Sweden
Karlskoga

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
9 travelers at this place
  • Day20

    Karlskoga , Möckelnsee

    June 20, 2020 in Sweden ⋅ ☁️ 25 °C

    Bin recht früh von Västeras Richtung Vänern, da noch vorher den kleinen See Möckeln, auf einen Stellplatz, direkt am See, toll, alles da, nette Nachbarn, sogar aus Deutschland, netter. Abend. 😀 Morgen geht es zum Vänern... 😀Read more

    ouuups Up

    Sehe ich da etwa in dieser Idylle ein Stück Klopapier? Es gab mal Zeiten in Deutschland, die noch gar nicht so lange her sind, da haben andere sich im Supermarkt darum geprügelt 😂😂😂🙈

    6/20/20Reply
    Corona Sabbatical 2020

    Meine Serviette, da praktisch

    6/20/20Reply
    ouuups Up

    Dachte ich mir schon, ist aber genau deshalb witzig 😂. Es scheint dir gut zu gehen, das ist wichtigste. Orientierst du dich jetzt erst Mal Richtung Westen?! Also, wenn du Norwegen ansteuerst, sofern man da schon wieder rein darf, dann schau dir auch Bergen an, lohnt sich ☺️

    6/20/20Reply
    4 more comments
     
  • Day218

    Karlskoga

    January 20, 2000 in Sweden ⋅ 1 °C

    On our way to karlskoga we stopped ad the famous wooden Horse. In karlskoge we were Visiting the museum of Alfred Nobel. Doing promotion in the pedestrian precinct of Karlskoga while it was minus 15 degrees.Read more

  • Day12

    Pool position. ⛵⛵

    September 28, 2018 in Sweden ⋅ ☀️ 8 °C

    Das letzte schwedische Zuhause Alfred Nobels!

    Das Nobelmuseum in Karlskoga zeigt das Herrenhaus Björkborn, das letzte schwedische Zuhause Alfred Nobels, und auch das Laboratorium wo er viele von seine Erfindungen entwickelt hat. 
    In der Nähe des Laboratoriums liegt "Fiffiga Huset", ein Experimentierort für Kinder aller Altersgruppen.

    BOFORS.
    Der Name Bofors steht in Schweden seit über 350 Jahren für Stahlindustrie. Die Firma geht auf die 1649 gegründete Hammermühle„Boofors“ in Karlskoga zurück. Der direkte Vorläufer der heutigen Gesellschaften wurde 1873 gegründet.

    Ihr bekanntester Besitzer war wahrscheinlich Alfred Nobel, der das Unternehmen von 1894 bis zu seinem Tod 1896 besaß. Er hatte auch eine Schlüsselrolle in der Entwicklung von der Eisenverarbeitung zum Geschützhersteller.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Karlskoga, كارلسكوغا, Горад Карлскуга, Карлскуга, کلسکوگا, Կարլսկուգա, KSK, კარლსკუგა, 칼스코가, Karlskuga, Карлскога, Карлскоґа, 卡尔斯库加