United States
Winter Camp Wash

Here you’ll find travel reports about Winter Camp Wash. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

12 travelers at this place:

  • Day4

    Delicate Arch @Arch National Park

    August 16, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 32 °C

    Der Delicate Arch (Höhe: 65 Fuß, entspricht knapp 20 Meter) im östlichen Teil des Parks (♁⊙), 2,5 km von der Wolfe-Ranch entfernt (ca. 1 Stunde Fußweg) ist ein alleinstehender, sehr bekannter Bogen. Ein Abbild trägt unter anderem das Kfz-Kennzeichen des Bundesstaates Utah. Frank Beckwith, der Führer der Arches National Monument Scientific Expedition gab 1933 dem Bogen seinen jetzigen Namen. Der Bogen war zu dieser Zeit kein Bestandteil des Parks bis zur Vergrößerung 1938. Um 1950 sollte der Bogen mit einer Art Plastiküberzug versehen werden, um ihn vor weiterer Erosion und Zerstörung zu bewahren. Doch der National Park Service besann sich auf seine ursprünglichen Ziele, die Natur vor den Menschen zu schützen und vor dessen Einfluss zu bewahren, ansonsten aber die Natur sich selbst zu überlassen.Read more

  • Day9

    moab, arches national park

    July 13, 2016 in the United States ⋅ 🌙 27 °C

    Wwowww! Il n'y a pas de mot ni de photo pour décrire l'immensité.... Il faut être devant pour en apprécier le gigantisme.

    Oli voulait aller manger pour son anniversaire à son restaurant favori: "subway", Donc facile. Ensuite, pour se défaire de la chaleur, les boys sont allés au cinéma. Eve et moi, à Arches pour voir le coucher de soleil.

    Il n'y avait pas trop de gens sur le chemin sauf rendu à delicate arch où les gens se massent pour assister au coucher du soleil.

    Rendu là bas,nous n'avons pas eu le temps d'aller sous l'arche et revenir chercher les boys au cinéma...mais les points de vue sont quand même sont ahurissants.

    Demain, vélo à deadhorse point...espérons que ce ne sont que les chevaux qui y meurent....!🙄
    Read more

  • Day38

    Wandern zu den Steinbögen

    August 26, 2016 in the United States ⋅ ☀️ 13 °C

    Zur Planung unseres ersten Tages im Arches National Park nahmen wir uns die Tipps unseres Gastgebers Sam zu Herzen und starteten noch vor halb 8 morgens. Da die meisten Tagestouristen wohl direkt nach der Einfahrt des Parkes im Süden mit den Sehenswürdigkeiten anfingen, fuhren wir bis zur Mitte durch und begannen mit dem Delicate Arch. Zunächst besuchten wir die beiden Viewpoints, auf denen man nach ein paar Minuten einen ersten Ausblick auf den Delicate Arch hatte. Unser erster Gedanke: „Der ist ja kleiner als gedacht“.Read more

You might also know this place by the following names:

Winter Camp Wash

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now