Sri Lanka
Goyambokka

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

5 travelers at this place

  • Day11

    Faulenzen in Tangalle

    February 25, 2020 in Sri Lanka ⋅ ☀️ 29 °C

    Der heutige Tag stand ganz unter dem Motto: Barfuß, Sand, Strand, Wellen und Meer.
    Direkt nach dem Frühstück sind wir zum Silent Beach runter und haben uns ein schattiges Plätzchen unter den Palmen gesucht. Der Strand war menschenleer und das Einzige was wir hörten waren die Wellen rauschen. Was für ein beruhigendes Geräusch.

    Ab und zu haben wir uns zur Abkühlung in die Wellen geschmissen, ansonsten lagen wir den ganzen Tag nur faul rum. Das muss aber auch mal sein.

    Nach einer sehr intensiven und langen Dusche, um den ganzen Sand vom Körper zu bekommen, ging es ins Restaurant ein paar Straßen weiter.

    Mehr gibts von heute nicht zu berichten.
    Read more

  • Day9

    Udawalawe - Tangalle

    February 5, 2018 in Sri Lanka ⋅ 🌙 27 °C

    Die Fahrt nach Tangalle dauerte circa 2,5 Stunden und kostete 6000 Rs (31,91€). Gegen 14:30 Uhr waren wir dann in Tangalle und suchten unser Hostel. Der Taxifahrer kannte sich leider nicht so gut aus und musste sich durchfragen, bis wir am Ziel angekommen waren.

    Am Anfang wollten wir gar nicht aussteigen weil die Unterkunft so schäbig aussah, wir hatten per booking.com einen „Villa“ gebucht. Nachdem uns unsere Buchung vorgelesen wurde, sind wir doch ausgestiegen. Leider wurde unsere Unterkunft auch nicht besser, als wir sie uns angeschaut haben.

    In diesem Moment merkte Christl, dass er sein Handy im Taxi verloren hatte. Sofort haben die Besitzer (3 nette Männer) der Unterkunft alle Hebel in Bewegung gesetzt dass der Taxifahrer wieder zurückkommt, bei dem Christl sein Handy vermutete. Nach ein paar Telefonaten und ca. 20 Minuten warten kam der Taxifahrer mit dem Handy wieder. Als Dank bekam er 1000 Rs (5,31 €) und eine Cola ausgegeben.

    Nachdem die Besitzer unserer Unterkunft so nett und hilfsbereit waren, haben wir beschlossen eine Nacht hierzubleiben, trotz müffelnder, dreckiger Unterkunft. Wir machten uns fertig für den Strand und fanden den wohl einsamsten Strand von Sri Lanka. Dort verbrachten wir unseren Nachmittag mit Sonnen.

    Am Abend haben wir mal wieder ein Sri Lankisches Buffet von unseren Hostelbesitzern bekommen. Diesmal mit Fisch, sehr lecker. Danach ging es ins Bett und alle hofften, dass die Nacht schnell vorbeiging.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Goyambokka