Satellite
Show on map
  • Day28

    Funchal Christmas market

    December 3, 2021 in Portugal ⋅ ⛅ 16 °C

    Seit Ausbruch der Pandemie und den damit immer wieder einhergehenden Restriktionen, sind für uns alle bis dato völlig normale Veranstaltungen, zu etwas ganz Besonderem geworden - Weihnachtsmärkte beispielsweise!

    In Baden-Württemberg, sollen nun ab morgen die wenigen, noch geöffneten Märkte wieder schließen - Corona, bestimmt weiterhin den Alltag daheim und das, wird vorerst auch so bleiben!

    Weihnachtsmärkte konnten mich nie wirklich begeistern, aber auf heute Abend freue ich mich sehr - so wie letztes Jahr auch, werde ich mich kühn und allen Zombies zum Trotz, in's Leben stürzen und hinunter in die Altstadt flanieren.

    Nicht immer über alles hundertmal nachdenken und sich selber permanent ausbremsen - einfach machen, könnte ja gut werden!

    Kennt ihr auch so viele "Allesvorsichherschieber"? Hallooo, Zeit ist keine endlose Ressource!

    Wie auch immer, seit 1. Dezember ist ganz Funchal das Weihnachtswunderland schlechthin - ein einziges, rauschendes Lichtermeer!

    Das Spektakel fängt bei den Hotels an die, so scheint es, in erbitterter Lichterkonkurrenz zueinander stehen, geht weiter mit den aufwendig illuminierten Straßen und findet seinen Höhepunkt in Old-Town, wo dieses Jahr in Hafennähe noch zusätzlich, ein Jahrmarkt mit Fahrgeschäften aufgebaut worden ist.

    Freut euch auf tolle Eindrücke und aufwendige Lichtkunstwerke - Sonnenuntergang ist heute um 18.01 Uhr!

    Und während ich in sieben Stunden die Lichter der Insel Metropole bestaune werde, treibt sich Jessi zeitgleich in Straßburg herum, wo ebenfalls ein toller Weihnachtsmarkt geöffnet ist - da sind wohl eindeutig Familienähnlichkeiten festzustellen 🌈😅🎄🙋‍♂️!
    Read more

    Reisefan

    Bei uns gibt es nicht nur keine Schloßweihnacht, sondern Merseburg hat sich wohl als Stadt entschieden, auch nichts zu Dekorieren. Vom Weihnachtsbaum ganz zu schweigen😲 Ich werde wohl mal nach Halle fahren, um etwas Weihnachtszauber zu erleben. Dort ist Der Weihnachtsmarkt für 2 G geöffnet mit Einlaßkontrolle.

    12/3/21Reply
    D.O.T

    Schwäbische Verhältnisse - g'spart wird wo's geht 🤭🤦‍♂️!

    12/3/21Reply
    Jan Hinkelbein

    ach da freuen wir uns auch schon drauf, wenn auf den Kanaren wieder Weihnachten gefeiert wird. weniger Panikmodus und mehr Sachlichkeit würde den Seelen aller gut tun.

    12/3/21Reply
    4 more comments