Portugal
Bordeira

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 115

      Zwei Schnupfenäschen am Meer 🤧

      November 28, 2023 in Portugal ⋅ ☀️ 19 °C

      Uns beide erwischt eine dicke Erkältung. Während ich schon recht früh über Halsschmerzen und Kopfschmerzen klage, hält sich Jaska noch ein paar Tage fit und umsorgt mich ganz liebevoll. Als es mir dann ein paar Tage später etwas besser geht, haut es ihn um und ich kann mich für die liebevolle Krankenpflege revanchieren. 🤧🧡
      Wir versuchen immer mal wieder kleine Ausflüge ans Meer zu machen, und genießen den wunderschönen Sonnenuntergang, schonen uns aber auch viel um möglichst schnell wieder fit zu werden. 🍵
      Read more

    • Day 14

      9. Etappe: A perfect Day

      April 28 in Portugal ⋅ ⛅ 13 °C

      Der Ruhetag hat gut getan. Nach Porridge mit frischem Obst und frischgepresstem Orangensaft starte ich wohlgemut die restlichen Kilometer bis Carrapateira. Ich habe mich wieder für den Historischen Weg entschieden.
      Blauer Himmel gemixt mit Wolken, frischer Wind von vorne und angenehme Temperaturen. Perfektes Wanderwetter.
      Die Natur schwelgt in Grün, Gelb, Lila und Rot. Weite Hügel, schattige Korkwäldchen, raschelnde Eukalyptushaine und ein Summen und Zwitschern im Hintergrund. Eine reine Freude hier zu gehen.
      In Bordeira lasse ich mich in der einzigen Dorfkneipe (Cantinho) nieder und werde mit sehr heimischer leckerer Küche bedient. Frischer Thunfisch in kleinen Stücken in Knoblauch gegart. Innen noch leicht rot, ganz saftig und frisch.
      Eine Düsseldorferin am Nebentisch erzählt mir etwas über den Bauboom an der Algarve. Sie hat sich vor 25 Jahren in Carrapateira ein Häuschen gekauft und verbringt hier das Frühjahr und den Herbst. Und mittlerweile ist Portugal der It-Spot zum Wohnen und Vermieten. Sie erzählt, dass sogar in Landschaftsschutzgebieten gebaut wird. Obwohl es verboten ist.

      Ich bin etwas traurig, als ich in Carrapateira eintreffe. Vielleicht geht es ja morgen so idyllisch weiter 😃.
      Read more

    • Day 112

      Über Stock und über Stein🥾🌿

      November 25, 2023 in Portugal ⋅ ☀️ 17 °C

      Wir verlassen unsere traumhafte Unterkunft und fahren weiter nach Bordeira, wo wir für ein paar Tage bleiben wollen und in dem Haus von Jaskas Cousin wohnen dürfen. 🏠🌿🌊💫
      Samstags beschließen wir eine Wanderung zu machen und entscheiden uns für einen 14 km Trail zur und entlang der Küste. Wir genießen es zwischen Eukalyptusbäumen, Steilklippen und kleinen Höfen entlang zu wandern und die Natur in ihren schönsten Farben erleben zu dürfen. Um so erschreckender ist es dann, als wir in ein Küstengebiet kommen, in welchem es kürzlich zu verheerenden Bränden kam. Und trotz der kargen Landschaft und der schwarzen Überresten dieser Katastrophe findet auch hier die Natur ihren Weg und die Kraft zurück zu ihrer Schönheit und lässt hier und da kleine Krokusse aus dem tristen Boden erwachen. 🌸✨Read more

    • Day 82

      Naturpark bei Bordeira

      December 22, 2017 in Portugal ⋅ ☀️ 16 °C

      So langsam neigt sich das Jahr dem Ende und Till möchte unbedingt noch seinen 3.000 Kilometer (laut Schrittzähler) zu Fuß in 2017 erreichen. Daher war heute ein straffes Programm angesetzt. Am Vormittag die Weihnachtseinkäufe (es wird Ente geben) erledigen und am Nachmittag noch eine Wanderung über knapp 12 Kilometer absolvieren 😉.

      Diese führte uns an die Westküste von Portugal in den Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina. Unsere Rundtour startete in Bordeira – ein kleines gemütliches Örtchen, von wo aus viele Wanderungen in die Umgebung starten – und führte uns vorbei an Orangen- und Mandarinenbäumen (auch gut als Wegzehrung geeignet 🤗) hin zu saftig grünen Pinienwäldern.

      Von da ging es weiter über aussichtsreiche Hügel von denen man bis zum Atlantik schauen konnte. Da wir dieses Mal später gestartet waren und somit weniger Zeit hatten bis es dunkel wurde, war das Tempo etwas schneller als sonst. Trotzdem legten wir natürlich eine Pause ein, um die kleine Milla ordentlich abstrampeln zu lassen.

      Der zweite Teil der Wanderung führte uns durch einen Wald mit Korkeichen und rechtzeitig zur Dämmerung erreichten wir wieder Bordeira. Nun doch etwas erschöpft aber zufrieden ging es zurück in unser Apartment nach Luz, wo zum Glück schon ein voller Kühlschrank auf uns wartete 🤗. So können wir entspannt in die Feiertage starten!
      Read more

    • Day 27

      Durchs Gemüse

      April 2, 2022 in Portugal ⋅ ⛅ 18 °C

      Ab von den eher touristischen Fahrwegen... Durch wunderschöne Landschaft 🏜️🌺🌊🌅

    You might also know this place by the following names:

    Bordeira

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android