Spain
Puente de Vallecas

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 49

      Tag 49 - emotionaler Fussballtag

      October 22, 2022 in Spain ⋅ 🌧 14 °C

      Heute wurde ich wieder mal vom Wecker geweckt, denn die letzten Tagen war ich bereits vor dem Wecker wach. Ich stand auf zog mich an und holte mir im Supermarkt ein Croissant und einen frisch gepressten Orangensaft. Während ich zum Stadion von Rayo Vallecano lief, frühstückte ich, nach knapp 20 Gehminuten war ich beim Stadion angekommen und kaufte mir für nur 25 Euro ein Ticket für das heutige Spiel gegen Cadiz. Der Shop hatte noch geschlossen und eigentlich wollte ich mir ein Shirt kaufen und mit einem Spieler bedrucken, der bei Reals Jugend gespielt hat und bei dem ich heute noch hoffe, dass er eines Tages wieder für Real Madrid spielt. Mit dem Ticket lief ich zurück nach Hause und schaute einen Film zu ende bis ich wieder zum Stadion lief. Der Shop hatte nun geöffnet und man musste sogar anstehen, um nach innen zu gelangen. Es war einen Minishop und mehr als fünf Personen hatten dort drinnen keinen Platz, deshalb musste ich draussen auch anstehen. Als ich die Shirts sah, entschied ich mich trotzdem keines zu kaufen, denn die Qualität war der reinste Horror, es fühlte sich so an, als wäre das Shirt eine Fälschung der Chinesen. Ich muss zugeben, das Stadion ist eine Bruchbude und ich dachte mir nur, dass dies wahrscheinlich langweilige 90 Minuten werden, es hatte nicht mal richtige Verkaufsstände, nur einen Tisch hinter dem einen Mann stand und paar Getränke verkaufte, er hatte nicht mal eine richtige Kasse, sondern nur eine kleine Kiste, bei der das ganze Geld drinnen lag. Das Stadion füllte sich langsam und war schlussendlich fast ausverkauft. Als das Spiel begann, fing es mir immer besser zu gefallen und die Stimmung war der Hammer, selten habe ich im Real Stadion so etwas erlebt. Vor Spielbeginn begrüsste der Stadionsprecher die Gästefans aus Cadiz und diese wurden von den Rayo Fans mit einem riesigen Applaus begrüsst, was ich noch nie erlebt hatte! Als dann das ganze Stadion ein Lied sang, bei dem sie jemanden zwingen den Verein zu verlassen, fragte ich meinen Sitznachbar wer gemeint ist und der meinte das es der Präsident sei, den niemand mag, weil er den Verein kaputt macht. Der Sitznachbar hörte nicht auf mit mir zu sprechen und erklärte mir alles, so kenne ich jetzt fast den ganzen Verein und was in den letzten Jahren alles passiert ist, er teilte mir auch mit, dass ich ein tolles Spiel erwischt hatte, da sich die Rayo Fans so gut mit den Cadiz Fans verstehen, spätestens dann war mir auch klar, wieso die Fans so begrüsst worden sind. Nach einer roten Karte für Cadiz ging Rayo mit 1:0 in Führung und als das Tor erzielt wurde, war die Hölle los. Nachdem 2:0 stand, erhielt Cadiz eine zweite rote Karte, so dass Rayo dann bis 4:0 erhöhen konnte. Als dann Cadiz doch noch einen Treffer gelang, jubelte das ganze Stadion für die Auswärtsmannschaft und sang Lieder, bei denen es drum ging, das Cadiz nicht absteigen darf. Schlussendlich gewann Rayo mit 5:1, was eher selten der Fall ist und ich hatte durch das ganze Spiel Gänsehaut! Es war eine total andere Atmosphäre als im Real Stadion und wunderschön! Nach dem Spiel ging ich nochmals zum Supermarkt und kaufte mir, was ich noch brauchte. Ich hatte nicht allzu lange Zeit, bis ich zum nächsten Spiel musste. Mit dem Taxi fuhr ich zum Bernabeu und begrüsste wie immer den Mannschaftsbus. Die Stimmung da: tote Hose! Da es mir noch zu früh war, um ins Stadion zu gehen, lief ich noch ein wenig ums Stadion und hoffte, das ich auf die Influencerin stosse, welche mich letzte Woche interviewte, da sie diese Woche noch ein Video von mir gepostet hatte, leider fand ich sie heute nicht, so dass ich dann ins Stadion ging. Mein Platz befand sich heute in der 8. Reihe, also ziemlich nahe am Spielfeld, das Einzige, was störte, war der Regen, denn es regnete fast das ganze Spiel lang. Neben mir sass ein junger Mann, welcher auch allein dort war und mich den ganzen Match voll schwatzte… Vor dem Spiel präsentierten Karim Benzema und Thibaut Courtois noch die Trophäen zum besten Spieler und Torhüter, mit welchen sie am Montag ausgezeichnet wurden. Das Stadion organisierte dementsprechend eine Choreo bei dem sie einen Banner aufhingen, in dem stand das sie Stolz auf die beiden sind und alle Fans goldige Blätter hochhielten. Am Anfang war die Stimmung wieder ziemlich lahm, Real ging mit 1:0 in Führung und nach der Halbzeit glich Sevilla aus. Auf einmal wurde es dann auch im Bernabeu richtig laut und glücklicher weise hatte ich ein paar Reihen unter mir einen anderen, der die Mannschaft sehr animierte, so war ich nicht der einzige. Real Madrid gewann die Partie schlussendlich mit 3:1 und meine Siegesserie ist immer noch nicht gebrochen! In den letzten Minuten kochten die Emotionen wieder hoch und als mein momentaner Lieblingsspieler einmal mehr ein Traumtor erzielte, konnte ich mich nicht mehr festhalten! Somit durfte ich heute einen erfolgreichen und sehr emotionalen Tag erleben und das nur dank dem Fussball und einmal mehr dem Real Madrid!Read more

    • Day 13

      Day 13 | Barcelona to Madrid, Spain

      July 17, 2015 in Spain ⋅ ☀️ 30 °C

      Time to hope on the train to another city...here we come Madrid, Spain's central capital.

      We had a little grab-n-go breakfast at McDonald's (booooo) in the train station and some coffee for me! :)

      Arrived safely, checked in our hostel and went to find dinner. We did...at Asador Real. Learn more: www.asadorreal.com/

      Not only did we eat suckling pig and fries, we also met two of the most wonderful people in this restaurant: Christopher and Javier. They were celebrating Christopher's birthday. After dinner, we decided to hang out with them for more chat time. We headed on over to La Botilleria for some coffee and drinks.

      After a few hours of good conversation, we headed back to the hostel but stopped by Chocolateria San Gines, one of the most popular places in Madrid for churros with chococlate since 1894. Learn more: chocolateriasangines.com

      Goodnight.

      Temp: Hi 86 / Lo 75
      Pedometer: 2 miles
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Puente de Vallecas, Ponto de Valjeko, プエンテ・デ・バリェカス, Puente de Vallecas distritu

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android