Deutschland auf Bauernhöfen und Weingütern gratis stehen. Es wird jedoch erwartet, dass man dann etwas im Hofladen kauft.

      Danach geht's nach Trier und wir schauen und Porta Nigra (römisches Tor) , den Dom und die Altstadt an. Es finden die "Trier Weintage" stadt und auf dem Hauptplatz kann man Weine und Sekt aus der Umgebung probieren. Es istceine sehr friedliche Stimmung und die Stadt gefällt uns.
      Read more

    • Day 22

      Mosel-Camino V

      May 5, 2023 in Germany ⋅ ☁️ 16 °C

      Heute sende ich Euch meinen Bericht von der Schutzhütte Thörnicher Ritsch bei Klüsserath, die über eine Aussichtsterrasse mit spektakulärer Sicht auf das Moseltal verfügt. Die Weinkenner unter Euch werden sicher schon beim Klang des Namens leise zwischen den Zähnen gepfiffen haben, denn auch bei der Thörnicher Ritsch handelt es sich um eine Toplage mit historischer Bedeutung. Der Vollmond sorgte an diesem Lagerplatz in der vergangenen Nacht für eine ganz besondere Atmosphäre.
      Gestern erreichte ich schon nach kurzer Zeit den Ort Osann-Monzel und wenig später die steinerne Schutzhütte Minheim, welche im Augenblick von hunderten Marienkäfern bewohnt wird. In Klausen ließ ich die Wallfahrtskirche und die Verkaufsstände für Devotionalien links liegen und freute mich stattdessen über einen kleinen Dorfladen in der Pilgerherberge, wo ich noch etwas Verpflegung für den Weg einkaufen konnte.
      Im Wald machte ich einen Abstecher zu einem kleinen verwunschenen Weiher. Thoreau war gerade nicht zu Hause und so hinterließ ich ihm einen geflochtenen Zweig als Zeichen und zog wieder weiter.
      Beim Abstieg durch die Steillagen nach Klüsserath konnte ich den dortigen Campingplatz von oben in Augenschein nehmen. Da mir nicht gefiel, was ich sah, und ich auch kein einziges Zelt auf dem baumlosen Platz entdecken konnte, zog ich durch Klüsserath hindurch und stieg wieder hinauf in die Weinberge. Über einen kurzen Klettersteig, abseits des Camino, erreichte ich schließlich meinen Lagerplatz. Hier erhielt ich bald sehr nette Gesellschaft von drei Jungs aus dem Dorf, teils momentan im Abistress. Bereitwillig beantwortete ich all ihre Fragen, die meine wohl eher ungewöhnliche Erscheinung aufwarf und erfuhr im Gegenzug eine Menge über ihre Zukunftspläne und Wünsche. Ce n'est pas facile pour les jeunes.
      Leider muss ich auch einen ersten Verlust vermelden, durch den ich aber vielleicht auch die erste kleine Lebenslektion auf dieser Reise erhalten habe. Gestern habe ich wohl bei einer Rast versehentlich mein Besteck liegen lassen. Dummerweise bemerkte ich den Verlust erst, als mein Essen bereits gar auf dem Tisch stand. Was tun? Wie allgemein bekannt, unterscheidet sich der Pilger rein äußerlich vom gewöhnlichen Landstreicher nicht nur durch seine Funktionskleidung, sondern auch durch die Jakobsmuschel, die er gut sichtbar am Rucksack trägt. Ganz auf Gewichtsersparnis bedacht, trage ich allerdings eine Schleckmuschel aus Kunststoff. Auch sie hat sich als Erkennungszeichen bisher prima bewährt. Nun schleppe ich aber aus reiner Sentimentalität seit drei Wochen zusätzlich auch eine echte kleine Jakobsmuschel in meinem Hüftgurt mit mir herum, die mir Ernie als Talisman zum Abschied schenkte. Unnützer Ballast, möchte man meinen, aber ohne ihre Zusatzfunktion als Löffel wäre ich gestern wohl hungrig geblieben.
      Heute ziehe ich voraussichtlich weiter bis nach Schweich. Mal sehen, ob ich dort ein neues Besteck auftreiben kann und die Muschelschale wieder zum Talisman werden darf. Der Weg bis dorthin ist nicht sehr lang, weshalb ich mich erst wieder aus Trier melden werde.
      Read more

    • Day 2

      Trier und Luxemburg

      April 28 in Germany ⋅ ☁️ 10 °C

      Der Nachmittag in Luxemburg
      Stadt Luxemburg
      jede Menge riesige Bauten für die EU auf dem Königsberg,
      das Stadtzentrum : herrliche Häuser , Kathedrale, Sparkasse, Katakomben, Parlament und Sitz des Großherzogs von Luxemburg
      goldene Frau : Wahrzeichen von Luxemburg
      Read more

    • Day 8

      Mittagspause

      July 10, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 23 °C

      Zur Mittagszeit wurde es sehr heiß und es war nicht so leicht, eine Bank im Schatten zu finden. Am Waldrand wurden wir fündig. Wieder ein sehr liebevoll hergerichteter Platz. Gestärkt können wir weiter gehen.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Thörnich, Thornich

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android