United Kingdom
Towan Head

Here you’ll find travel reports about Towan Head. Discover travel destinations in the United Kingdom of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day39

    Teil 2 zu Newquay

    July 3, 2016 in the United Kingdom

    Mein Airbnb Gastgeber entpuppte sich als echter Glücksgriff. Er ging mit mir am Samstagabend zum Deutschland Spiel gegen Italien. Wieder einmal untermauerten die Engländer Ihre Antisympathie gegenüber Deutschland lautstark und durchaus agressiv. Wir beide gingen anschließend an den Deutschland Sieg noch gebührend in 2 Pubs feiern.

    Ach ja, hierbei noch ein paar Worte zu Newquay: nur junge Leute, Drogen und Surfen. Es ist das "Mekka" für Surfer weltweit. Größtenteils leben alle in dieser Stadt nur dort, weil die Wellen dort so gut sind.
    Abgesehen von einem Club sind bei allen anderen Clubs, der Eintritt frei.

    Sonntagmittag, mein Gastgeber brachte mir ein paar Tricks bei, wie man auf einem Surfboard stehen sollte. Ich surfte gute 2 Stunden und war total fertig danach. Leider bleib es jedoch nur bei Stehversuchen. Allerdings weckten diese kurzen Sekunden das Gefühl nach mehr in mir. Schließlich ist es echt ein unglaubliches Gefühl, von Etwas nach vorne gedrückt werden, wenn du erst einmal auf so einer Welle stehst.

    Diese unglaublichen Bilder sind von der Halbinseln von Newquay entstanden.

    Eigentlich wollte ich an diesem Tag am Abend bereits weiter fahren. Zum Glück entschied ich mich dagegen. Mein Gastgeber bot mir eine Nacht mehr umsonst an. Wir schauten das Spiel Frankreich gegen Island in einem Pub. Nach Spielschluss wollten wir gerade nach Hause gehen, als wir Live Musik in einem Pub hörten. Dieser Pub und das Pub danach waren unbeschreiblich. Noch nie so eine Stimmung in einem Pub erlebt. Alle, wirklich alle von Jung bis Alt tanzten. Zum Schluss wurde auch noch ein Rollstuhlfahrer in die Mitte der Tanzfläche geholt und alle tanzten um ihn herum. Danach gingen wir in ein weiteres Pub mit Live Musik, in dem alle nachher auch Bolognese tanzten. Man kann ja von den Engländer halten was man will, aber wie man in einem Pub feiert, wissen Sie!
    Read more

  • Day3

    Blue Reef Aquarium Newquay

    May 21, 2016 in the United Kingdom

    Das Blue Reef Aquarium ist ein nettes kleines Aquarium mit vielerlei Fischarten. Der Besuch hat sich trotz der "Kinderdichte", die für eine recht hohe Lautstärke gesorgt hat, rentiert.

  • Day2

    Cornwall empfängt uns mit REGEN...AHHHH!

    April 30, 2017 in the United Kingdom

    Cornwall, 8:30 Uhr, Wind und Regen...die Frisur sitzt 😂
    Ich hasse es wenn Klischees zutreffen :-(
    Nichts desto trotz versuchen wir, uns die Laune nicht verderben zu lassen! Auto mieten klappt reibungslos und schon sind wir unterwegs nach Newquay, um unser Hotel zu suchen. Klar, Zimmer beziehen erst ab 13:30 Uhr...also stellen wir uns todesmutig dem "Schnirlreng" und trösten uns damit, dass es wenigstens 11 Grad hat 😎 und somit NICHT auch noch saukalt ist 😂
    Aber um die Funktionsjacken nicht zu sehr zu strapazieren entscheiden wir uns dann doch für einen Ausflug ins Blue Reef Aquarium und retten uns dadurch ins Trockene 😊
    Read more

  • Day2

    Meer, Sand, Regen, Strand

    April 30, 2017 in the United Kingdom

    Nach dem Aquariumbesuch lockt uns der wunderschöne Towan Beach mit Ebbe...
    Die Kinder hatten einen riesen Spaß, trotz Regen 😊
    Als wir alle tropfnass waren machten wir uns aber dann doch auf zum Hotel in der Hoffnung, dass unser Zimmer schon fertig ist!

  • Day4

    St. Nectan's Glenn Teil 2

    May 2, 2017 in the United Kingdom

    Oben angekommen erwartet uns ein schnuckeliges Café und ein Souvenirshop, wo uns eine O-Ton Sascha "esoterisch angehauchte junge Frau" in einem noch esotererischen Lädchen die Eintrittskarten verkauft. Auf Anraten der netten Frau tauschen wir dann -begleitet von wunderschöner Entspannungsmusik- unsere Schuhe gegen uns zur Verfügung gestellten Gummistiefel ein und schon geht's los...wieder bergab zu den Wasserfällen. Insgesamt sind es drei Wasserfälle, jedoch fanden wir den letzten, den Größten schon sehr spektakulär! Wir mussten ein wadentiefes Flußbett (darum also die Gummistiefel) durchqueren um zum Wasserfall zu kommen, für die Kinder natürlich voll spannend! Für mich der Alptraum! Ich hatte ständig den Wunsch die Kinder in ein Ganzkörperkondom zu stecken, weil ich nur darauf gewartet habe, dass einer von beiden stolpert und ins Wasser fällt 🙈
    Aaaaber, alles gut! Alle blieben trocken 😊
    Read more

You might also know this place by the following names:

Towan Head

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now