Italy
Sennes

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Sennes
Show all
6 travelers at this place
  • Day6

    Wandern wir mal - Tag 5

    July 16, 2020 in Italy ⋅ 🌧 5 °C

    Und wieder müssen wir uns von Yvonne trennen. Sie kann uns aufgrund ihrer Verletzung an den Hacken leider wieder nicht begleiten und nimmt den Bus von der Plätzwiese zum Hotel Pragser Wildsee, unserem heutigen Tagesziel.
    Nachdem wir die Plätzwiese überquert haben beginnen wir gleich wieder mit dem Aufstieg und erhaschen noch einmal fantastische Blicke auf die „Drei Zinnen“. Unser Weg führt uns heute vorbei an der Stolla Alm und durch den Naturpark „Fanes-Senes-Prags“ über die Gaiselleite in 2.257m Höhe vorbei an einem Steinabbruch einer Felsbergwand bis hin zur Rossalmhütte. Der Aufstieg zur Rossalmhütte war tatsächlich recht abenteuerlich und führte uns über eine Passage mit Drahtseilsicherung an der ein oder anderen recht nahen Abbruchkante entlang. Aber, wir haben alles mit Bravour gemeistert und Kaiserschmarren, Brennesselknödel und Graukas waren leckere Mittagsgerichte zur Stärkung. der Hüttenwirt spendierte im Anschluss noch einen Verdauer in Form eines Zirben- oder Enzianschnapses. Frisch gestärkt ging es anschließend in die letzte Tagesetappe über den „Walsche Platz“ auf 2.287m hinunter zum Pragser Wildsee auf 1.496m. Unterwegs trafen wir wieder einmal mehr auf Kühe mit ihren großen Halsglocken. Der geröllige, langgezogene Abstieg zum See forderte uns erneut einiges an Konzentration und Ausdauer ab. Endlich unten angekommen erwartete uns „nur noch“ eine halbe Runde um den Pragser Wildsee bis zu seinem historischen 150 Jahre alten Hotel, im dem bereits Kaiser Franz und Sissi residierten. Wir beziehen unsere Zimmer, ich werfe mich in meinen Bikini, schnappe mir Yvonne und Ramona und wir begeben uns hinunter zum See. Dort laufen wir Christina und Udo in die Arme und schnell sind wir ein Dreiergespann, dass irre genug ist, in diesen eiskalten Bergsee zu springen während Ramona und Yvonne Beweisfotos schiessen.
    Anschließend heiß geduscht, ein fantastisches 3-Gänge-Menü mit einem ebenso guten Rotwein im Hotelrestaurant genossen und der Tag zusammen mit Udo und Christina bei einem Aperol Sprizz verabschiedet.

    Höhenunterschied: bergauf 500 m | bergab 900 m
    Gehzeit: ca. 6 h
    Read more

You might also know this place by the following names:

Sennes