Italy
Piazza Pradaval

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
31 travelers at this place
  • Day14

    Hot in the city of Love

    August 30, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 27 °C

    Breakfast is fruit, salami and croissants.

    It's 33 degrees today.

    We catch a taxi into the city centre. These taxi drivers in Italy are born rally drivers. I feel like I am back in the Indiana Jones and the peril of doom!!

    We walk the tourist tracks, thru the squares, past stunning medieval architecture. It's everywhere that you look.

    Massive tombs, beautiful brickwork. We walk past the Verona Duomo, I cannot enter as I have my shoulders uncovered. Athena has a yawn but says she is not tired.

    We walk across the pretty red bridge with water running heavily below.

    I want to walk up to the castle. Athena is not interested in walking up the hill so hangs below.

    Up steep steps I go, between buildings out of a medieval fairytale.

    The view from up the top is tremendous. Red terracotta roof tiles. Warm Amber and browns. Red and Pink bricks. The green river running around the historical ancient town.

    Verona is so interesting. Courtyards with olive trees, iron criss cross bars on the windows.

    Cobblestones roads aligned with marble footpaths. Very easy to walk around with many signs.

    We end up back at Juliet's balcony and I nick in to take another look, as this is the reason we are here.

    I try to find the bar we got drunk at last night. I see the river at the end of the road and know it is up the end here.

    We sit under the shade of a massive umbrella. No breeze and it is muggy hot. 2bourban and cokes please. Ahh life is good with a drink in your hand.

    Sometimes, when each of us go get a round, the other will say surprise me.
    Athena orders Singapore Slings in memory of our last Europe trip together. They are sensational. Athena is hungry and grabs a wrap with olive tapenade, salami, melted bococini and grilled capsicum and eggplant. Soooo good.


    It is 5.30pm and Athena believes she has heatstroke. So we head back to the hotel for an early night.

    She asleep in 20mins, me up until midnight, reading, blogging, watching a cooking show. I had a coca cola before bed, so serves me right.
    Read more

    Carolyn Arch

    Haha... great walks to high places for amazing views. Back to the balcony ... so you should. More alcohol .. more fun.... Coke before bed. Chocolate does it for me .... but why not ... you are on holidays!

    9/1/19Reply
    Amanda Phillips

    Great day in beautiful Verona, nothing better than wandering and exploring, relaxing and drinking. Salute! 😀

    9/2/19Reply
     
  • Day1

    Verona

    September 6, 2019 in Italy ⋅ 🌧 18 °C

    Heute um 17.25 Uhr ging es mal wieder in den Urlaub...erstmal allein...nach Bella Italia...der Flug begann schon mal sehr gut bzw. witzig...ich weiß zwar nicht, was die genommen hatten, haben aber alle Durchsagen echt witzig rübergebracht...das Beste war aber...wir begrüßen sie auf dem Flug von Düsseldorf nach Verona...😂 schlimmster Fehler, wenn man von Köln fliegt...und das in dem Mannschaftsflieger vom BVB...
    Jetzt ein kleiner Zwischenstopp in Verona...nettes kleines Bed&Breakfast bezogen...lecker Pasta gegessen...wollte zwar in die Arena, aber da ich erst um 20.30 Uhr im B&B war und die Oper angefangen hätte und es auch immer mal wieder gefieselt hat und es dann eh fragwürdig gewesen wäre, ob die Aufführung stattgefunden hätte, habe ich mich für das Essen und einen ruhigen Abend entschieden...😉
    Buono giornata...
    Read more

    I AS

    Yummie

    9/6/19Reply
    I AS

    Viel spaaaaaaaß :)

    9/6/19Reply
     
  • Day2

    Flower Burger - Veganes Abendessen

    August 23, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 27 °C

    Online hatte ich ein rein veganes Restaurant in Verona gefunden, welches wir natürlich testen wollten. Sehr gute Entscheidung! Bei Flower Burger gibt es veganen Burger in sehr ausgefallenen Farben. Die Farben kommen nicht von künstlichen Lebensmittelfarben, sondern sind natürlich. Mein pinker Burger ‘‘Cherrybomb‘‘ entsteht durch Radieschen. Preislich war das essen wirklich fair und geschmacklich super gut! Abgerundet wird das Ganze durch das total coole Ambiente und Flair. Unser Platz war dabei der beste im Restaurant. Unsere Stühle waren Schaukeln, welche nicht wild umher geschaukelt sind aber zumindest etwas schwingen erlaubt haben. Somit könnte man wirklich entspannt sitzen und somit nach dem langen Tag die Beine entspannen. Gut gesättigt ging es dann zurück zum Auto. 18€ durften wir für das Parken zahlen und anschließend noch 4€ für die Maut. Nach ca. 1 Stunde waren wir in Riva del Garda und konnten dann den Abend ausklingen lassen.Read more

  • Day15

    Ein letzter Tag in Verona

    September 12, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 23 °C

    So schnell gehen zwei Wochen um!
    Heute morgen sind wir ganz entspannt aufgestanden und haben in der Stadt lecker gefrühstückt. Wir waren noch ein bisschen shoppen - Ich war sogar erfolgreich 😊 - und sind dann noch hoch zum Castel San Pietro. Von dort hat man einen sehr schönen Blick über Verona und auf dem Rückweg haben wir noch bei dem Restaurant dort oben gestoppt und einen Aperol mit Aussicht getrunken. 😊
    Wir haben uns noch ein bisschen durch die Straßen treiben lassen, waren noch mal kurz in der Wohnung und haben dann später noch einen Aperitivo getrunken, eine Runde Phase 10 gespielt und lecker gegessen.
    Ein schöner letzter Urlaubstag bei traumhaftem Wetter. ☀️☀️☀️
    Read more

  • Day14

    Auf nach Verona

    September 11, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 27 °C

    Heute morgen hieß es mal wieder Rucksack packen und noch einmal schön auf dem Balkon frühstücken und dann ging es zur Bushaltestelle. Heute kam der Bus relativ pünktlich und um kurz vor 12 Uhr waren wir in Verona.
    Zur Unterkunft hatten wir es nicht weit und wir konnten auch gleich einchecken.
    Wir haben uns noch einen Kaffee gekocht und dann ging es los in die Stadt.
    Wir haben uns die Arena von innen angeschaut - auch beim zweiten Mal noch sehr beeindruckend. Wir sind durch die Stadt geschlendert und haben uns treiben lassen.
    Später waren wir noch mal kurz in der Wohnung und haben dann noch einen leckeren Aperitivo getrunken, bevor es dann was leckeres zu essen gab. Ein schöner entspannter Tag. ☀️☀️
    Read more

  • Day2

    12.07.2019: Über die Alpen ...

    July 12, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 29 °C

    Bei grauem Himmel und etwas Nieselregen sind wir gegen 09:00 Uhr in GAP zu unser Alpenüberquerung gestartet. Der Verkehr hielt sich in Grenzen, so dass wir recht zügig bis Sölden durchgekommen sind. Auf der Timmelsjoch-Hochalpenstrasse hatten dann die Motorradfahrer die Überhand. Das Wetter war auf der Höhe von 2.509 Meter ganz passabel. Das Cabrioverdeck haben wir mehrfach geöffnet und wieder verschlossen. War aber doch eine schöne Tour mit herrlichen Ausblicken und Eindrücken.

    Anschließend haben wir uns über Meran und Bozen nach Verona durchgeschlagen, wo wir gegen 17:00 Uhr das Zimmer im Hotel Scalzi bezogen haben. Wir sind hier in einem alten Palazzo untergebracht, der sicherlich nicht modernem Hotelkomfort entspricht, aber dennoch mal einen Einblick wert ist. Nachdem nun auch die Klimaanlage läuft und das Hotel eine große Flasche gekühltes Wasser spendiert hat, werden wir uns hier sicherlich auch wohlfühlen.
    Read more

  • Day5

    Verona

    September 5, 2017 in Italy ⋅ 16 °C

    Mitten in Verona liegt unsere B&B Unterkunft. Sobald man durch das schwere Tor in die Erdgeschoss Halle eintrat, war der Trubel der Stadt verschwunden. Das Bild wurde aber erst durch den alten Aufzug mit Schmiedeeisernen Türen perfekt. In der großen Wohnung mit Dachterrasse wurden wir mit leckerem Frühstück verwöhnt. Der Tip zum Essen gehen erwies sich als Volltreffer, lecker, lecker, lecker.Read more

  • Day3

    13.07.2019: Bei Romeo & Julia in Verona

    July 13, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 26 °C

    Unseren 40. Hochzeitstag in der Stadt der Liebenden zu verleben hat schon etwas Besonderes! Nach dem Frühstück im Hotel haben wir bei angenehmen Temperaturen einen Stadtbummel unternommen. Über die Piazza Bra an der Arena, die Haupteinkaufsstraße, die Via Giuseppe Mazzini mit allen Topadressen des Einzelhandels, bis zur Piazza delle Erbe. War ein schönes Erlebnis!

    Jetzt sitzen wir im schattigen Innenhof unseres Hotels und machen eine ausgiebige Siesta, bis es dann gegen Abend zu CARMEN in die Arena geht.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Piazza Pradaval