Singapore
Bukit Timah

Here you’ll find travel reports about Bukit Timah. Discover travel destinations in Singapore of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day19

    Rückflug

    June 28, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 26 °C

    Nach dem etwas chaotischen Flug von Bali nach Singapur und aufgrund der doch recht strengen Taktung unseres Aufenthalts in SG, hatten Sarah und ich wohl ein wenig Sorge, dass der Rückflug nach Düsseldorf auch krude sein würde.

    Marla hatte allerdings ja so wohl gut geschlafen, als auch gegessen, sodass sie sehr zufrieden und nicht aus dem Takt war. Der Flug war entspannt und man hat sich mal wieder exzellent um uns gekümmert. Singapore Airtlines sind echt empfehlenswert!

    Am Flughafen in DDorf haben uns die Jansen'schen Eltern und ein riesiger Marienkäfer-Ballon erwartet. Die beiden konnten es sich nicht nehmen lassen, um 06:30Uhr am Freitag bereitzustehen, was uns natürlich sehr gefreut hat. Ein gemeinsames Frühstück hat die Reise (und damit auch die gemeinsame Elternzeit ... :(:(:() beschlossen.

    Hinter uns liegen - inklusive der Zeit mit Willi - jetzt gut 8 Wochen des Reisens. Wir hatten eine tolle Zeit zu dritt und durften dabei einiges über uns und unseren kleinen Wurm lernen. Vor allem, dass man sich (natürlich und selbstverständlich) viel zu sehr einen Kopf um alles macht. Getreu Evas Motto "rüttelt sich [nämlich] alles irgendwie zurecht" und (zumindest unser) Kind(er) sind deutlich anpassungsfähiger als wir Alten. Es ist schön, zu spüren, dass die Kleine eigentlich nur uns braucht. Und ein wenig Nahrung :)
    Read more

  • Day6

    Tourie-Tag

    June 15, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 26 °C

    Hatte Sarah vor der Reise noch Sorge, wir hätten zu viel Zeit in Singapur, mussten wir schlussendlich unser nicht vorhandenes Tourieprogramm auf einen Tag zusammenschrumpfen. Ich wollte ihr zumindest ein Bisschen was von der Stadt zeigen, damit sie nicht denkt, Singapur bestünde nur aus Bukit Timah und dem Flughafen :)

    Wir hatten versucht, rechtzeitig los zu kommen (10 Uhr :)), sind dann aber voll in den Regen geraten. Nach einer guten Stunde waren wir pitschnass mit unserem Frühstück wieder im AirBnB und haben erstmal gegessen, bevor wir einen neuen Versuch gestartet haben - „im Trockenen“

    Geschafft haben wir: einen langen Spaziergang durch den tollen, botanischen Garten; ebenfalls einen Spazierganz zur Marina Bay und drumherum; und einen Besuch in Little India, wo gegessen wurde und Marla mal wieder ein kleiner Star war (s.u.). Die Asiaten stehen in etwa genauso auf süße, europäische Babies, wie wir auf diese knuffigen, kleinen Asiaten. Die Asiaten sind allerdings etwas direkter und offener, sodass wir eigentlich regelmäßig über Marla in zumindest kurzen Kontakt kommen.

    Nicht geschafft haben wir leider die Besteigung der höchsten Erhebung Singapurs, des Bukit Timah Hills, aber wir kommen ja wieder.

    Morgen Mittag heißt es für uns: auf auf in die Luft und uns unbekannte Erde betreten!
    Read more

  • Day4

    Preperation done

    June 13, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 27 °C

    Die Vorbereitungen zur Hochzeit sind abgeschlossen. Wir kommen gerade vom Test in der Kirche, an dem Marla als Blumenmädchen natürlich teilnehmen musste. Sie hat ihn halb verschlafen, war dann aber (auf meinem Arm) voll dabei.

    In den beiden letzten Tagen ging es vornehmlich darum, den Jetlag loszuwerden (heute bis 11 geschlafen...) und die Hochzeitsgesellschaft kennenzulernen. Dazu gab es gestern ein BBQ am Changi Beach mit tollem Essen, Tiger, einem Bad im Meer und einem Stau wegen Kim Yong Un auf der Rückfahrt. Heute hieß es "Wine and Cheese" und danach zur Generalprobe.

    Daneben gibt es außer der Hitze und Luftfeuchtigkeit nicht viel zu berichten. Uns geht es prima. Wir treffen nette Menschen und essen gut. Und Marla zeigt sich mal wieder von ihrer besten Seite. So kann es weiter gehen!
    Read more

  • Day19

    Day of the Panda - 1

    June 28, 2018 in Singapore ⋅ 🌧 30 °C

    Eugene hatte uns - wie er halt so ist - ein Taxi/Grab zum Flughafen bestellt, sodass wir nach dem Flug entspannt zu ihm düsen konnten. Wir haben noch ein wenig gequasselt und sind dann bald in einen seeligen Schlaf gefallen. Für den Folgetag hatte Eugene große Pläne, für die wir Kraft sammeln mussten.

    Den Tag haben wir ganz entspannt gestartet. Unsere kleine Madamme war recht früh wach, die Große eher nicht so, sodass Marla und ich erstmal einen Spaziergang zu zweit gemacht haben. Mit ein paar Drinks unterm Arm zurück fanden wir die Meute wach und geduscht vor, sodass wir gemeinsam in den Tag gehen konnten. Rania hat uns mit ein paar Philippinischen Köstlichkeiten bekocht (u.A. Knoblauch-Reis - Mücken sollten uns an dem Tag nichts mehr ausmachen) und irgendwann Mittags sind wir ganz gemütlich aufgebrochen.

    ...
    Read more

  • Day19

    Day of the Panda - 2

    June 28, 2018 in Singapore ⋅ 🌧 31 °C

    Als erster Tagesordnungspunkt ging es in den Zoo bzw. zur "River Safari". Die Chinesen haben den Singen ein paar Pandas ausgeliehen und Eugene war der Ansicht, die müsse Marla gesehen haben. Der Zoo ist schön, die Pandas haben sich von der besten Seite gezeigt und daneben gabs auch noch eine ganze Menge Fischzeug zu bestaunen.

    Im Anschluss musste (erneut) die höchste Erhebung Singapurs bestiegen werden. Der Bukit Timah Hill stellt mit ganzen 163,63 Meter üNN herausragende Anforderungen an seine mutigen Besteiger. Man teilt sich den Weg mit allerhand Sportskannonen und Affen.

    Das Auffüllen der Energie wurde in einem Philipinischen Restaurant erledigt. Rania und Eugene wollten uns unbedingt die Philippinische Küche etwas näher bringen, da wir ja leider die Hochzeitsfeier in Manila ausgelassen hatten. Sie hatten noch 2 Freunde eingeladen und wir haben ein köstliches Abendessen genossen. Leider war Marla etwas schräg drauf und hat Sarah sehr auf trab gehalten.

    Da der Zeitplan knapp war, ging es vom Restaurant mit dem Taxi wieder zu Eugene und dann nach der Füttterung des Raubtiers und ein wenig Umpackerei direkt wieder mit dem Leihwagen zum Flughafen. Natürlich haben die beiden es sich nicht nehmen lassen, uns bis zur Sicherheitskontrolle zu bringen. Vermutlich wollten sie sichergehen, dass wir auch wirklich abhauen... Marla hat vom Einsteigen ins Auto bis zum Gate etwa 2 Stunden am Stück tief und fest geschlafen, was für uns sehr entspannend war.

    Wir hatten wirklich einen schönen Tag. Rania und Eugene sind - das stellen wir immer wieder fest - tolle Menschen mit ganz ganz großen Herzen und es wäre schöner, sie öfter um uns zu haben.

    Das (berüchtigte) Appartment in der Kismis Avenue, in dem alle Fäden von Eugene und Ranias Freunden zusammenlaufen, wird bald übrigens aufgegeben. Gut dass wir nochmal da waren! :D
    Read more

  • Day8

    Wohnungsbesichtigungstour

    November 10, 2016 in Singapore ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute waren wir den ganzen Tag unterwegs und wir konnten uns 10 verschiedene Wohnungen in den so genannten Condos anschauen - die übliche Art hier zu wohnen: in Wohnanlagen, zwischen Ferien- und Hochhaussiedlung, mit zugehörigem Pool, Fitnessraum und ggf. Grillplatz, Tennisplatz und weiteren Extras.
    Um den Überblick nicht zu verlieren, haben wir ein paar Fotos gemacht, von denen wir euch hier nur ein paar zeigen...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Bukit Timah

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now