Satellite
  • Day160

    Ciao wüste, hallo rockie mountains

    August 9, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 21 °C

    Ein kleines update zu den letzten tagen :D

    Alsooo... den 7. august haben wir eigentlich sehr erfolglos verbracht, dafür aber extrem nervenaufreibend. Wir haben die sorgen „wie kommen wir von Calgary nach Vancouver“ mit ach und krach eliminieren können und sind aus der wüste raus, also sehr positiv für uns :D

    Wir hatten die Wahl, 13 Stunden Busfahrt mit 15 Haltestopps oder 1,5 Stunden Flug- Preisdifferenz: 50 €. Ist klar was wir genommen haben oder :D es ist echt erstaunlich, dass man in kanada zwischen 2 eigentlich nicht so weit entfernten Orten solange im Flieger sitzen muss wie von Köln nach Venedig. Der Plan hat sich zwar jetzt um 1 Tag verschoben, das heißt wir bleiben bis zum 22.8. in calgary und fliegen dann nach vancouver, wo wir vom 22.-29. ein airbnb haben. Gott sei dank konnten wir die beiden Unterkünfte entsprechend anpassen und haben damit sogar 15 € gespart- yeeeeyyy :D eine weitere option war noch einen Mietwagen zu nehmen und dann selber nach vancouver zu fahren, was ich sehr cool gefunden hätte, allerdings verlangen die autoverleihfirmen eine gebühr von mindestens 700 kanadischen Dollars für die Überführung zurück von vancouver nach Calgary und das geht garnicht :D

    Zwischen kuhweiden und riesigen Salzseen (das ist natürlich kein schnee in dem 2. video, sondern Salz) in Salt Lake City konnten wir dann das ganze drama erstmal von der organisatorischen seite beenden und sind jetzt in der nähe des yellowstone nationalparks wo wir in 2 tagen 3 tage verbringen werden.

    Ansonsten haben wir nicht wirklich viel zu berichten, wir haben gestern den tag im regen und Gewitter an einem see gammelnd im auto verbracht un dexter gesuchtet, was sehr entspannt war :D und heute sind wir endlich nach gefühlt ewigkeiten wieder in den Genuss einer dusche gekommen. Außer einer provisorischen „Wilddusche“ in form einer Sonnendusche auf der kuhweide gab es nämlich keine alternativen für uns.

    Jetzt, geduscht und bald wieder mit frischen Klamotten, werden wir uns irgendwo hier in den bergen niederlassen und vielleicht schon mal anfangen auszumisten, da wir nicht alles wieder mitnehmen können. Blöderweise haben wir auch kein Handgepäck bei unserem flug von calgary nach Vancouver, wir werden ein zusätzliches Gepäckstück aufgeben müssen, wofür wir noch einen Koffer brauchen werden. Den werde ich im kanadischen eBay Kleinanzeigen suchen wenn wir in calgary sind. Koffer können ja nie schaden und für unseren Rückflug nach Deutschland hätten Vermutlich sowieso einen weiteren Koffer gebraucht da wir unsere ganzen Winterklamotten diesmal nicht Am Körper tragen können :D

    Auf unserem Plan stehen jetzt aber erstmal noch 3 Nationalparks, davon 2 extrem coole. Bei dem anderen bin ich mir noch nicht so sicher :D

    Euch allen ein schönes Wochenende :D

    Ps: ich habe heute gelernt dass Asiaten und/oder alte Menschen sich benehmen können wie das allerletzte. Bei der ersten Gruppe wusste ich das ja schon aber dass alte Menschen (60+) so eklig sein können wusste ich wirklich nicht. Und es waren nicht mal Russen 😭.
    Read more