Satellite
  • Day20

    Valley of Fire, NV

    October 18, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 23 °C

    Auf dem Weg „zurück“ nach Las Vegas lag für uns noch das Valley of Fire. Man kann hier viele tolle kurze Wanderwege machen, leider haben wir nicht so viele geschafft, wie wir uns vorgenommen hatten, dass es im Verlauf des Tages zunehmen heiß wurde. Die Wanderwege gehen hauptsächlich über Sand und das war dann schon echt anstrengend. Trotzdem haben wir einiges gesehen, das ist auch ein toller Wüstenpark, von der Gesamtfläche auch nicht so groß, sodass es gut auf dem Weg von/nach Las Vegas machbar ist.

    Besonders gut gefallen hat uns der Pink oder Pastel Canyon. Dieser ist nicht offiziell ausgeschildert, aber man findet im Internet die Koordinaten. Die Steine haben so viele verschiedene Farben und es sieht total faszinierend aus. Hinzukommt, dass dieser noch relativ unbekannt ist und kaum dort waren. Absolut lohnenswert!
    Read more

    Pascal Pech

    Traumhafte Bilder! 😍

    10/19/19Reply
    Jens Höwelkröger

    😊 Danke - man bekommt hier aber auch echt durchgehend Gelegenheit für schöne Motive 😎

    10/19/19Reply
    Pascal Pech

    Ich kenne das. Am liebsten würde man überall anhalten! 👍🏻😁

    10/20/19Reply