Sweden
Malung-Sälen Municipality

Here you’ll find travel reports about Malung-Sälen Municipality. Discover travel destinations in Sweden of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

23 travelers at this place:

  • Day2

    Our second night in Sälen

    February 24 in Sweden ⋅ ⛅ 0 °C

    That was a long trip - 750 km today. Now we have our second accommodation in the Holiday-House of our swedish friends. Many thanks for that - Lilli and Ecke! And many thanks to Elin for the great concert.

  • Day3

    Huskyfarm Sälen II

    August 22 in Sweden ⋅ ☁️ 15 °C

    Nach dem Frühstück mähte ich den Rasen, was sich als nicht ganz einfach herausstellte: Zum Einen, weil der Rasenmäher ziemlich eigenwillig war und zum Anderen, weil durch die Hunde viele Löcher und somit viele Stolperfallen im Rasen versteckt waren.
    Nach einer kleinen Verschnaufspause, kochte ich uns etwas zum Mittag, was wir später auf Grund von ein paar Sonnenstrahlen glücklicherweise draußen essen konnten. Anschließend gab es auch für die Hunde etwas zu fressen.
    Nachdem Ulrica ihre Sachen gepackt hatte, luden wir neun Hunde in ihren Wagen und Transporter, so dass sie mich um kurz nach drei mit zehn Hundenund dem anfangenden Regen zurück ließ. Wiederkommen wird sie Montagabend, während ich ab Freitagabend von einer ehemaligen Workawayerin Unterstützung bei der Hundepflege bekommen werde.
    Abends machte ich mich daran, meine To-Do-Liste abzuarbeiten und ging nach dem Auffüllen der Näpfe mit Wasser zeitig zu Bett.
    Read more

  • Day10

    Huskyfarm Sälen IX

    August 29 in Sweden ⋅ 🌧 17 °C

    Da es heute nahezu den ganzen Tag regnete, konnte wir nur wenige Aufgaben erledigen. Der Plan, zusammen mit der neu gelieferten Sülmaschine und einem gepackten Auto zu ihrem neuen Haus zu fahren, war nicht realisierbar, da der Lieferdienst mit der Maschine sich für elf Uhr ab und für 17 Uhr angemeldet hatte.
    So blieb für mich lediglich das Entwirren von Seilen und das Flicken eines Kuscheltieres (was Moa innerhalb von 2 Minuten wieder kaputt gemacht hatte).
    Mittags kochte ich Kaiserschmarn. Nach einer kurzen Mittagspause brachten wir den kleinen schwarzen Racker ins Haus und nahmen die Spülmaschine entgegen.
    Read more

  • Day14

    Huskyfarm Sälen XIII

    September 2 in Sweden ⋅ ⛅ 14 °C

    Heute packten wir den Trailer mit den wesentliche Sachen voll: Die Sofagarnitur, den TV, den Esstisch und eine Glasvitrine brachten wir heute nach Älvdalen. Auf dem Weg verloren wir einen Koffer, wo wir jedoch glücklicherweise darauf aufmerksam gemacht wurden.
    Nach einem Mittagsessen auf dem Küchenboden vor dem Kamin, entluden wir den Trailer.
    Ich fing daraufhin an, die Holzstücke der frisch gefällten Bäume zum trocknen zu stapeln und die Äste, welche noch als Brennholz dienen können, von denen zu trennen, welche weggebracht werden sollen.
    Abends brachten wir die Küchenbank weg, welche Ulrica der coopKassiererin versprochen hatte. Auf dem Rückweg gaben wir dann den Trailer zurück.

    Ich nutzte die letzten Abendstunden, um meine Tasche zu packen und ließ es beim letzten Gang von meinem Cottage zum Haus natürlich nicht aus, mit Gummistiefeln in eines der Löcher im Rasen zu treten und mit einem *knacks* umzuknicken.
    Read more

  • Day4

    Huskyfarm Sälen III

    August 23 in Sweden ⋅ ☁️ 14 °C

    Diesen sonnigen Tag nutze ich nach der Hausarbeit um ein wenig die Gegend mit dem Rad zu erkunden. Ich fuhr acht Kilometer an vielen Seen entlang, die natürlich alle von Nadelwäldern umgeben waren. Nur vereinzelt traf ich auf Häuser und noch seltener auf Menschen. Genießen konnte ich es trotzdem sehr, ein wenig rauszukommen und die Verantwortung für die Hunde für einen Moment hinter mir zu lassen.
    Sehr viel später als geplant kam Lotta mit dem Sohn einer Freundin an. Diese half mir schließlich dabei,die jaulenden Hunde zu füttern, bevor ich ins Bett gehen konnte.
    Read more

  • Day7

    Huskyfarm Sälen VI

    August 26 in Sweden ⋅ ☁️ 20 °C

    Heute gab es für die Hunde schon um halb neun in der Früh Futter, sodass sich die Hunde den ganzen Tag über relativ ruhig verhielten und Lotta sich früh auf den Weg machen konnte. Nach der Morgenroutine setzte ich mich in die Sonne und konnte mich über die Zusage sauf einer Farm Nähe Sundsvall freuen, wo ich vom ersten bis zum vierzehnten Oktober wwoofen werde. So konnte ich mir Gedanken darüber machen, ob ich mir zwischen Sälen und Sundsvall noch andere Städte anschauen möchte.

    Am Abend nutze ich die letzten Sonnenstrahlen, um joggen zu gehen und setze mich auf eine Brücke, um den Sonnenuntergang anzuschauen.
    Read more

  • Day8

    Huskyfarm Sälen VII

    August 27 in Sweden ⋅ ⛅ 22 °C

    Ulrica kam erst um 6:30 Uhr hier wieder an, sodass auch ich zwangsweise durch das Heulen der Hunde wach wurde. Wir verabredeten uns für zwölf Uhr, sodass sie ihren missenden Schlaf nachholen konnte. Nach dem "Frühstück" setzte ich mich für 2,5 Stunden mit unserem Neuzugang "Mohammed Ali" (wir sind auf der dringenden Suche nach einem anderen Namen!) in den Zwinger auf den Kieselboden.
    Danach fuhren wir in das Dorf, um ein paar Einkäufe zu erledigen.
    Sehr freute ich mich darüber (Vorsicht: Ironie), dass ich das frische Ziegenfleisch, welches Ulrica mitgebracht hatte, eintüten durfte, um es einzufrieren.

    Nach Sonnenuntergang begab ich mich auf eine kleine Radtour, um meinen Kopf frei zu kriegen und mich ein wenig mit der Frage auseinanderzusetzen, ob ich bereit bin, die nächsten vier Wochen hier zubleiben. Mir macht sehr die Einsamkeit zu schaffen (es ist weit und breit NICHTS!!! los), ebenso wie das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Ich wede jedoch noch ein paasr Tage abwarten, bevor ich anfangen sollte, Pläne in andere Richtungen zu schmieden.
    Read more

  • Day5

    Huskyfarm Sälen IV

    August 24 in Sweden ⋅ ☁️ 17 °C

    Nach einem Frühstück, das aufgrund eines fehlenden Weckers (wozu ein Wecker, wenn es so gut wie keine Aufgaben für den Tag gibt?) und ausreißenden Hunden relativ spät ausfiel, erledigte ich die wenigen Aufgaben, die für den Tag auf dem Plan standen.
    Man könnte es sicherlich die Ruhe vor dem Sturm nennen, denn ich bin mir sicher, dass ich umso mehr Aufgaben bekommen werde, sobald Ulrica Montagabend wiederkommt und größere Umzugsarbeiten vor der Tür stehen.

    Mittags trafen Lotta und Malric wieder ein und wir konnten die Hunde laufen lassen, was auch meiner Seele guttat. Währenddessen unterhielten Lotta und ich uns und sie offenbarte mir, dass sie kein Fan von der Art ist, wie Ulrica ihre Hunde hält, wobei sie mir aus der Seele sprach (man merkt, dass die Hunde viel zu wenig Auslauf bekommen. Lediglich im Winter, wo die Schlittensaison ist, sind die Hunde ausgeglichen).
    Sie selbst hält acht Jagdhunde (größtenteils Weimaraner), welche ganzjährig zum Einsatz kommen und ganzjährig im Haus sind.

    Nachdem die Hunde im Garten rennen durften, machte auch ich mich auf den Weg, um joggen zu gehen, was ich sehr genießen konnte.
    Read more

  • Day9

    Huskyfarm Sälen VIII

    August 28 in Sweden ⋅ ☁️ 22 °C

    Heute trafen wir einige Vorbereitungen für den anstehenden Umzug. Ich räumte das Auto aus, sodass Ulrica ins Dorf fahren konnte, um fehlende Teile für den Trailer zu besorgen.
    Am Nachmittag packten wir dann das Auto und den Trailer voll, sodass Ulrica zu ihrem neuen Haus fahren konnte (47km nördlich) und ich die Zeit nutzte, um die Hunde nacheinander rauszulassen und danach selbst auf einen Hügel zu joggen.Read more

  • Day11

    Huskyfarm Sälen X

    August 30 in Sweden ⋅ ☁️ 15 °C

    Wie erwartet ging es um halb elf (geplant war kurz nach acht) mit einem vollen Trailer zu Ulricas "neuem" Haus (erbaut 1940), wo wir den Trailer entluden. Während Ulrica sich darum kümmerte, dass jedes Stück seinen Platz fand, machte ich mich daran, die 44 Gitter von A nach B zu tragen, was einige Zeit in Anspruch nahm.
    Abends machten wir uns mit etwas Schönem zu essen einen entspannten Abend.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Malung-Sälens kommun, Malung-Saelens kommun, Malung-Sälen Municipality, Malungs Kommun

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now