United States
Nevada

Here you’ll find travel reports about Nevada. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

578 travelers at this place:

  • Day15

    Las Vegas

    September 15 in the United States

    Mit der Show "O" von Cirque du Solei habe ich mein Vegas-Trip beendet. Die Show war sensationell. Aber auch sonst - Vegas ist schon beeindruckend. Auch wieviel Menschen es magisch anzieht. Ich konnte es nicht lassen und habe den Gran Canyon mit dem Heli gemacht 🙂. Mein längster und schönster Flug mit Landung in der Schlucht. Natürlich im Casino auch gespielt und gewonnen 💰. Sogar Golf gespielt🏌️‍♂️. Super Golfplätze jedoch nicht ganz billig.
    Und im Hotel/Casino Belagio auch gut gelebt....
    Read more

  • Day95

    Route 66: On our way to Vegas

    September 14 in the United States

    Heute starten wir mit einem ordentlichen Frühstück von Denny's in den Tag.

    Etwas überfuttert schwingen wir uns auf die Motorräder und ab auf den Freeway. Unser heutiges Ziel: Las Vegas. Da es ja nicht langweilig werden soll, verlieren wir direkt an der ersten Abfahrt 2 Leute. Nach ein paar Telefonaten und einer Stunde später geht die Fahrt weiter. Ein paar Trinkpausen und 260 Meilen weiter kommen wir endlich an. Trotz Temperaturen bis 38°C ist es heute dank des Fahrtwindes auf dem Motorrad besser auszuhalten. Im Auto merkt man davon nichts, die Klimaanlage und die PS unter der Motorhaube machen das Reisen fast lächerlich einfach. 😉

    Frisch geduscht geht es zum Chinesen gegenüber und anschließend wird die erste Erkundungstour durch unser Casino gedreht. Den Strip und unser geliebtes Buffet erkunden bzw. genießen wir morgen.
    Read more

  • Day96

    Route 66: Las Vegas

    September 15 in the United States

    Nachdem wir uns in unserem Hotel gestärkt haben, machen wir uns auf zum Strip. Als erstes steuern wir das Venetian an, wo sich unsere Mitstreiter im Harley Davidson Shop neu eindecken. Nachdem das Casino ausgiebig erkundet wurde, nehmen wir noch das ein oder andere Kaltgetränk zu uns, bevor es zu dem Buffet ins Bellagio geht 🤗. Auch wenn wir schon wussten, welch herrliche Speisen uns hier erwarten, war es doch wieder sehr gut. Mal wieder total überfuttert machen wir uns auf den Rückweg zu unserem Hotel.

    Heute versuchen wir nochmal unser Glück und suchen uns einen Blackjack Tisch. Laut Statistik soll es in unserem Casino einen Black Jack Tisch mit einer der höchsten Gewinnmöglichkeiten in Las Vegas geben. Nach dem ersten Black Jack stellen wir allerdings fest, dass dieses wohl nicht der Tisch war, den wir gewählt haben, hier gibt es leider nur eine 6 zu 5 Auszahlung 🤨 Heute hätte sich ein 3 zu 2 Tisch richtig gelohnt, da wir in unserem kurzen Spiel vier mal die heiß begehrte Kombination aus Ass und Zehnerkarte haben. Vernünftig wie wir sind 😁 verlassen wir den Tisch als wir unseren Einsatz verdoppelt haben und fallen müde ins Bett.
    Read more

  • Day17

    17. Tag - Vegas, Baby

    October 28 in the United States

    Nach dem langen Tag gestern haben wir heute erstmal ausgeschlafen.
    Am Vormittag wollten wir dann Las Vegas im Hellen erkunden. Durch die unterschiedlichen Hotels, wie das New York New York, das MGM, das Flamingo und das The Venetian führte unser Weg an zahlreichen "Sehenswürdigkeiten" der Hotels vorbei. Zum Beispiel hat das Hotel Flamingo wirklich Flamingos im Garten stehen und durch das Hotel The Venetian fahren Gondeln auf dem Wasser.
    Der Strip ist im Hellen nicht so spannend. Die Lichter am Abend machen hier das Lebens erst aus!
    Weiter Richtung Downtown gingen wir zum Stratosphere-Tower, wo wir hochfuhren und zwei der drei Attraktionen ausprobierten.
    Im XScream hatte man das Gefühl vom Tower nach unten auf den Strip zu schießen und im Big Shot wurden wir noch höher katapultiert um dann im freien Fall zurück zum Tower zu kommen. Beide Attraktionen waren unglaublich und haben sich richtig gelohnt.
    Weil uns nach unserem Marsch über den Strip und durch die Hotels schon die Füße brannten, ließen wir uns mit Uber zum Welcome to Las Vegas Sign fahren. Dort standen wir ca. eine halbe Stunde Schlange um ein paar Fotos zu machen.
    Heute Abend wollen wir noch was trinken gehen und die Stadt in der Nacht genießen und wer weiß, vielleicht sogar unseren eigenen Hangover erleben.
    Read more

  • Day18

    18. Tag - Viva Las Vegas

    October 29 in the United States

    Gestern haben wir die Nacht zum Tag gemacht und fingen mit zwei Shots und einer Flasche Wein an, beim Fertigmachen vorzuglühen.
    Wenn man in Las Vegas ist, muss man wenigstens ein Mal spielen dachten wir und gingen dafür ins Bellagio Casino. Nachdem wir beim einarmigen Banditen aber nicht so viel Glück hatten, beschlossen wir unser Geld doch lieber zu vertrinken und kauften uns beide einen großen Wodka-Kirch-Slushy.
    Damit schlenderten wir weiter über den Strip und blieben am New York New York stehen. Dort war draußen vor einer Bar ein Park aufgebaut, wo ein DJ auflegte. Mit vielen anderen tanzten wir zu HipHop und R&B. Das war eine richtig coole Atmosphäre und Stimmung.
    Als dort Schluss war, lernten wir zwei Typen aus Seattle auf der Straße kennen und nahmen zusammen noch ein Drink in einer Bar.
    Auf dem Weg ins Hotel fiel uns auf, dass nachts auf der Straße und in den Bars irgendwann nicht mehr viel los ist und die Läden schließen. Das hatten wir anders erwartet. Um 3 Uhr fielen wir dann ins Bett.

    Heute diente der Tag zum auskatern am Pool. Bei der Wärme war es das Beste was wir machen konnten.
    Aber abends stand wieder Programm an. Um 19 Uhr gingen wir zur Vorstellung von David Copperfield, was uns beide umgehauen hat. Wahnsinn wie seine Tricks funktionieren können.
    Beeindruckt von der Show zogen wir weiter den Strip herunter und fuhren mit dem High Roller. Aus dem Riesenrad hatten wir im Dunkeln einen super Ausblick über Las Vegas.
    Zum Abschluss schauten wir uns zum dritten Mal die Fontänen am Bellagio Hotel an. Dies gehörte hier in Las Vegas zu jedem unserer Abende dazu.
    Müde gehen wir heute wieder ins Bett und verbringen unsere letzte Nacht in Las Vegas.
    Read more

  • Day23

    23. Tag - Surprise, surprise

    November 3 in the United States

    Heute ging der Wecker mal wieder früher. Um 06.15 Uhr riss er uns aus dem Schlaf. Für Frühstück war auch keine Zeit, denn wir wollten pünktlich um 7.00 Uhr auschecken und uns auf den Weg in unseren letzten Ort vor der Heimreise machen.
    Wir fuhren direkt zum Emerald Bay am Lake Tahoe. Von dort aus gingen wir einen kleinen Pfad hinunter zum Wasser.
    Weil wir aber von unserer Wanderung vom Vortag noch nicht genug hatten, gingen wir einen Trail, der eine Aussicht über den kompletten See versprach. Und dazu mussten wir hoch hinaus. Als wir endlich oben waren, waren wir erschöpft aber auch glücklich und stolz, dass wir es geschafft haben. Der grandiose Ausblick über den See entschädigte den steilen Aufstieg.
    Nur haben wir hier auch wieder keinen Bären gesehen.
    Nachdem wir nach insgesamt 13 Kilometern wieder am Auto angekommen waren, fuhren wir zu unserer Unterkunft für eine Nacht, die uns überrascht hat.
    Der Herr des Hauses hat uns sofort zu Wein und selbstgemachten, leckeren Snacks eingeladen. Damit hatten wir nicht gerechnet.
    Da wir den ganzen Tag aber noch nichts gegessen hatten, mussten wir nochmal in den Ort, der im Winter ein Ski-Urlaubsgebiet ist. Auf Empfehlung unseres Gastgebers aßen wir super leckere Nudeln im Restaurant direkt neben der Gondel.
    Danach ließen wir den Abend entspannt im Jacuzzi an unserem Hotel ausklingen und freuen uns auf eine kuschelige Nacht im Bett vor dem Kamin.
    Read more

  • Day52

    3rd trainride (Salt Lake to Reno)

    July 11, 2017 in the United States

    Wasn't to fond of Salt Lake city itself (a lot of white trash), but had some really interesting conversations in a local bar (Trump, guns, legal weed) and enjoyed the soroundings of SLC. Took the train to Reno at night and are just discussing how much gambeling money is in the budget...

  • Day4

    Californian winery then onto Vegas

    May 3 in the United States

    Early breakfast with a nice view of the sunrise over LA, then onto the bus to the Ktm headquarters with 150 people. Greeted with a glass of champagne upon arrival at 9.30am- never too early for bubbles right?! Half way around headquarters tour they gave us shots of bourbon- what do they think of us aussies?! Lunch was at Doffo winery- the owner has a huge collection of motorbikes that are all displayed around the vineyard- so cool! The owner kindly gave me a souvenir wine glass just because I asked nicely! Ok so it’s time to leave and one of the busses gets bogged trying to get out of the car park! An hour later with 75 people giving instructions and rhe assistance of a forklift and a pick up truck the bus was good to go! Lucky we had wine to drink whilst watching the entertainment! Headed up the highway to Vegas with a bus load of alcohol for the 6 hr journey , stopping for a quick break at Barstow. Arrived at hotel SLS which is relatively new and quite funky at 7pm- a quick change and downstairs for a pool party! Toby Price joined us for dinner - got to talk with him, very nice guy! Free drinks care of KTM included cocktails so we all made the most of that- until Leana danced with a wet floor sign on her head and Jeff ( general manager ) fell asleep standing up! Just one more drink in the casino before heading to bed at 1am! Viva Las Vegas!Read more

  • Day5

    What happens in vegas stays in vegas

    May 4 in the United States

    Bit of a slow morning- blaming it on the jet lag not the alcohol and late nights! The men went off to the Ktm conference so the women hit the shops! Spent a few hours shopping and then walked up the strip to check out the sights- always entertaining - the sights you see - only in Vegas! Ktm hired out a nightclub and Ryan Dungee and Toby Price joined us for the night- sat next to his wife- she is lovely and told us so many interesting stories about Ryan.
    We all danced and drank till they ran out of alcohol at about 2am- the sensible thing would have been to go to bed but Chris and his “just one more”” led us to the casino for a few more! Made friends with a few people from Cuba that I’m pretty sure Chris invited to come to Australia and stay with us! Late night nachos at 4am and then headed to bed finally! Thinking we may regret the late night tomorrow morning - but had a lot of fun in Vegas!
    Read more

  • Day31

    Las Vegas

    August 7, 2017 in the United States

    Las Vegas baby!! How do I explain Las Vegas. Wow this place is out of this world! The structures of the different casinos are amazing and the lights at night are beautiful! Such a crazy place though, you can walk around through the streets with alcoholic drinks and everyone smokes cigarettes inside the casinos. The streets and casinos are packed with people at night time and then empty in the mornings until about lunch time.

    We stayed in New York New York and loved it, out of all the casinos we would choose this one again. There are definitely newer casinos but for what we were looking for this was perfect.

    While in Vegas we experienced all the Vegas must do's, we hired a Mustang and drove to the Grand Canyon Sky Walk - driving through the desert was unlike anything we have seen before and the canyon was amazing to see in person, and of course the Mustang was fast and very comfortable.

    We also went to a shooting range and shot a few guns! Jay had the full package shooting 5 different guns while I shot 3. This had our adrenaline pumping!!!

    One night we also went and saw Cirque Du Soleil show 'O'!! Both Jay and I had never experienced a show like this before, it was breathtaking and beautiful! We both walked out afterwards feeling like we hadn't blinked in 2 hours! I would highly recommend this show!!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Nevada, NV, ነቫዳ, نيفادا, ܢܝܒܐܕܐ, Nevada suyu, نوادا ایالتی, Штат Невада, Невада, নেভাডা, ནེ་བ་ད།, نیڤادا, Νεβάδα, Nevado, نوادا, Nui-fà-tha̍t, נבדה, नेवाडा, Նևադա, Náevadạ, ᓂᕚᑖ, ネバダ州, ნევადა, ನೆವಾಡಾ, 네바다 주, Nivata, Nevadda, نئڤادا, Неваде, നെവാഡ, नेव्हाडा, နီဗားဒါးပြည်နယ်, नेभादा, Naʼazhǫǫsh Hahoodzo, Невадæ, ਨਵਾਡਾ, नेभेदा, نیواڈا, Newada, நெவாடா, รัฐเนวาดา, Nebada, Néwada shitati, Невад, נעוואדא, 內華達州, 内华达州

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now