Oktober 2019
  • Explore, what other travelers do in:
  • Nov15

    Zusammenfassung Bangkok

    November 15, 2019 in Thailand ⋅ ☀️ 31 °C

    So nun bin ich auch schon wieder am Flughafen und das Abenteuer ist vorbei.

    Ich hatte hier grad noch ein kleines herz-in-die Hose-rutsch-Erlebnis: die Dame beim check- in hat meinen Stempel vom südlichsten Postamt der Welt aus Ushaia entdeckt und meinte mein Ausweis wäre damit ungültig bzw einige Länder würden das so nicht mehr akzeptieren. Daraufhin hat sie erstmal 1000 Fotos davon gemacht und gefühlt ne halbe Stunde mit der thailändischen, chinesischen und deutschen Botschaft telefoniert 😆😱
    Aber ich darf nach Hause 💕

    Die letzten drei Tage in Bangkok vergingen auch wie im Flug und ehrlich gesagt war ich nicht mehr so mega motiviert ultra viel zu machen 🙈

    Hab mich die letzten Tage somit eigentlich eher treiben lassen. Bin ziemlich viel zu Fuß abgelaufen - was mir angesichts des Essens hier bestimmt auch gut tat 😝 - und auch mit dem Bus gefahren. Das klappt durch Google maps auch echt super und ist hundert mal günstiger als Tuk Tuk zu fahren. Da fällte mir übrigens auf, dass ich nun in Thailand kein einziges mal damit gefahren bin 🤔 liegt vielleicht an einem Erlebnis auf Sri Lanka wo ich mal abgezockt wurde 😂

    Hab mir somit noch ein paar Tempel 🏯 angesehen - den Wat Pho mir den riesigen liegendem goldenen Buddha, den großen Palast, der aufgrund der vielen Menschen aber eigentlich eher Horror war, bin über Märkte geschlendert, hab mir noch mal ordentlich das thailändische Street- Food 🌮🍲🍱🍚 gegönnt, hatte eine interessante Begegnung auf der Khaosan Road 🧘‍♀️😁🧘‍♀️, bin mit dem Wasser Taxi gefahren und hab die letzten Sonnenstrahlen ☀️genossen.

    In München wird mich morgen dann wahrscheinlich der Kälte Schock holen 🥶

    Fazit: tolles Land, dass sich super zum rumreisen - auch allein - eignet, schöne paradiesische Strände, gutes Essen, nette Menschen und das für relativ wenig Geld.
    Beim nächsten mal sind dann die Ost-Inseln dran (Ko Samui) oder die Philippinen oder ein Land in Mittelamerika oder Californien oder oder oder....🙃
    Read more

  • Nov11

    14. Ao Nang / Krabi

    November 11, 2019 in Thailand ⋅ ☀️ 31 °C

    Theoretisch könnte ich hier heute noch so einiges machen: es werden weitere Insel oder Dschungel Touren angeboten, ich könnte mir wieder einen Roller mieten und den berühmten Tiger Cave Tempel ansehen, zu den Hot Spring oder oder oder...
    Aber... Ich habe keine Lust. Ich werde heute den ganzen Tag am Strand verbringen und Chillen 🏝😎☀️🏖 ehe es morgen nach Bangkok geht und die letzte Etappe der Reise kommt: noch mal ein bisschen Kultur, Sightseeing, Märkte und natürlich shoppen 😅
    Read more

  • Nov10

    13.1 Ao Nang / Krabi

    November 10, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 26 °C

    Eigentlich wollte ich heute noch für eine Nacht auf die Insel Ko Jum.
    Noch mal wieder ruhiger und abgeschiedener.
    Da es aber sowohl die ganze Nacht gewittert hat, als auch morgens wieder monsunartig gießt, entscheide ich dass das quatsch ist und keinen Sinn hat.
    Zudem muss ich zugeben, dass dieses ganze hin und her gereise auch etwa nervig sein kann.
    Klar will ich im Urlaub möglichst viel sehen und erleben, die Erholung soll ja aber auch nicht zu kurz kommen.

    Mit der Fähre geht es somit nach Krabi und dann weiter zum Ao Nang Beach, wo ich ein wirklich schönes - vor allem auch total neues - Hotel gefunden habe.
    Den Rest des Tages verbringe ich aufgrund des Regens entspannt im Hotel und erkunde am Abend noch den Strand - mal wieder mir Sunset 🙃
    Read more

  • Nov9

    12.1 Ko Phi Phi

    November 9, 2019 in Thailand ⋅ ☀️ 29 °C

    Weiter gehst nach Ko Phi Phi.
    Azurblaues Wasser, bekannt durch den Film "The Beach" mit Leonardo Di Capri und dementsprechend mehr Menschen und Tourismus als auf Ko Lanta. Auf den Inseln gibt es keine Straßen oder Autos, alles wird zu Fuß oder mit dem landestypischen Longtail-Boot erledigt.

    Ich hab mir vorher eine Unterkunft rausgesucht, zu der ich hin laufe. Der Ausblick von meinem Balkon ist der Hammer 🤩
    Nachmittags leihe ich mir ein Kajak, mit dem ich in die Loh Lana Bay paddle 🛶 Halbe Stunde sagt der Typ vom Verleih. Ja, wahrscheinlich wenn man zu zweit paddelt 🤔 alleine ist das echt ganz schön anstrengend! Ich glaub ich brauche so ca 45 Minuten, aber das hat sich auf jeden Fall gelohnt ☺️
    Abends ist auf der Insel ordentlich was los. Nicht so krass wie in Phuket, aber am Strand gibt es Musik, Limbo Dance, Seilhüpfen und Feuershows 😀
    Read more