Switzerland
Aigle

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 57

      Day 55 - Vevey to Aigle

      June 13, 2023 in Switzerland ⋅ ☁️ 21 °C

      I've left the lake behind me now, but not the sealed surfaces! A good walk today, lakeside, lake adjacent, through a lot of beautiful countryside and ending in vineyards. I met up with Alison from the USA this morning. We met at Guines (Day 4). She was walking with Kim, who had to pull out due to an injury, went back to the USA herself (for her daughter's wedding), and has dropped back into the VF, with Paulette. We all expect to get to Grand Saint Bernard Pass on the 18th! The highlight of my day was a tour of Chateau Chillon (I've included a bad photo of Alison and Paula in the Chateau - we happened to meet there). There was quite a bit of rain this afternoon, which was great, as I got to test out my poncho - my front pockets are perfectly dry - success! Also, I got some climbing in this afternoon, of course in the rain, the legs are doing very well 👌. Note: There were a lot of lovely sculptures on the lake today - Freddy Mercury included.Read more

    • Day 44

      Aigle 10 miles

      August 25, 2023 in Switzerland ⋅ ☁️ 23 °C

      Nice view from our room but noisy until about 2am with neighbouring bars and restaurants. Very hot in the room even with the fan going full blast. You either shut the windows and bake or open the windows and get the din.

      Final train journey. Again to where we finished yesterday. Very easy walk along to the end of the lake. Supermarket lunch, and then afternoon walk alongside the railway. Doesn’t get much flatter. Managed to go slow enough that we were able to check in when we arrived.

      Temperature down a little and no nearby bars or restaurants so you would think we would get plenty of sleep. But no, there is an historic tram that rumbles past outside until midnight and starts again at 5am apparently.

      As you would expect more beer again tonight. You would think madam was on holiday rather than sharing a deeply meaningful pilgrimage. Tonight it was washing down a very pleasant Thai.
      Read more

    • Day 15

      Auf nach Caux

      September 6, 2017 in Switzerland ⋅ ☀️ 20 °C

      Wir wollen das gute Wetter noch für einen kleinen Ausflug mit dem Auto in die Berge oberhalb von Montreux nutzen. In Caux steht ein gewaltiges Gebäude, das auch vom See aus weithin sichtbar ist. In diesem riesigen Kasten, im Zuckerbäckerstil, mit eigenem Bahnanschluss, ist die Swiss Hotel Management School untergebracht. Vor allem bei Asiaten steht die Ausbildung zum Hotelmanager anscheinend hoch im Kurs.Read more

    • Day 6

      Der Käse-Automat

      August 27, 2018 in Switzerland ⋅ 🌙 23 °C

      Schon bei der Auffahrt zum Sankt Bernhard, haben wir in einem der Dörfer am Rand der Passstrasse (super ein Wort mit 5 S) einen Käse-Automaten entdeckt. Bei der Abfahrt beschließen wir das Wunder der Technik auszuprobieren. Der Käse hat ausgezeichnet geschmeckt.Read more

    • Day 11

      Bilder für Herrn Aviolat

      September 1, 2018 in Switzerland ⋅ ⛅ 17 °C

      Wir haben beschlossen Herrn Aviolat die Bilder die wir von ihm in seine Garten gemacht haben zu schenken. Der alte Herr hatte uns bei unserem Besuch stolz seine Bilder gezeigt und so können wir ihm eine kleine Freude machen. Ich habe die Bilder ein wenig bearbeitet und im Migros ausgedruckt.Read more

    • Day 8

      Otto's und Petzi

      August 29, 2018 in Switzerland ⋅ 🌧 22 °C

      Am Nachmittag beschließen wir in den Nachbarort zu Otto's zu fahren. Otto's ist in der Schweiz eine Kette ähnlich wie Thomas Phillips in Deutschland, man bekommt hier Markenware zu besonders günstigen Preisen und kann oft ein Schnäppchen machen. Anschließend sind wir noch zur Petzi-Ausstellung ins Chateau nach Saint Maurice gefahren. Wie in jedem Jahr gibt es im Chateau eine liebevoll gestaltete Comic-Ausstellung, dieses Jahr geht es um Petzi und seine Freunde, die allerlei Abenteuer zu bewältigen haben.Read more

    • Day 5

      Kreuzfahrt auf dem Lac Léman

      August 26, 2018 in Switzerland ⋅ ☀️ 17 °C

      Das Wetter ist wieder zu alter Topform aufgelaufen, blauer Himmel mit kleinen, weissen Schönwetter-Wölkchen. Heute habe ich mit Christa einen ersten, kleinen Radausflug unternommen. Mein Ziel, jeden Urlaubs-Tag 30 Kilometer mit dem Rad zu fahren, ist wohl etwas zu ehrgeizig. Aber immerhin ein Anfang ist gemacht.
      Nach dem Nachmittags-Kaffee fahren wir mit dem Auto nach Bouveret, hier wollen wir eine Schiffstour auf dem See mit einem der alten Raddampfer unternehmen. Die Tour am späten Nachmittag ist so preisgünstig, dass wir uns wie im Vorjahr, wieder ein 1. Klasse Ticket gönnen. Mit dem 1. Klasse Ticket hat man Zugang zum Oberdeck, mit den gepolsterten Deck-Bänken! Die "Italie" ist erst 2015 aufwendig restauriert worden, wie man auf großformatigen Flachbildschirmen, im Unterdeck, per Video, verfolgen kann.
      Die "Italie" ist ein über Schaufelräder angetriebenes Motorschiff auf dem Genfersee, das 1908 von den Gebrüdern Sulzer in Winterthur als Schaufelraddampfer gebaut wurde. Das Schiff wird durch einen 1.-Klasse-Salon in der Empire-Stilrichtung charakterisiert, der im Originalzustand erhalten geblieben ist. Mit einer Länge von 66 Metern und einer Breite von 14 Metern hat es aktuell ein Fassungsvermögen von 560 Personen. Das Schiff wurde in den Jahren 1955 bis 1958 auf dieselelektrischen Antrieb umgebaut. Die "Italie" ist eines von acht Schaufelradschiffen der Compagnie Générale de Navigation sur le Lac Léman (CGN), die im Jahre 2014 den Europa-Nostra-Preis der Europäischen Union für das Kulturerbe Europas, für die exemplarische Erhaltung der Belle Époque Dampferflotte erhalten haben. Diese acht Raddampfer prägen nach wie vor die Personenschifffahrt auf dem gesamten Genfersee massgeblich.
      Read more

    • Day 19

      Patrimoine, Exposition Alice

      September 10, 2017 in Switzerland ⋅ ⛅ 17 °C

      Heute ist Sonntag,und der 2. Tag des Patrimoine in der Schweiz. Viele Museen und Ausstellungen sind am "Fête du Patrimoine" kostenlos zu besichtigen. Wir fahren zu Chateau de Saint Maurice, hier gibt es "Alice im Wunderland" und schweizer Comics - leider nicht umsonst. Es ist eine private Ausstellung, die nicht beim Fête du Patrimoine teilnimmt. Trotzdem ist der Andrang gross, wahrscheinlich haben viele geglaubt es wäre umsonst.Read more

    • Day 4

      Von Annecy nach Aigle

      August 26, 2017 in Switzerland ⋅ ☀️ 28 °C

      Heute Mittag geht es nach Aigle, unserem eigentlichen Urlaubsziel. Wir wollen über Thonon-les-Bains und Évian-les-Bains am Lac Lemans, wie der Genver See hier heißt, entlang über Bouveret nach Aigle fahren. Christa werde ich schon in Thonon-les-Bains aussetzen, sie wird mir von dort mit dem Fahrrad folgen.
      An diesem Wochenende gibt es ein großes Treffen der "Luftgekühlten" in der Schweiz, es sind abenteuerliche Autus unterwegs.
      Morgen will ich zum Bergrennen Ollon-Villars. Auf YouTube habe ich mir einen guten Standort für tolle Fotos ausgesucht. Auf Maps gibt es einen Schleichweg dorthin, denn die Zufahrtsstraße ist natürlich gesperrt. Gut dass wir den Weg heute Abend ausprobiert haben, er geht durch dichten Wald steil bergauf und entpuppte sich als ausgewiesene Mountainbike Strecke! Aber morgen muss ich den nehmen, es gibt keine Alternativen.
      Read more

    • Day 16

      Crans Montana, Modellbahnmuseum Schweiz

      September 7, 2017 in Switzerland ⋅ ⛅ 19 °C

      Das Wetter ist heute eher mässig, so haben wir uns zum Besuch des nationalen, schweizer Modelleisenbahnmuseums in Crans Montana entschlossen. Wir haben Glück, außer uns, sind nur noch ein weiterer Gast und die ältere Besitzerin anwesend. Wir könnten uns also in aller Ruhe alles ansehen. Aber der andere Besucher entpuppt sich als sachkundiger Sammler, der zu jedem Modell die gesamte Geschichte herunterbeten kann, dabei erfährt man alles, auch die Preise bei unterschiedlichen Herstellern, und was einen sonst so alles NICHT INTERESSIERT. Der Sammler kennt keine Gnade, wir teilen uns auf, während ich den Sammler ablenke, geht Christa mit der Besitzerin auf Tour. Später sind wir mit der Besitzerin alleine, sie schwätzt auch gerne, ist aber deutlich netter. Sie fragt uns nach Deutschland und wir sind erstaunt, daß sie Sinzig kennt. Es stellt sich heraus, daß sie in den 60ern Aupair in Bad Neuenahr war. Als sie von einem älteren Herrn berichtet, den sie nur Jean-Jaques nennt, der ihr eine Modellbahn gespendet hat, und ein Orgelmuseum in Roche betreibt, ist sie völig überrascht, daß wir den Mann auch kennen.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Aigle, Aigle VD, إيغل, Егъл, اگل، سوئیس, Âgllo, אגל, ZDC, 1860, Эгль, 埃格勒

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android