Satellite
  • Day6

    León-Berge

    April 30, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 16 °C

    Heute morgen frühstückte ich mit zwei netten Damen zusammen. Während ich meine Zähne putzte und eine Spanierin an mir vorbeiließ und dies mit „de nada“ kommentierte, guckte sie mich total verdattert an. Ob ich denn gerade „de nada“ gesagt hätte? 😳 Sie war ganz begeistert davon, dass ich junges Ding aus Deutschland spanisch spreche. Ähm, hallo? Welches spanisch..?
    Danach ging’s Ewigkeiten neben einer kaum befahrenen Landstraße entlang bis zu einem verdorrten Walde. Danach nahm ich dann wie üblich mein zweites Frühstück zu mir. Der Kellner kann mir definitiv zustimmen, dass ich kein spanisch beherrsche... Ich musste ihn letztendlich nach draußen lotsen, um ihm das Bild von meinem erwünschten Essen zu zeigen 😅
    Die restlichen 5/6km ging ich zusammen mit einer Holländerin. Das war auch gut so, denn so war man von der Hitze und der Anstrengung die Berge zu erklimmen, abgelenkt 🏔 (außerdem ist ihr Tempo ein wenig langsam als meins, was mir zugute kam 😊) Oben im Dorf angelangt, gönnte ich mir erstmal einen Kuchen 😋 Der Ausblick von unserer Unterkunft ist herrlich, sodass ich mich dort auch prompt platzierte, um zu meditieren 😇
    Heute sind wir insgesamt nur 17,7km gelaufen, aber das ist auch gar nicht so schlimm. Und außerdem haben wir nun die 1.410 Höhenmeter erreicht.
    Read more