United States

San Bernardino County

Here you’ll find travel reports about San Bernardino County. Discover travel destinations in the USA of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

82 travelers at this place:

Get the app!

Post offline and never miss updates of friends with our free app.

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

New to FindPenguins?

Sign up free

  • Day107

    Was es manchmal für Zufälle gibt, da trifft man doch auf seiner Route eine alte Fußballbekanntschaft vom SV,verrückt 😄Es war echt super cool und verdammt lecker,vielen Dank dafür!
    In Erinnerung bleiben definitiv auch
    die Jeffrey pines, deren Stämme nach Vanille riechen😍

  • Day7

    Direkt nach dem Frühstück sind wir Richtung Wüste aufgebrochen. Da auf der südlichen Route zuviel Verkehr war, sie führt durch komplett Los Angeles, haben wir uns entschieden eine nördlichere Route zu wählen. Das gab uns die Gelegenheit mal an der 'Kill Bill Church' vorbei zu fahren. Eine Filmkulisse aus dem Film 'Kill Bill', die allerdings keine Küche ist und auch nie eine war.
    Von dort sind wir dann zur Route 66 rüber und haben gleich im ersten Laden ein paar Souvenirs gekauft.
    In Barstow genauer gesagt im 'California Inn' angekommen war Pool angesagt. Es war sehr heiß und da war das nur logisch sich nicht mehr viel zu bewegen.
    Erst gegen Abend sind wir dann ein paar Kilometer zu 'Peggy Sue's 50's Diner'.
    Der der von vielen Leuten empfohlen wird, ist seit 1954 unverändert, hat Charme und ein tolles Ambiente. Allerdings war das Essen eher schlecht und die Bedienung sehr angenervt. Aber man war halt jetzt mal da.
    Danach gab es noch ein Bier auf unserem Zimmer dann ging es ins Bett.
    Am nächsten Tag wartete mit dem Death Valley der heißeste Punkt der USA.
    Read more

  • Day62

    Auf meinem Weg nach Palm Springs habe ich bewusst kleine Nebenstraßen gewählt, um mich in Ruhe umschauen zu können. Nochmal volltanken, dann geht mein Roadtrip quer durch Kalifornien weiter. Für heute habe ich mir nur den Weg bis nach Barstow vorgenommen, einer Kleinstadt an der Route 66. Hier ist allerdings die Rezession deutlich zu spüren. In Downtown sind etwa zwei Drittel aller Läden zu vermieten und man sieht viele Obdachlose. Auch das Route 66 Museum, das ich mir gerne anschauen wollte ist bereits um 4 geschlossen. Nun verstehe ich auch, warum mir mein Motelbesitzer dringend abgeraten hat nach Dunkelheit zu Fuß in dieser Gegend unterwegs zu sein. Es ist einfach nur trostlos, trotz der liebevollen Wandmalereien... Da hier nicht viel zu tun ist bin ich am nächsten morgen früh auf einer kleinen Straße unterwegs, die mich durch eine savannenartige Gegend führt. Immer wieder überrascht bin ich, wenn mitten in der Unendlichkeit auf einmal 3 Briefkästen am Weg stehen und man meilenweit keine Häuser sieht. Genauso wundere ich mich über doch einige „zu verkaufen“ Schilder von trockenen Grundstücken mitten im Nirgendwo. Aber es scheint wohl ernst gemeint, denn sie sind immer von Immobilienbüros. Entsprechend früh bin ich in Palm Springs, so dass ich noch richtig viel vom Tag habe. Die Stadt ist wirklich eine Oase in der Wüste. Die Straßen sind von Palmen gesäumt, die Sonne scheint und es ist ein herrlicher Tag zum Bummeln. Den heutigen Veterans Day ignoriere ich, ich bin nicht sicher, ob ich als Deutsche bei der Parade gern gesehen würde. Mir kommt Susannes Kommentar von vorgestern in den Sinn, Sie hat deutsche und Schweizer Staatsbürgerschaft, reist aber lieber unter schweizer Flagge... Außerdem ist hohes Polizeiaufgebot vor Ort und selbst Scharfschützen sind im Einsatz.

    Am Abend unterhalte ich mich am Tresen nett mit einem einheimischen Rentnerpaar. Von Ihnen bekomme ich den Tipp eines kostenlosen, durch die Spielbank finanzierten Konzerts von Uncle Kräcker. Ich kenne ehrlich gesagt nur einen Song (Follow me) und bin auch nicht der riesige Country Fan, bis auf einige Ausnahmen. Aber der Event ist echt cool. Es herrscht relaxte Stimmung und alle Altersklassen von 6 bis 66 sind vertreten. Neben seinen eigenen Hits spielt er auch Klassiker, so dass irgendwann einfach jeder mitsingt😀 Zum Ausklang des Abends schaue ich noch schnell im Spielkasino vorbei. Da es aber kein Roulette gibt bin ich nach 10$ Verlust an den Automaten auch wieder raus.Glück gehabt!
    Read more

  • Day28

    Day 27: This was a lazy day. It took 'til 12pm until all of us were awake.
    Antonia decided to join the Austrian guys for a few days because their trip is more flexible than mine.
    But before we explored Malibu together. The first city on a coast with a blue sky and no clouds. The real beach was/ is extremely small. But the city itself is nice.
    I wanted to get closer to Barstow/ Death Valley so I drove a little bit to a campground. There I neither find any place for a tent nor for my car.
    So I was looking for I quiet place to park the car and to sleep in it.

    Lake Casitas ✔
    Malibu Lagoon State Beach ✔
    Malibu Beach ✔
    ---
    Illinois ✅
    Wisconsin ✅
    Minnesota ✅
    South Dekota ✅
    Wyoming ✅
    Idaho ✅
    Utah ✅
    Nevada ✅
    California ✅
    Arizona ❌
    Read more

  • Day25

    Headed to our next hotel and the roads were awesome.

    Practically empty, surrounded by desert, while listening to some Rascal Flats and Taylor Swift with the sunset going on. It was also a very good sunset, haven't seen one that good in a while.

    Today was a good day.

  • Day26

    America is so crazy, but I like it.

    On the way to the desert we saw a google driverless car... with no driver, we passed by the town of Zzyzx (last place in the atlas), saw the worlds tallest thermometer, and bought the best jerky in the universe at Alien fresh jerky.

  • Day26

    There isn't as much to do in this park compared to yesterday, especially without a 4x4.

    The one thing we could do was climb Kelso dunes... just happend to do it during the midday sun in 30+C heat.

    Alex started the walk to be fair, but left me to it when it got too difficult.

    Also visited the 'town'/building of Kelso.

  • Day8

    Our first stop of the tour was lunch here at Barstow Station, lots of food options, we chose to have our first American Hotdog - a chilli dog with cheese

    Barstow was somewhere to eat but wouldn't recommend you bother stopping. History included in the photo, sounds cooler than it is.

    On the bright side, we are on our way to Vegas baby! And getting our kicks (but not from the weak American chilli) on Route 66.

    Have met about a quarter of the people on the bus of 50 total. Overwhelming majority are from Melbourne, or other places in Aus and maybe 10 Kiwis.
    Read more

  • Day5

    We decided to hire a Camero SS for the rest of our trip but because of the expensive drop-off fees, we would drive from Las Vegas to San Diego to pick the car up, hoping to do some sightseeing on the way.

    Needless to say it's been a really REALLY long day.

    We left Las Vegas approx 9.20am before driving to Mojave National Preserve, Kelso and Joshua Tree National Park before heading to San Diego to pick up the car. We also saw the smoke from the nearby wildfires in San Bernardino. In the photos attached you can see how dark the sky becomes from the smoke.

    When arriving at San Diego Avis, we were informed the Camero SS we had ordered wasn't available. After much fuss, we left with a V8 Dodge Charger (read: Adam happy)

    We finally got back to Vegas at 01:40am
    Read more

You might also know this place by the following names:

San Bernardino County, مقاطعة سان بيرناردينو, Сан Бернардино, সান বের্নাডিনো কাউন্টি, Comtat de San Bernardino, Condado de San Bernardino, San Bernardino maakond, San Bernardino konderria, شهرستان سن برناردینو، کالیفرنیا, San Bernardinon piirikunta, Comté de San Bernardino, סן ברנרדינו, San Bernardino, okrug, San Bernardino megye, Սան Բերնարդինո շրջան, Contea di San Bernardino, サンバーナーディーノ郡, 샌버너디노 군, San Bernardino Comitatus, San Bernardino Kūn, Hrabstwo San Bernardino, سان برنارڈینو کاؤنٹی, Сан-Бернардино, Округ Сан Бернардино, Сан-Бернардіно, سان برنارڈینو کاؤنٹی، کیلیفورنیا, Quận San Bernardino, Condado han San Bernardino, 聖貝納迪諾縣

Sign up now