Italy
Fountain of the Four Rivers

Here you’ll find travel reports about Fountain of the Four Rivers. Discover travel destinations in Italy of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

8 travelers at this place:

  • Day4

    Ristaurante Tucci

    May 29, 2017 in Italy

    While exploring the first piazza on our list in Rome, we got suckered into one of the deliciously overpriced dining venues. But! At least thus one had an incredible view.

    Must Try: The chicken dish. AND the Roman style artichoke!!

    Price: $$
    Food Quality: 4 Stars
    Service Quality: 3 Stars

  • Day2

    Piazza Navona

    November 18, 2015 in Italy

    Von Julius Cäsar wurde 46 v. Chr. hier auf dem Marsfeld ein erstes, eher provisorisches Stadion für Spiele griechischen Typs, das heißt athletische Wettkämpfe, errichtet.

    Reste des antiken Baus sind in der Via Zanardelli sichtbar gemacht worden. Einige Bögen des antiken Stadions finden sich unterhalb von Sant' Agnese in Agone. (Keine Fotos davon)

    In der Mitte des Platzes steht der Vierströmebrunnen (Fontana dei Quattro Fiumi) anlegen konnte. Vier kolossale männliche Figuren symbolisieren die größten Ströme der damals bekannten vier Kontinente (Donau, Nil, Ganges und Río de la Plata).

    Die zwei älteren Brunnen sind die Fontana del Moro im Süden und der Neptunbrunnen im Norden.

    Von 1652 an wurde die Kirche Sant’Agnese in Agone neu errichtet.
    Read more

  • Day2

    Piazza Navona

    November 18, 2015 in Italy

    Der Vierströmebrunnen, (ital.: Fontana dei Quattro Fiumi) wurde von Papst Innozenz X. in Auftrag gegeben.

    Vier Männerfiguren versinnbildlichen jeweils die für einen der vier damals bekannten Kontinente stehenden Flüsse Donau, Ganges, Nil und Río de la Plata. Die genaue Zuordnung ist an den Tieren und Pflanzen erkennbar.
    Der Brunnen repräsentiert nicht nur die damals bekannte Welt, sondern auch den Herrschaftsanspruch des Papstes über die Erde. In der Mitte des mächtigen Obelisken, der vom Isis-Tempel Domitians stammt (Iseum Campense), erhebt sich eine Taube, das Wappentier der Pamphilj. Auf dem Obelisken ist eine Huldigung an Domitian eingraviert.Read more

You might also know this place by the following names:

Fontana dei Quattro Fiumi, Vierströmebrunnen, Fountain of the Four Rivers, نافورة الأنهار الأربعة, Фантан Чатырох рэк, Фонтан на Четирите реки, Fontána čtyř řek, Fuente de los Cuatro Ríos, Lau Ibaien Iturria, Neljän joen lähde, Fontaine des Quatre-Fleuves, Fonte dos Catro Ríos, מזרקת ארבעת הנהרות, Չորս գետերի շատրվան, Keturių upių fontanas, Vierstromenfontein, Fontanna Czterech Rzek, Фонтан Четырёх рек, Fontána štyroch riek, Фонтан чотирьох рік, 四河喷泉

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now